Logisch. Erkältung war noch nie ein Grund sich nicht zu treffen.

Hättest wenigstens grippaler Infekt oder so sagen können.

...zur Antwort
nicht rasiert ist okay

Das ist ja wohl immer noch die Entscheidung jedes Einzelnen.

...zur Antwort

Es gibt die Möglichkeit sich zu entscheiden, dass die schulische Ausbildung wichtiger ist.

Du hast die Wahl.

...zur Antwort

Sei ehrlich.

...zur Antwort

Sind die neuen "2g+" Regelungen wieder nur ein schlechtes Spiel um die Leute zum impfen zu bewegen oder warum bekommen geboosterte jetzt schon wieder Vorteile?

Ich meine ist ja OK, wenn es für spezielle Fälle oder Veranstaltungen neue Regelungen in Form von 2G+ gibt, aber das was mich übertrieben aufregt ist warum wieder jemand dadurch Vorteile erlangen darf. Als "geboosterte" muss man sich anscheinend nicht testen lassen, ich allerdings muss das schon, weil ich "nur" zwei mal geimpft wurde. Gerade um mich von dieser nervigen Testpflicht zu befreien, hab ich mich dann irgendwann impfen lassen. Warum kann man aber nicht einfach sagen 2g+ gilt für alle ohne irgendwelche Ausnahmen für Geboosterte oder so ein Kack? Nein, jetzt hat man wieder Vorteile als Geboosterter und ich fühle mich gerade wieder so wie ein Ungeimpfter. Macht der Staat das nur um die Leute zum impfen zu verleiten wie sie es davor mit den Ungeimpften und der ewigen Testpflicht gemacht haben oder wieso bekommen Geboosterte jetzt Vorteile? Ich bin doch auch geimpft und habe Antikörper gegen das Virus, wieso darf ich nicht ohne einen negativen Test am Kurs an meiner Uni teilnehmen? (durfte übrigens nicht an einem Kurs teilnehmen, weil ich keinen negativen Test hatte)

Dann haben die anderen halt mehr Antikörper durch ihre Boosterimpfung, ist mir doch egal. Ich bin doch schon genug durch meine Impfung geschützt vor schweren Verläufen und um das Virus weiter zu übertragen. Ich versteh das nicht, das regt mich aber auf.

...zur Frage

Wenn das Volk nicht selbst auf die Idee kommt, Impfungen wären eine gute Idee, muss man es eben schubsen.

Das hat bei dir schon einmal funktioniert, und nun funktioniert es erneut, wenn du dich wieder zu sehr eingeschränkt fühlst.

Und bevor du jetzt ankommst von wegen alles unnötig und bla: Du als Pandemieexperte, Virologe, Epidemiologe etc. darfst gern deinen Senf dazu abgeben. Ansonsten gilt: Hör auf die Experten.

...zur Antwort

Also du bist schon mal nicht schuldig. Aber das weißt du natürlich auch obwohl deine Gefühle dir etwas anderes sagen.

Wie alt ist der Junge denn?

...zur Antwort

Klar könntest du schwanger sein.

Also nicht von dem Trockensex, soviel ist mal klar. Da solltest du dein Wissen lieber auffrischen.

Aber wenn du vorher irgendwann Sex hattest, hätte es passieren können. Gut, klar, es ist äußerst unwahrscheinlich, dass du dann genau zum Zeitpunkt deiner Periode periodenartige Blutungen hast, aber man weiß ja nie...

Du bist nicht schwanger...

...zur Antwort

Meinung:

Mach Schluss. Ihr habt Beziehungsprobleme, wollt unterschiedliche Dinge, versteht euch mit der Familie nicht und so weiter und so weiter.

...zur Antwort

Du könntest einfach mal hingehen und sowas sagen wie:

Sag mal, ich meine ich kenne dich. Grundschule XY damals, oder?

Und dann kommt ihr schon ins Gespräch.

...zur Antwort

Schreib einfach, dass du telefonisch keinen erreicht hast und gerne ein Erstgespräch führen möchtest.

Am besten beschreibst du auch noch ganz kurz den Grund dafür, damit der Therapeut eine grobe Vorstellung bekommt.

...zur Antwort