Sie halten warm, sind superbequem(hmm, je nach Hersteller und Größe) und ersparen das lästige suchen nach Socken nach dem Waschen. Die Socken sind einfach fest dran, ist übrigens auch der einzige Unterschied zu langen Unterhosen.

...zur Antwort

Sie unterscheidet sich nur in den Farben. Sinnvoll ist ein Doppelzwickel. Der engt nichts ein

...zur Antwort

Sicherlich mehr als die, die es zugeben. Was solls denn auch? Ist nur ne lange Unterhose mit Socken, aber eben bequemer. Und erheblich preiswerter. Es gibt ja wohl auch keinen Unterschied im Schnitt bei Damen- oder Herrenstrumpfhosen. Ich mag die Dinger mit sogenanntem Eingriff garnicht. Was nützt es wenn ich Shorts trage? Muß ich die Strumpfhose trotzdem runterziehen. Hauptsache warm und bequem, den Rest sollte keiner interessiern.

...zur Antwort

Jeder sollte tragen dürfen was Ihm/Ihr gefällt. Ist es so verwerflich etwas zu tragen was angeblich nur für Frauen da ist? Man(n) muß keine Schwuchtel oder Tunte sein, bloß weil er bequeme Kleidung gerne hat. Ich bin auch ein Männchen und Sch..... mittlerweile drauf was ich trage. Allerdings nur, solange eskeiner sieht.

...zur Antwort
Normal

Wo bitte ist der Unterschied zwischen einer engen Laufhose oder einer Strumpfhose? Bloß weil die Socke da sofort mit dran ist und keine Einengungen an der Fessel verursacht? Blödsinn. Ich habe Wasser in den Beinen und fresse seit dem tragen von Strumpfhosen wesentlich wenigere Tabletten dagegen, da mir nichts mehr abgeschnürt wird und es teilweise auch medizinische Strumpfhosen sind. Keiener meiner steahlharten Kollegen und auch keine meiner bekannten Mädels haben sich des wegen herabgelassen mich zu verulken oder zu beschimpfen. Wichtig war nur, einfach diese Sache öffentlich zu machen. Tut es und keiner wird Euch verlachen.

...zur Antwort
Normal

Was unterscheidet eine Laufhose von einer Strumpfhose? Nur der Fuß? Wie blöde sollte man sein sich diesen Vorurteilen zu unterwerfen. Da ich Wasser in den Beinen habe bevorzuge ich Strumpfhosen, da diese keine Abdrücke am Fußbund hinterlassen.Bei Strümpfen oderr Socken sieht das ganz anders aus.Es dient mir also auch zur Gesundheit. Bisher hat mich auch keiner dafür geschasst. Auch nicht die männlichsten Kollegen.(Die Stahlharten)

...zur Antwort