Hier noch mal die ganze Tabelle mit Zeilenzahl und Spaltenangabe:

...zur Antwort

Genauere Fotos habe ich leider nicht, kann ich auch nicht mehr machen, da der Nachbar den Bambus entfernt hat und meint, damit sei das Problem gelöst :-(

Unser Garten fängt links vom oberen Bild an und das zweite ist aus unserem Garten zu den Nachbargärten gemacht.

Bisher sind die oben ersichtlichen Bambusausläufer nur am Rand unseres Gartens aufgetaucht. Wurzeln habe ich keine "gefunden" bzw. gleich raus gezogen.....

...zur Antwort

Ich glaube nicht, dass es da im Buch oder Film eine detaillierte Angabe gibt, aber das Kind ja während der Flitterwochen, in denen die Zeugung statt fand, Bella schon die ersten Tritte verpasst hat, glaube ich, dass es wesentlich schneller ging...Meiner Einschätzung nach max. 2-3 Monate, wenn überhaupt. Da Renesmee auch nach der Geburt rapide wuchs, war auch das Wachstum des Babys während der Schwangerschaft wohl auch wesentlich schneller.

...zur Antwort

...das hatte ich auch schon mal (meine waren allerdings reif)und war auch im ersten Moment ernsthaft empört. Alles war sauber abgeerntet! Aber wie schon vorangehend vermutet, es sind die Vögel. Bei uns hat ein Netz im letzten Jahr geholfen, das ich um den kompletten Strauch lückenlos gewickelt habe....allerdings muss man dann aufpassen, dass alles ganz "dicht" (auch unten) ist, sonst hat man ev. eine Vogelfalle gebaut!

...zur Antwort

Robsten waren zusammen (ca. 2009 - 2013 mit Pause 2012)! Am Anfang hatte Kristen hatte noch einen Freund, aber es hat wohl ziemlich geknistert. Ab wann sie genau zusammen waren, weiß ich nicht, aber es wurde schon lange vor der Bekanntgabe darüber gemunkelt. Dann waren die beiden bis 2013 zusammen, allerdings gab es zwischendrin eine dramatische Pause, da Kristen Rob mit dem Regisseur von Snow White, Rupert Sanders, betrogen hat. Ich hatte den Eindruck, dass die Trennung beide sehr mitgenommen hat und Rob aber so verletzt war, dass die Wiedervereinigung letztendlich nur ein Mittel zur Verarbeitung der Beziehung (für beide) war. Die Trennung war dann letztes Jahr im Sommer (kurz vor dem Erscheinen von Breaking Dawn Teil 2). Ich glaub nicht, dass sie wieder zusammen kommen, aber ich bin auch nur ein Fan, der das ganze von Weitem betrachtet...in gewisser Weise tun mir die Leute auch leid, da sie so wenig Privatsphäre haben. Es wird ja aber auch in der Presse so viel falsch dargestellt....also immer mit Vorbehalt!

...zur Antwort

In Stuttgart gibt es einen tollen Laden, der meiner Ansicht nach tolle Hängematten hat. Allerdings auch etwas teurer....

http://www.die-haengematte.de/tuchhaengematten-126.html

Kannst ja mal reinschauen.

Ich bin leider kein wirklicher Hängematten-Experte, aber von dort habe ich bisher nur Gutes gehört.

...zur Antwort

normalerweise sind die Inhalte der Bücher immer gleich, nur eben das Buch-Cover nicht. Wenn der Kinofilm raus kommt macht man nochmal ein neues Cover, da das mehr ins Auge sticht. Würde mich wundern, wenn es bei Rubinrot anders wäre. Allerdings steht bei Amazon, dass sich in der Film-Cover-Ausgabe Filmbilder befinden, wie vivi97hi schon vermutet hat. Mir gefällt die Ursprüngliche Ausgabe optisch aber einfach besser!!

...zur Antwort

....wer Twilight mag, findet alle IRGENDWIE sehenswert, aber der erste ist der Beste, finde ich. Sowohl was die schauspielerische Leistung angeht, als auch die Regie, als auch die "Maske". Ich war so begeistert vom ersten Film...danach hat es leider von Film zu Film etwas nachgelassen....

...zur Antwort

...Carlisle will -soweit ich das verstanden habe- Edward die Entscheidung überlassen, ob Bella zum Vampir wird oder ob er sie lieber als Mensch "behalten" will. Da er sie so sehr liebt, will Carlisle, dass er die Verantwortung für das was mit ihr passiert übernimmt und dass er die dafür notwendige Stärke zeigt (was er ja geschafft hat).

...zur Antwort