Das Default Gateway ist im Prinzip der Router, d.h. dasjenige Gerät im Netzwerk, welches die nicht für das lokale Netz bestimmten Pakete "nach außen" weiterleitet. Die IP-Adresse des Default Gateway ist frei wählbar, kann also nicht berechnet werden. Häufig wird hierfür die erste IP-Adresse nach der Netzwerk-Adresse genommen.

Wenn mit max IP die "höchste" nutzbare IP-Adresse im Netz gemeint ist, so dürfte dies die IP-Adresse vor der Broadcast-Adresse sein.

Die Schreibweise /x (auch CIDR genannt) ist eine alternative Darstellung der Subnetzmaske. /x bedeutet, dass die in binär umgerechnete Subnetzmaske x Einsen enthält. In deinem Beispiel wäre das /26, denn 255.255.255.192 entspricht binär 11111111.11111111.11111111.11000000, also 26 Einsen.

...zur Antwort

Hatte vor längerer Zeit einen ähnlichen Vorfall mit meinem Chevy, Schuld war das AGR-Ventil. Dieses wurde daraufhin gereinigt und dann lief er erstmal wieder. Einige Zeit später kam es vermehrt zu Stottern, zu gestörter Gasannahme und zu Abschaltung des Motors beim Bremsen - das lag am Luftmassenmesser.

Auf jeden Fall mal den Fehlerspeicher auslesen.

...zur Antwort

Läuft der mit dem 8 GB Modul? Im Handbuch steht, dass 1 GB, 2 GB und 4 GB Module unterstützt werden, insgesamt maximal 24 GB. Die Mindestanforderung ist 1 GB - läuft also auch mit nur einem Modul.

https://downloads.dell.com/manuals/all-products/esuprt_desktop/esuprt_dell_precision_workstation/precision-t3500_service%20manual_de-de.pdf

...zur Antwort

Bist du sicher, dass die Daten so samt HTML-Code in einer SQL-Tabelle stehen? Realistischer wäre, dass nur die Amazon-IDs und die beschreibenden Texte aus der Datenbank kommen und die HTML-Ausgabe dann per Scriptsprache (z.B. PHP) zusammengestellt wird. Dann müsste man die zu entfernenden HTML-Tags nämlich nur einmalig aus dem PHP/HTML File rauslöschen.

Falls das tatsächlich komplett mit HTML-Code in der Datenbank steht, müsste man sich wohl ein Script bauen, welches die gesamte Tabelle abruft und dann Zeile für Zeile mittels Regular Expressions die Tags entfernt und die geänderte Zeile per SQL Update zurückschreibt.

...zur Antwort

Wie ein QR-Code aufgebaut ist und funktioniert, ist im ISO-Standard 18004 dokumentiert. Die von dir markierten weißen Linien um die Positionsmarken herum sind gemäß Standard so vorgeschrieben und werden als "Separators for Position Detection Patterns" bezeichnet. Ein Separator ist wie folgt definiert:

"function pattern of all light modules, one module wide, separating the Position Detection Patterns from the rest of the symbol"

An anderer Stelle im Standard steht dazu noch:

"A one-module wide Separator is placed between each Position Detection Pattern and Encoding Region [...] and is constructed of all light modules."

Diese Lücken dienen also dazu, die Positionsmarken deutlich von den angrenzenden Mustern zu abzugrenzen - dies sind die Version Information (enthält Daten hinsichtlich der Version bzw. Größe des Codes) und die Format Information (enthält Daten zur verwendeten Fehlerkorrektur).

...zur Antwort

Die Bildausgabe des Raspberry kannst du nicht direkt auf dem Monitor des MBP darstellen. Du kannst entweder mittels Terminal per SSH auf den Raspi connecten oder eine VNC Software nutzen, falls du eine grafische Steuerung benötigst.

...zur Antwort

Vermutlich ist der SSH-Zugriff für root gesperrt. Dies muss in der SSH Config auf dem Server erst erlaubt werden. Sicherer wäre es, einen separaten User für SSH-Verbindung anzulegen und dann wenn nötig mit sudo zu arbeiten.

...zur Antwort

Meine Notebooks sehen nach 5+ Jahren täglicher Nutzung von 4-8 Stunden immer noch aus wie neu und funktionieren tadellos. Natürlich kann man Pech haben und es kann mal was kaputt gehen, aber bei vernünftigem Umgang hält ein Notebook eigentlich ewig. Wenn man beim Surfen vorsichtig ist und nicht allen möglichen Kram installiert, läuft es auch lange flüssig ohne dass man Windows neuinstallieren muss.

...zur Antwort

Ich mache das so wie in der zweiten Anleitung auf den Bildern zu sehen ist - hat bisher immer funktioniert. Da die Farben der einzelnen Kabel vermutlich genormt sind, kann man sagen: den grünen Pin (PS_ON) mit einem der schwarzen (Masse) verbinden.

...zur Antwort

Wenn der Speicherort nicht abgefragt wird, sollten die Dateien in dem Ordner landen, der im verwendeten Browser als Standard-Downloadordner eingestellt ist.

...zur Antwort

Probiere es mal mit anderen USB-Ports, wenn möglich Rückseite und USB 2.0, also nicht die blauen.

...zur Antwort

Es heißt height und nicht hight

...zur Antwort

Hatte gerade Langeweile und habe da mal was mit PHP zusammengezimmert:

#!/usr/bin/php

<?php
	# Aktuelles Verzeichnis ermitteln und Dateiliste erstellen
	$dir = getcwd();
	$files = scandir($dir);
	# Entfernen von . und ..
	unset($files[0]);
	unset($files[1]);
	# Gesamtzähler für Zeilen initialisieren
	$lines_overall = 0;
	# Dateizähler initialisieren
	$files_count = 1;
	# Schleife über alle Dateien
	foreach ($files as $key => $value) {
		# Vollständigen Dateipfad zusammenstellen
		$file_path = $dir . "/" . $value;
		# Prüfen, ob die Dateiendung txt ist
		$path_parts = pathinfo($file_path);
		if ($path_parts['extension'] == "txt") {
			# Datei lesend öffnen
			$file = fopen($file_path, "r") or die("ERROR: cannot open " . $file_path . "\n");
			# Zähler für aktuelle Datei initialisieren
			$lines_current = 0;
			# Datei einlesen und Zeilen zählen
			while(!feof($file)) {
				$temp = fgets($file);
				$lines_current++;
				$lines_overall++;
			}
			# Datei schließen
			fclose($file);
			# Info ausgeben und Dateizähler erhöhen
			echo $files_count . "\t" . $file_path . "\t\t" . $lines_current . "\n";
			$files_count++;
		}
	}
	echo "\nZeilen gesamt: " . $lines_overall . "\n\n";
?>

Die Ausgabe sieht so aus:

acdxx:test acdxx$ ./count_txt_lines.php 

1	/Users/acdxx/Desktop/test/bla.txt		5
2	/Users/acdxx/Desktop/test/blubb.txt		14
3	/Users/acdxx/Desktop/test/gnah.txt		9

Zeilen gesamt: 28

acdxx:test acdxx$ 

Sollte auf Mac und Linux so laufen. Für Windows kann ichs nicht genau sagen.

...zur Antwort

Vielleicht mit ffmpeg:

http://ffmpeg.org/ffmpeg-formats.html#Metadata-1

Man kann die Metadaten als Textdatei extrahieren, die Datei editieren und diese dann wieder in das Video "reinmuxen".

...zur Antwort

Um die Farbe von Links global zu ändern:

<head>
  <style>
    a {
      color: red;
    }
  </style>
</head>

Oder um sie nur innerhalb von Tabellen zu ändern:

<head>
  <style>
    table a {
      color: red;
    }
  </style>
</head>
...zur Antwort

Bei Cyberport gibt es eins für 879€

https://www.cyberport.de/apple-und-zubehoer/apple-macbook-air/apple/pdp/1a05-1af/apple-macbook-air-13-3-1-8-ghz-intel-core-i5-8-gb-128-gb-ssd-mqd32d-a.html

Ist aber natürlich das Modell vom letzten Jahr. Das aktuelle wird man so günstig nicht bekommen.

...zur Antwort

Ich wüsste nicht wieso man die Datenbank modellieren sollte, bevor man beim Kunden die Anforderungen ermittelt hat. Ist irgendwie unlogisch.

...zur Antwort