Ich empfehle Kinder und Jugendbücher.
Diese haben meist einen guten Vokabelschatz und guck bloß nicht jedes Wort nach, viele ergeben sich im Kontext des Restes.

Somit lernt man viel besser als durch jedes Wort nachsehen...

Ich hab damals Harry Potter gelesen, aber das ist schon eher speziell...

...zur Antwort

1 Handgepäckstück bis 8kg.
(Maße für Handgepäck: 55 x 40 x 23 cm, für faltbare Kleidersäcke: 57 x 54 x 15 cm.)

Weitere Handgepäckregeln

Zusätzlich in der Kabine erlaubt: ein weiteres Gepäckstück (max 30 x 40 x 10 cm, z.B. Handtasche, Laptoptasche), pro Kind ein Babytragekorb oder ein Kinderautositz oder ein faltbarer Kinderwagen/Buggy (ggf. Transport im Frachtraum) und Rollstühle/orthopädische Hilfsmittel (z.B. Mobilitätshilfen).

Quelle: http://www.lufthansa.com/de/de/Handgepaeck

...zur Antwort

Ich kann dir nur sagen wie es beim Chemielaboranten war.

Wir waren zu 4. zu dem vorstellungsgespräch und erst die letzte Stunde gab es ein Einzelgespräch.

Anwesend waren also bei mir: Jemand der sich um die Einstellungen kümmert, mein zukünftiger Ausbilder/Klassenleiter, jemand vom schriftlichen Test und ein Praktikant, aber letzteres ist denke ich eher selten.

Zuerst wurden wir in das Ausbildungsgebäude gebracht, dann haben wir uns vorgestellt, dann gab es einen Gruppentest bei dem es darum geht seine eigenen Informationen zu teilen ohne den andren den Zettel zu zeigen, anschließend gab es einen kleinen Chemietest, der aber 7. Klasse entsprach.

Dann gab es eine Pause und wir durften auch in der Kantine Mittag essen.

Dann kamen die Einzelgespräche und da wurde dann auch der Einstellungstest ausgewertet (Mir wurde da gesagt zBsp, ich wäre in allen Bereichen  sehr gut gewesen, aber im Kopfrechnen habe ich schwächen), wobei es Bereiche gab, die erfüllt sein müssen.

Wenn du diese erfüllst wirst du vermutlich zum Gespräch geladen, nehme ich an.

Ich wurde dann genommen und mir wurde gesagt "wenn sie ihren angestrebten Schulabschluss schaffen, können sie 2008 hier ihre Ausbildung machen, weitere Unterlagen und den Vertrag kriegen sie per Post".
Da ich aber weit weg wohnte, habe ich sofort noch die medizinische Untersuchung gemacht. Ein Azubi brachte mich auf die Ambulanz wo Blut genommen wurde und so.

Wenn du aber in der Nähe wohnst, bekommst du wohl eher einen extra Termin zugesendet.

...zur Antwort

Wenn dein Herz still steht, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass du innerhalb von Sekunden ohnmächtig und tot bist, weil dem gehirn kein Sauerstoff mehr zugeführt wird.

Ich denke also das Schmerzhafte ist, wenn dann die URSACHE für den Herzstillstand....
Wenn zBsp ein Herzinfarkt vorkommt, tut das weh...
Wenn es plötzlicher Herztod ist...fällst du einfach um...

...zur Antwort

Ich rühre beim Kochen in beide Richtungen im Wechsel...

Ich kenne so eine Regel aber auch garnicht.
Beide Richtungen sind gleich.

...zur Antwort

Ich würde mal die Temperaturen überprüfen.
Man kann ein Programm laufen lassen. dass die temperaturen aufzeichnet.

Das hab ich bei ungewöhnlichen Abstürzen gemacht.
Da aber alle Temperaturen ok waren, hab ich ein andres Netzteil verbaut (Name kenn ich nicht, war aber ausm Saturn und auch nicht ganz so billig, wie das, was ich ursprünglich angedacht hatte...) und seit dem geht er nicht mehr in den Standbymodus aus dem er nicht rauskommt. Freezes hatte ich im Vorfeld auch, aber nie lange bis er aus war.

Die Erklärung dazu ist einfach, dass manche Netzteile keine dauerhaft hohe Leistung bringen.
Die geben dann 550W an, obwohl das nur die Spitzenwerte sind.

Ich würde nie wieder am Netzteil sparen, wenn ich ehrlich bin, aber vermutlich hatte ich Glück, dass ich nun ein geeignetes hab.

Informier dich vorher in Foren darüber welches Netzteil für dich am besten geeignet ist für dauerhafte Leistung.

...zur Antwort

Also ich strecke meistens demonstrativ die Hand hin, bevor es zu Umarmungen kommen kann.

Aber ich erleb das nicht nur in Deutschland...
Kollegen die ich nur einmal im Jahr sehe, weil sie im Ausland sind, umarmen einen auch immer und Küsschen Küsschen...ich lass das dann für den einen Tag über mich ergehen...Zumindest kenn ich die seit 5 Jahren...

Aber ganz Fremde, streck ich einfach Hand hin, dann kommen die meistens garnicht auf die Idee mich zu umarmen.

...zur Antwort

Ich würde mich an deiner Stelle einfach mal beraten lassen.
Bei Hunkemöller und Ähnlichen geschäften kannst du das machen lassen.
Die vermessen dich dann und zeigen dir worauf du achten musst.
Ein BH muss gut sitzen, denn er begleitet dich über die Hälfte des Tages ;)

...zur Antwort

Im Laborbereich ist es größtenteils schnuppe.
Ich kam zu meiner Bewerbung (ordentlich angezogen natürlich) mit quietschepinken Haaren.
Hab die Stelle 2008 bekommen ;)

Also im Bereich Chemielaborant, Chemikant, Biolaborant, Physiklaborant ist das kein Problem. Hab da schon so manche Extremfälle bei mir in der Firma rumlaufen sehen...

Ich schätze bei allen praktischen berufen ohne Kundenkontakt sollte es kein Problem sein.

Als Verkäufer kommt es auf die Branche an... Vielleicht kannst du eine Ausbildung als Verkaufsfachkraft bei einem Piercer machen?

Unangebracht finde ich es zBsp in einer Bank oder bei Büroleuten mit Kundenkontakt. ^^

...zur Antwort

Also bei "Beim Leben meiner Schwester", hab ich richtig böse geflennt ^^ Liegt aber an meiner Vorgeschichte. In dem Film geht es auch nicht vordergründlich um die Liebe. Es kommt vor, aber eig geht es um eine andre Art Liebe... Geschwisterliebe, Elternliebe und auch Beziehungsliebe...
Und um Krebs...

Würde ich dir schon empfehlen guten Gewissens.

...zur Antwort

Klingt für mich als würde das ESP nicht so viel damit zu tun haben...
Das esp ist ja eigentlich dafür da, dass das Auto nicht "ausbricht", was nicht der Fall ist, wenn du garnicht losgefahren bist.

Allerdings kann dir da wohl nur so ein Fehlerdiagnosegerät oder die Werkstatt helfen...

...zur Antwort

Naja Unhygienisch , wenn du sie nicht heißt wäscht ist es.

Ansich, geb ich deiner Mama aber KEIN RECHT.
Ich bin jetzt 26 und habe immernoch Kuscheltiere.
Eines, dass ich hab seit ich 6 war, der schon sehr zerschunden ist, der sitzt bei mir auf dem Regal.
Den hab ich immer überall hin mitgenommen. Als ich mal eine Puppe hatte, musste mein Papa den mit ins Bett nehmen, weil ichnnicht wollte, dass er sich einsam fühlt.

Da ich so viel mit ihm verbinde, hab ich ihn behalten.
Ein 2. Stofftier hab ich bekommen als ich im Krankenhaus war mit 16, von meiner Schwester, die selbst grad oft im Krankenhaus war wegen Chemotherapie.
Sie ist vor 3 Jahren an einem Rückfall gestorben, deswegen würd ich den NIEMALS nie weggeben.

Und ein 3. hab ich, einfach weils so verdammt bequem ist.
Meine alten Kuscheltiere will ich nicht mehr zum kuscheln nutzen, weil sie schon sehr leicht kaputt gehen...sehr dünner Stoff etc.

Aber ich bin ein kleiner Ih-Aah fan und das Kuscheltier ist praktisch geformt für den Kopf nachts, find ich...

Also es ist durchaus nichts schlimmes daran ein paar Erinnerungsstücke zu behalten :)

...zur Antwort

https://de.wikipedia.org/wiki/Lina_Larissa_Strahl vielleicht?
ist zwar jetzt schon 18/19 aber nja...

...zur Antwort