Rechtsklick auf Desktop dann Anzeigeeinstellungen, da siehst du dann die Bildschirme die erkannt werden, du kannst die Kasten mit den nummern bewegen und deine Bildschirme anpassen und wenn du runter scrollst ist da auch eine Option "Diese Anzeige als Hauptanzeige verwenden" (Natürlich vorher das Bildschirm anklicken die du zum Hauptbildschirm machen willst ^^

Die Nummerierungen der Bildschirme kannst du unter Nvidia Systemsteuerung ändern unter "mehrere Anzeigen einrichten" Ich weis aber jetzt nicht ob dein Monitor der Onboard angeschlossen ist auch darüber angezeigt wird. Bei mir sind 4 Bildschirme an der GPU angeschlossen und kann da alles anpassen

...zur Antwort

Wenn du den Rechner nicht pflegst und der CPU Kühler von Staub schon nicht mehr zu erkennen ist dann ist klar das die überhitzt :D Ich staubsauge und blase ab jedes Jahr obwohl bei mir Wassergekühlt wird. Wenn du es gesäubert hast kannst du auch 24/7 laufen lassen ^^ Was meinst du was "Server" rechner machen? ^^ Nebenbei kannst du auch CoreTemp installieren, die zeigt dir die CPU Temperatur an. wenn die 90°C nicht überschritten wird ist ok. Aber 90°C auf dauerlast ist auch nicht mehr gut. Versuche 70°C als Limit zu setzen. 60°C wäre perfekt. Wenn du aber 70°C OHNE Overclocking überschreiten solltest dann stimmt da was nicht mit deiner Kühlung. GPU Temperatur kannst du mit ASUS GPU tweak oder MSI Afterburner auslesen

...zur Antwort

The t.bone SC440 solltest eigentlich gebraucht mit Spinne für 40€ ca. kriegen. Dann brauchst du halt noch so einen passenden Ständer. Also 2 meiner Kollegen und ich haben das Teil und wir sind top zufrieden damit, ich höre die Kristall klar und die mich auch über Discord und TS.

Hatte nämlich auch die schnauze voll von Gaming Headsets xD So gut die auch aussehen mögen die Leistung ist einfach mieserabel, auch von Top Marken. Habe für 50€ noch einen Sony MDR-XB450 Kopfhörer dazu geholt, die sind auch Top und hält extreme Bässe Stand ohne zu Kotzen. Und sitzt perfekt auf dem Kopf ohne zu drücken auch bei längeren sessions. Ist eigentlich ein Smartphone Kopfhörer mit Mikrofon und Rufannahme Taste aber die Mikro musst ja nicht verwenden xD Gesamt habe ich für den Setup mit Mikro+Ständer+Kopfhörer knapp 110€ ausgegeben und bin billiger als diese High End Gaming Headsets und habe Sound Ein und Ausgabe mäßig 90x besseren Qualität als so Headsets.

7.1 hin oder her, das ist nur so eine Marketing masche finde ich. Meine überteuerten G930 von Logitech ist ein witz dagegen, habe mehr Kino feeling mit mein jetzigen Setup als mit 7.1 Headsets. Allerdings habe ich aber auch eine Soundkarte drin von Creative SoundBlaster Zx. Aber auch mit OnBoard Sound funktioniert das ganze perfekt

...zur Antwort

Du musst Lohnabrechnungen zeigen der letzten 3 Monate. Aber manchmal verlangen die auch nur 1 Monat. Ich hab zu meiner Ausbildungszeit am Anfang meine Eltern Raten Zahlung für mich machen lassen und denen die Kohle als dauerauftrag überwiesen. War für ein Laptop weil ich das für die Schule haben wollte und mein Betrieb mir keine gab. Nach 1 Jahr konnte ich selber schon Ratenzahlung machen, bin da einfach hin mit meine 3 letzten abrechnungen und die haben akzeptiert. Ich weis nicht ob die bei 200€ was sagen aber ich hatte 600€ Netto verdient zur 1. Lehrjahr.

Das mit den Schulden machen bla bla jedem ist sowas selbst überlassen. Wenn man aber nicht übertreibt und seine grenzen kennt klappt das ganz ok. Ich habe meist nie mehr als 2 Raten abgeschlossen und versucht es in 12 Monate zu pressen, je nachdem. Du musst schauen das dir auch noch Luft bleibt und du diese Rate Phase zügig hinter dich bringst. Ich habe es immer geschafft und hatte nie Probleme damit. Wer es maßlos übertreibt und 90 Raten nimmt ist selber schuld. Kenne deine grenzen dann kannst du alles bewältigen.

Ich check manche Leute nur nicht warum die so abraten vor Raten zahlungen?! Holt ihr euch auch Prepaid Karten für euer Handy? Zahlt ihr keine Versicherungen? Habt ihr auch Prepaid Internet? zahlt ihr keine KFZ Steuern? Das mit den Raten zahlungen ist im prinzip das selbe... Nur das bei Ratenzahlung eben wenn man mal nicht zahlt dann die Bank die dir das Kredit gegeben hat dir mächtig auf die Pelle rücken kann, 3x Mahnungen dann Schufa usw. Deswegen WENN du Ratenzahlung machst dann sei dir dessen bewusst und zahle immer, auch wenn du nach ner weile kein spaß mehr mit dem Gerät hast MUSST du weiter zahlen bis deine Schulden ausgeglichen sind. Wenn du dir nicht sicher bist dann lass es sein ^^ Du musst wenn du 12 Monats Raten auf dich nimmst die 12 Monate vorausplanen und dir sicher sein das du sichere Einnahmequelle hast. UND du musst wenn dein Chef ein PIEP ist dir einiges gefallen lassen weil du Verpflichtungen hast. Wenn du aber keine Raten usw. am Hintern hängen hast und eine andere Stelle finden könntest innerhalb kürzester Zeit dann kannst dein Chef auch mal gegen Kontern xD Spare Geld an um 3 Monate deine Monatlichen ausgaben abdecken zu können bis du ne neue Stelle findest dann gehts schon. Alles schon erlebt.... Die Zeiten sind aber vorbei... Hab meine Ausbildung abgeschlossen und ne gut bezahlte Stelle gefunden mit dem geilsten Chef ever xD

Ich verstehe dich aber, ich hatte auch träume die ich mir schnell erfüllen wollte und mir wurde auch abgeraten von Raten zahlungen, aber NIE hat mir jemand gesagt "Wenn du dir sicher bist das du die Raten zahlen kannst dann mach es wenn nicht dann lass es" Immer "spar geld kauf direkt" ist der sichere weg ohne Risiko ja aber der längere. Ich sag nur "No risk no fun" denke selber darüber nach und höre nicht auf andere, es ist DEIN leben. Aber nur mal zu deiner situation, du kannst probieren ich glaube das klappt erst mal nicht, arbeite erst mal 3 Monate in der neuen Stelle und probier es dann. Wenns eilig ist bitte deine Eltern um hilfe.

...zur Antwort

Wozu sind diese 3,5mm Klinke zu Optical Kabel gut?

also hab hier 4 Bildschirme am PC und alle haben kein Optical Output (sind ja auch PC Monitore kein TV) Habe an einem Bildschirm einen HDMI Switch an dem mein PC, PS4 und Nintendo Switch verbunden ist und es klappt wunderbar hin und her zu switchen, das teil erkennt auch automatisch welches Gerät an ist und wechselt entsprechend zur richtigen sobald der andere aus ist. Aber das ist jetzt nicht das problem, erwähne ich nur damit ihr euch Bildlich die verkabelung vorstellen könnt.

Da die Bildschirm Lautsprecher mies sind habe ich auch eine 5.1 Heimkino System mit 1x Optical input, diese ist ein ein Toslink Switch verbunden an denen ist auch mein PC, PS4 und Nintendo Switch verbunden. Bei mein PC und PS4 klappt das ganze super, bei der Nintendo Switch jedoch NICHTS, da sie nur 3 möglichkeiten bietet Ton auszugeben, entweder durch HDMI, 3,5mm Klinke oder die boxen an sich selbst wenn man diese aus der Docking Station raus holt. Durch HDMI leitet es den Ton ja weiter an den Bildschirm, darauf hab ich kein bock, will sie an die Anlage anschließen und habe mir so einen Kabel besorgt die 3,5mm Klinke in Toslink umwandelt. Es tut sich aber NICHTS einfach... Habe so einen Kabel früher schon mal geholt gehabt um mein Handy glaub ich an die Anlage anzuschließen aber damals tat sich auch nichts, dachte das es vielleicht daran liegt weil ich einen qualitativ schlechten geholt hatte. Jetzt blieb mir mit der Nintendo Switch keine andere wahl und habe mir wieder so einen Kabel besorgt diesmal hochwertige qualität aber trotzdem tut sich nichts egal an was für ein Gerät mit 3,5mm Klinke ich anschließe...... deshalb meine Frage was ist der Sinn und Zweck solcher Kabel??? Ich meine in Amazon haben die sogar 200 Bewertungen mit 4,5 Sternen da frage ich mich ob das alles fakes sind ?!

...zur Frage

Nur so am Rande:

Mir ist bewusst das Optical Digital Technik ist und 3,5mm Klinke Analog Technik. Und das eine durch Licht Informationen sendet und die Andere durch Strom Impulse durch den Kabel schickt. Und ich deswegen eigentlich einen Analog zu Digital Umwandler brauche.

Technisch bin ich nicht zurück geblieben, aber verstehe den Sinn und Zweck UND die Bewertungen solcher Kabel nicht xD

...zur Antwort

Komischer Maus verhalten bei mehreren Bildschirmen, warum?

Also früher war es so das wenn NUR meine 4K Bildschirm (über DisplayPort) angeschlossen war das mein Maus sich irgendwie nicht smooth verhält 3000dpi lass ich immer Standard. Es kommt halt auch nur im Desktop vor nicht beim zocken. Die Maus fühlt sich an als wäre ich im 30FPS ingame also wie gesagt nicht smooth genug. Dann habe ich mal eine 1080p von AOC dazu angeschlossen über HDMI und die Maus funkte sowohl im 4K Bildschirm als auch im 1080p Monitor gut und sehr smooth, warum auch immer ....

Jetzt hab ich mir einen neuen Setup gemacht mit 4er Monitor Halterung (oben 2 unten 2). Meine alte 1080p von AOC hab ich nun weg gestellt weil die nicht zum ständer passt und habe mir 2x 1080p von Philips besorgt die ich oben befestigt habe und nur 1 erst mal angeschlossen an mein system und habe wieder diesen Problem wie wenn mein 4K solo angeschlossen wäre. den 2. Bildschirm konnte ich noch nicht anschließen weil das passende Kabel dazu kommen muss damit es passt zu meiner GPU, und eine weitere 4K ist noch unterwegs die ich neben mein anderen 4K befestigen werde.

Ich werde wenn alles da ist euch nochmal informieren ob es sich verbessert hat oder immer noch so ist, aber würde gerne jedoch jetzt schon wissen woran das liegen kann wenn jemand mehr plan über so ein Phänomen hat.

Ich denke nicht das mein System nicht gut sein soll (GPU: GTX 1080 Ti ROG Poseidon / CPU: i7 7700K @5GHz) Ingame habe ich 0 Probleme alles lässt sich wie Butter abspielen und steuern. Ich kapier nur nicht warum die Maus sich im Desktop seltsam verhält je nachdem wie ich die Bildschirme anschließe. Die AOC die ich weg genommen habe damit hatte es perfekt funktioniert aber das war auch nur eine 1080p und die Philips jetzt ist auch 1080p warum der da immer noch faxxen schiebt obwohl es auch nur 1080p hat ??? Oder hat es was mit unterschiedliche Hz zahlen der Bildschirme was zu tun?

Also die GPU hat folgende inputs: 2x DP, 2x HDMI und 1x DVI. die 2 DP anschlüsse wollte ich mit den beiden 4K bestücken, mit 1 HDMI mein Philips 1080p mit 1 DVI den anderen Philips 1080p der Grund warum nicht HDMI ist weil ich den letzten HDMI Port für die Oculus brauche. Somit sind alle Ports der GPU belegt

...zur Frage

Hat sich geklärt. Da ein neuer Bildschirm angeschlossen wurde hat der PC anscheinend die Einstellungen reseted. Im NVIDIA Systemsteuerung hab ich gesehen das mein 4K exakt auf 30Hz eingestellt war genau wie ich geschätzt habe, diese habe ich hoch gejagt und jetzt ist die Maus wieder normal... Endlich :D

Die Einstellung hatte ich damals dann gemacht als beide Monitore angeschlossen waren und diese Einstellung hat der gespeichert anscheinend und andauernd nur dann wenn die AOC Bildschirm angeschlossen war wieder aufgerufen was für mich als normal empfunden wurde xD

...zur Antwort

Frauen...... *facepalm* muss man nicht verstehen..... sie will es aber will es doch nicht ja wat denn nu?! Sag halt "Yo ich will das du mir deine Zunge in den Hals schiebst und damit dann rum flatterst" Und lass dich dann einfach gehen schalt dein Hirn ab einfach und genieße den moment. Dein Kopf arbeitet zu viel in dem moment so wie es aussieht. Zur not sauft euch voll dann ist die Hemmschwelle weg. Und wenn das dann mit Alk geklappt hat dann gehts auch ohne

...zur Antwort

Hast du seit 4-5 Wochen das oder erst seit kurzen, du schreibst nur das du vor 4-5 Wochen Anal hattest. Wenn du seit 4-5 Wochen das hast dann geh zum Arzt wenn es dich nervt. Musst nicht gleich erwähnen das du von hinten Spaß hattest, sag einfach nur das du krämpfe im Bauch hast und Luft im Bauch und dich das stört. Ich denke nicht das es was mit dem Analverkehr zu tun hat :D Es sei denn dein Freund hat einen wendigen 8 Meter Dödel der Bohnen spritzt

...zur Antwort

Gelbes zeug, trübes Wasser im PC Wasserkühlung nach 1 Tag was ist da los?

Also ich hab mir letzt nen WaKü System zusammen gebastelt mit Hardtubing etc. Hab da Destiliertes Wasser rein gefüllt und ging ganz gut. Am nächsten Tag hab ich den Rechner wieder angeschmissen und mir lief aufeinmal so eine Gelbe Wolke durch die Rohre, hab leider nicht betrachtet wo es zuerst ausgetreten ist das war viel zu schnell und die Pumpe hat es nun überall vermischt D:

Hab mich im Netz etwas schlau gemacht und es wird davon gesprochen das man den Radiator VOR dem erstgebrauch gründlich säubern soll O.o Dadurch glaube ich nun das es am Radiator evtl. liegen kann? Weil ich habe es einfach rein geklatscht und Go. Wenn ich mir ne neue Ware kaufe gehe ich davon aus das der in Top Form ist -.-

Was auch lustig ist dass das System ja beim frisch befüllen lief, das Wasser hat zirkuliert und die war Kristall Klar. Nach 1 Tag ruhe kam da aufeinmal so ein Siff raus (siehe Bild).

Also Destilliertes Wasser hab ich von ATU geholt xD Gemischt hab ich da noch nichts, es ist nur destilliertes wasser. Wollte den Konzentrat später rein Füllen da noch paar Kleinigkeiten zu erledigen sind. Mein Ziel ist es GPU, Motherboard und CPU in einem Wasserkreis zu Kühlen, Folglich sind hier die System infos:

Radiator: EK CoolStream XE 480 CPU Kühler: Phanteks C350i GPU: ASUS ROG GTX 1080 Ti Poseidon (Also Hybrid Kühler von werk aus drauf und anschluss bereit) Motherboard: ASUS ROG Maximus IX Formula (auch von Werk aus mit an WaKü anschließbarem Kühlblock über den Mosfets, scheinbar auch von EK weil deren Logo drauf ist)

...zur Frage

Hab vergessen das Bild hochzuladen xD

...zur Antwort

ein Router der 5GHz verwaltet kann kann auch 2,4GHz verwalten. Kontrollier die MAC Adresse und gleich sie mit dem deiner Geräte ab. Localhost ist nichts schlimmes btw ^^ Wenn man im eigenen Rechner ein Dienst hostet kann man diese Dienst über Localhost erreichen während andere Rechner diesen dienst nicht erreichen kann. Nutzt man in der Regel zum Prüfen ob der Dienst funktioniert oder nicht bevor man sie Online stellt ins heimnetz oder internet ^^

...zur Antwort

Mach in Paint eine A und füge es in Word ein, dann kannst du es ziehen in alle Richtungen und anpassen auf DIN A4. Allerdings würde ich in Paint auch Textgröße ganz hoch machen denn je kleiner deine Buchstabe in Paint umso verpixelter wird es dann in Word skaliert ^^

...zur Antwort

in der Regel 64bit heut zu tage aber schau doch in Systemsteuerung unter System nach welchen Betriebssystem du drauf hast, da steht dann 32 oder 64bit und ich denke 64bit wird da stehen dann lädst du dir 64bit runter. Bei 32bit kann Windows nur knapp 4GB RAM nutzen und bei 64bit unlimited je nach was dein Board so packt.

aber auf einer 64bit Windows kannst du auch 32bit Versionen installieren ^^ ist abwärts kompatibel aber man nimmt i.d.R. 64bit.

...zur Antwort