Katze zu dick, wie kann sie abnehmen?

Meine 9 jährige Maine Coon Kastratin nimmt immer mehr zu, sie wiegt 11,5 kg. Sie ist putzmuntere Freigängerin, fängt sehr gut hauptsächlich Mäuse, öffnet Türen, bewegt sich trotz Leibesfülle erstaunlich geschmeidig. Von dem Futter, was meine Katzen bekommen, kann sie nicht derartig zunehmen. Die andern zwei Coonies (8 und 17 Jahre) sind normal.

Gebe insgesamt 3 Katzen täglich 200 g getreidefreies Nassfutter, 250 g Frischfleisch, knapp 100 g getreidefreies Trofu, verteilt auf mehrere Mahlzeiten. Wobei Nass- und Trofu nie vollständig aufgefressen wird. Trofu wird nur nachgefüllt, wenn der Napf leer ist. Über unappetitliche Nassfutterreste freuen sich die Vögel im Garten.

Meine Dicke vertilgt im Gegensatz zu den anderen ihre Mäusebeute, rührt jedoch kein Frischfleisch an. Vermutlich bedient sie sich zusätzlich in der Nachbarschaft. Wie das verhindert werden kann, weiß ich nicht.

Sie ist die Chefin, probiert gern aus anderen Näpfen, aber frisst nicht wirklich den anderen ihr Futter weg.

Mag sein, dass sie ein besonders guter Futterverwerter ist. Ihre Zunahme begann mit Tod der vorhergehenden Chefkatze vor 3 Jahren.

Ein wenig wird sie mit besseren Katzenwetter wieder abnehmen, Sorgen mache ich mir trotzdem wg. Diabetes usw.

Leider hat mein TA des Vertrauens seine Praxis aus Altersgründen aufgeben. Aus bitteren Erfahrungen her habe ich kein Vertrauen mehr zu anderen Praxen oder Tierkliniken. Notfall OP´s okay, aber Diagnostik stets ein Reinfall mit Hund oder Katze.

Ich bin der Überzeugung, dass mein Moppel einfach nur von ihrem Gewicht runter kommen muss, um so fit wie sie ist zu bleiben. Wie kann ich das mit Katzenmeute anstellen?

Gesundheit, Ernährung, Tiere, Katzen, Katze, Vorsorge, Gesundheit und Medizin
4 Antworten
Makler unzuverlässig?

Habe eine Immobilie 11/18 im Netz gefunden und sofort den Makler kontaktiert. Bezugsfrei ab 9/18, steht somit schon länger zum Verkauf. Anzeige steht noch immer in einschlägiger Plattform aber nicht auf der Homepage des Maklers. Komisch.

Makler reagierte umgehend auf meine Anfrage. Die Adresse der Liegenschaft würde mir erst mit festgelegten Besichtigungstermin bekannt gegeben, da noch bewohnt. Auch komisch, aber vllt. kam beim Verkäufer etwas dazwischen. Weitere schriftliche Nachfragen wurden sehr schleppend beantwortet, weshalb ich mehrmals telefonischen Kontakt aufnahm. Widersprüchliche Auskünfte. Mal war sich der Eigentümer nicht sicher, ob er wirklich verkaufen will, mal war er sich sicher, mal versuchte man mir das Objekt auszureden, mal wäre es für mich geeignet, mal war das Wetter für Besichtigung zu schlecht usw.

Wurde auf Ende Januar vertröstet, weil es noch Gespräche mit dem Eigentümer geben soll und sowie das Wetter es erlaubt, würde ich zur Besichtigung benachrichtigt. Zum Verkauf stünde es nach wie vor, der VP wäre allerdings nicht verhandelbar.

Meine Bedenken wegen der Eierei ließ Dauerwohnrechtsproblem im Außenbereich vermuten, konnte jedoch durch Anfrage beim zuständigen Amt ausgeräumt werden.

Liegt es am Makler? Wird nicht mit offenen Karten gespielt? Warum bekomme ich keinen Besichtigungstermin trotz ernsthaftem Interesse in nachgewiesener Bonität? Wie weiter?

Recht, Immobilienkauf, Makler
2 Antworten
Was tun wenn ein Nachbar auf Leinenzwang besteht?

Privatweg, kein genereller Leinenzwang in der Gemeinde (BW).

Bis zur öffentlichen Straße darf mein junger Hund unangeleint laufen. Achte darauf, dass er niemanden belästigt und sich nicht mehr als 5 m von mir entfernt. Bis auf einen Nachbarn sind alle Eigentümer meinem Hund zugetan.

Vor 2 Tagen wurde ich vom Fenster aus von diesem Herren in bedrohender Tonart aufgefordert den Hund anzuleinen. Er verwies auf Leinenpflicht auf öffentlichen Straßen und dass es Ärger geben würde, wenn ich dem nicht Folge leiste. Daraufhin verwies ich ihn, ohne mich im Ton zu vergreifen, auf Nutzung eines Privatweges. Winkte im Weitergehen zu und pfiff ein Lied. Eine Schimpftirade kam hinterher. Nach wenigen Metern wurde an der öffentlichen Straße angeleint.

Gestern kam ein Einschreiben von dem Herren. Habe es noch nicht geöffnet und möchte es am liebsten zurückschicken. Wird nichts Gutes darin stehen.

Vor 6 Jahren hat sich der Mann schon einmal mit einem Hupkonzert und irrem Gebrüll merkwürdig verhalten. Mein alter kranker Doggerich lief an ihm vorbei um die Nachbarshündin zu begrüßen. Bei nächster Gelegen sprach ich ihn damals auf sein fragwürdiges Verhalten hin an. Erklärte, dass mein Hund keine Gefahr sei, keinerlei Interesse an ihm hat und entschuldigte mich, falls er erschrocken wäre. Im Gegenzug wurde ich beschimpft, mit Anzeige bedroht usw., wenn ich die (nicht vorgeschriebene) Leinenpflicht nicht einhalte.

Ich will keinen Stress, nehme Rücksicht und bin eher übervorsichtig. Leine bei Fremdhundebegegnungen und Personen- etc. stets an, auch auf unserem Privatweg.

Wie verhalte ich mich am besten in Zukunft dem Herrn gegenüber? Natürlich kommt es mir auf die paar Meter ohne Leine nicht an und werde anleinen.

Was mache ich mit dem Einschreiben?

Mich ärgert die ganze Sache. Da zieht ein Städter aufs abgelegene Ländliche und kommt mit den Gepflogenheiten nicht klar.

Hund, Recht, Leinenzwang, Nachbarn, Privatgrundstück
9 Antworten
Gibt es noch weitere Tipps für 1000 km- Fahrt mit Hund?

Am Samstag 1 Uhr geht es mit dem Camper Richtung Spanien los. Langstreckenfahrt konnte mit dem jungen Hund noch nicht geübt werden. Fahre alleine einem anderen Camper hinterher, Fahrerwechsel ausgeschlossen.

Vorher so viel Schlaf wie möglich versuchen. Alle 300 km Pause sowie nach Bedarf. Energiedrinks, Müsliriegel, Obst, sonst. Proviant, reichlich Wasser an Bord und mit Hörbüchern versorgt. Navi, falls wir uns auf der Strecke verlieren. Handykontakt ist klar.

Rund 12 Stunden sind für die Strecke eingeplant und ich habe Bedenken, dass meine Konzentration mich im Stich lässt, denn hinterherfahren ist zusätzlich anstrengend zumal ich im Dunklen nicht so sicher bin.

Wenn ich ängstlich und unruhig bin, registriert es sofort mein Hund und ist es auch. Sie wird eh mit sich zu kämpfen haben, da so lange Fahrt Premiere ist.

Wirklich vorbereiten kann man sich nicht. Bin nicht mehr an Langstrecken gewöhnt, habe mächtig Bammel davor, zweifle und frage mich selber, warum ich mir das und dem Hund antun will.

Antwort, hatte vor 7 Jahren den letzten Urlaub, musste campen auf Eis legen. Habe wahnsinnige Sehnsucht nach Meer und Weite. Ob in den Norden oder nach Süden ans Meer nimmt sich nichts von den Km. In der Nachsaison punktet der Süden. 4 Wochen raus aus der Tretmühle, mit Sommerverlängerung und alte Camperfreunde wieder zu treffen, gibt den Anreiz.

Für Ratschläge zum Überstehen der Fahrt wäre ich dankbar.

Auto, Hund, Konzentration, Durchhalten, Reisen und Urlaub
8 Antworten
Wohin läuft das Wasser bei Dachlöchern am Auto?

Klingt verwirrend, aber mein neuer Gebrauchter war ein Taxi und dort, wo das Taxizeichen auf dem Dach war, wurden die Löcher nicht geschlossen.

Da Hochdachkombi habe ich das nicht gleich bemerkt. Es sind zwei Löcher zu je 0,5 cm in der Rinne für vorgesehene Dachreling.

Wasser ist garantiert eingedrungen, aber wo sammelt es sich oder läuft es ab?

Dachhimmel hat keine Nässeschäden.

Möglicherweise konnte eingedrungenes Wasser durch hohe Außentemperaturen verdunsten bevor ich die Löcher mit Isolierband provisorisch geschlossen habe habe. Mittlerweile sind sie mit Silikon abgedichtet.

Nachrüstung einer Dachreling ist vorgesehen, weshalb mich diese kleinen Löcher nicht stören.

Habe Sorge, dass eingedrungenes Wasser nicht vollständig weg ist und Ansatz zum unterirdischen Rost geben könnte.

Der Ford Transit Connect war nur 27 Monate in Betrieb, wurde danach stillgelegt , ist top gepflegt und gewartet worden.

Von Herstellerseite gibt es 12 Jahre Garantie auf Karosseriedurchrostung. Vermutlich wird diese nicht eintreten, wenn Nachrüstungen nicht entsprechend versorgt wurden, obwohl mit Taxiausstattung geliefert.

Vor Erwerb habe ich das Fahrzeug von meiner Werkstatt des Vertrauens checken lassen. - Alles okay, guter "Fang", lohnt sich. Die zwei keinen Löcher im Dach wurden nicht bemerkt. Ich meine, sie hätten gesehen werden müssen, weshalb ich misstrauisch geworden bin.

Hoffe, dass Fachleute sich da auskennen und Tacheles sprechen.

KFZ, Reparatur, Mangel, Rost, Auto und Motorrad
4 Antworten