wenn du "einfach nur helfen" willst, sollte es kein problem darstellen. sprich mit dem stallbesitzer, deinem reitlehrer oder einem pfleger darueber. auch mit der versicherung gibts m.m.n. kein problem, ist in deiner "normalen" versicherung (die auch hilfe bei anderen verletzungen in der freizeit aufkommen wuerde) mit drin. in vielen staellen/reitschulen helfen leute (meist maedels).

...zur Antwort

kartoffel-/nudelsalat, "gruenen" salat (gemischt), baguette (mit/ohne kraeuter/knoblauchbutter gebacken) currymayonaise, guacamole (yummy)

...zur Antwort

ihr muesst nur "fragen", wenn das amt die zusaetzlichen kosten uebernehmen soll. klar koennt ihr umziehen. ihr muesst nur die hoeheren kosten selbst tragen.

...zur Antwort

seeeehr viele der muscheln, die man "einfach so" am strand findet, stehen unter artenschutz. auch wenn sie "tot" sind, darf man sie nicht einfach mitnehmen bzw. man wird dafuer bestraft

...zur Antwort

du hast ja eigentlich schon alles gesagt (ktz.gras usw.) diese "spezial" futtermittel helfen nur einem: dem hersteller

...zur Antwort