Muscheln aus Ägypten Urlaub mitbringen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, darf man nicht.

Schau mal unter Artenschutz

Was hat das mit Artenschutz zu tun?

0
@Gierschlund

Muscheln sind Lebewesen ;) Wenn wir "Muscheln" sammeln gehen, sammeln wir ja nur die Schale in der das Tier gelebt hat ;)

0
@bastigirl

*Zollbestimmung

In Ägypten besteht wie in vielen anderen Ländern ein striktes Ausfuhrverbot u. a. für alle "antiken" (älter als 100 Jahre) Gegenstände sowie für eine Vielzahl von unter Natur- und Artenschutz stehenden Pflanzen und Tieren (z. B. Korallen), auch wenn diese scheinbar "legal" käuflich erworben wurden. *

1

Hüte Dich bitte sehr, Muschelschalen , Steine oder Sonstiges aus Ägypten mitzunehmen, es stehen horrende Strafen drauf, sollte man erwischt werden. Die Muscheln, vertrocknete Seesterne und Ähnliches kannst Du hier in jedem Bastelgeschäft für ein paar Cent erwerben. Dort aber, in Ägypten erfreue Dich an den Sachen, lasse sie aber liegen, so mein sehr gut gemeinter Rat. Schönen Urlaub wünscht Dir:

Léo

Danke für den guten Rat! Ist halt schade ;) Hätt mir gerne ein Souvenir vom Strand mitgenommen :)

Danke :)

0

seeeehr viele der muscheln, die man "einfach so" am strand findet, stehen unter artenschutz. auch wenn sie "tot" sind, darf man sie nicht einfach mitnehmen bzw. man wird dafuer bestraft

Was möchtest Du wissen?