Ich weiß nicht genau warum es so ist, aber ich glaube sexuelle Inhalte können auf junge kinder verstörend wirken, vielleicht weil sie es einfach noch nicht verstehen können.

Bei älteren Kindern/Jugendlichen die schon in dem Alter sind wo sie Interesse an sowas bekommen könnte es ihnen wiederum falsche Bilder von Sex und Sexualität vermitteln, was sie vielleicht beeinträchtigt wenn sie dann irgendwann mal selber sexuell aktiv werden.

Aber ich bin kein Wissenschaftler oder so, das ist nur meine Laien-Meinung dazu.

...zur Antwort

Depressionen können sich bei allen etwas anders äußern. Viele denken ja sofort an Traurigkeit, aber tatsächlich lösen Depressionen oft Motivationsprobleme aus. Und Motivationslosigkeit schlägt sich dann wiederum auf den Noten ab. Des weiteren können Depressionen den Appetit vermindern, Schlafprobleme auslösen und Konzentrationsschwächen. All das kann natürlich auch negative Konsequenzen haben.

Ein übermüdeter, motivationsloser, hungriger, unkonzentrierter Schüler kann einfach nicht volle leistung bringen. Daher sollte man versuchen sich wenn möglich Hilfe zu holen.

...zur Antwort

Bei uns ist es so das wir online dabei sein müssen! Sonst sind es Fehlstunden, ggf. sogar unentschuldigt.

Bei uns prüfen die Lehrer auch regelmäßig, dass alle in der Besprechung auch tatsächlich da sind indem sie Leute einfach so ansprechen. Wenn nichts zurück kommt, auch nach längerer Zeit wird der Schüler als fehlend eingetragen.

...zur Antwort
Nein ist mir nicht egal aber ich tue nix dagegen

"Bitte seid ehrlich zu euch selbst :)" Wenn ich echt ehrlich bin, ich versuche zwar was zu machen, aber ich weiß nicht ob es im Endeffekt etwas bringt, daher habe ich mal "Ich tue nichts" angekreuzt. Auch wenn mir Grün natürlich lieber wäre. Ich versuche halt nicht das billige Fleisch und so zu kaufen wenn ich mal Fleisch koche, sonder diese wo diese gute Haltung etc. dran steht. Und ich esse nicht jeden Tag der Woche Fleisch oder Milch Produkte, sondern versuche es so gering zu halten, aber ich esse ab und zu was, und trinke ab und zu Milch.

...zur Antwort

Ich würde 100% gehen, besser einmal zu oft vorsichtig als einmal zu wenig, und es dann für immer bereuen oder?

...zur Antwort

Das hat weniger mit neu und alt zu tun und vielmehr mit regionalem Aberglauben. In Deutschland gibt es die „Geisterstunde“ welche von Mitternacht also 00:00 bis 01:00 geht. In dieser zeit sollen sich, laut Aberglaube paranormale Ereignisse häufen, wie z.B. ein Spuk. In Amerika gibt es die sogenannte „Witching Hour“ welche von 03:00 bis 04:00 geht. Sie ist praktisch genau das selbe, nur zu einer anderen Zeit.

Also was ich vermute was am passieren ist ist das Amerikanischer Aberglaube etwas zu uns rüber schwappt langsam, und es deshalb so erscheint, dass Leute früher dachten es wäre um Mitternacht und jetzt es seie um 3 Uhr.

Ich weiß nicht ob es die Witching Hour auch in anderen Englischsprachigen Gebieten gibt, da ich sie nur im Amerikanischen Kontext kenne.

...zur Antwort

Jain

Also ich denke von Niemanden das er irgendwie schlecht ist basierend auf der Herkunft. Das einzige was ich aber schon habe, sind so Vorurteile/Stereotype z.B. Kölner seien karnevalsverrückt, oder Berliner seien ungeduldig. Ich weiß natürlich das es nicht auf alle Menschen zu trifft die da wohnen, es ist nur das erste was mir in den Sinn springt. Oder ganz generell das Vorurteil das Menschen emotional wärmer würden desto weiter man in den Süden geht, also oben im Sorden seien sie kalt, unten im Süden ehr warm. Sowas halt.

...zur Antwort

Wir machen das gerade auch, ich kann nicht zu 100% garantieren ob es korrekt ist, aber falls nicht korrigiert mich sicherlich hier Jemand XD

1. Abbrennen eines Streichholzes - Ist glaube ich Exotherm weil es nicht konstant Energie benötigt, sondern nur diesen einen Input wenn man es anzündet.

2. Braten eines Spiegeleis - Endotherm, da konstant Energie hinzugefügt werden muss damit es brät.

3. Brausetablette in Wasser - Ich glaube Exotherm, da es ja auch nur "in gang gesetzt werden muss" und nicht konstant mit energie versorgt werden muss. Aber da bin ich mir garnicht sicher, weil wir ein solches Beispiel noch nie hatten.

...zur Antwort

Ich habe genau den gleichen Fehler gemacht, bei mir ist nix schlimmes passiert. Soweit ich weiß ist auch der Schutz der Pille gegeben nach 7 korrekten Einnahmetagen, so wurde mir das zumindest erklärt. (Aber das kann auch auf die Art Pille ankomenn! Also am besten mal in der Packungsbeilage gucken!)

...zur Antwort

Also zunächst was passiert wenn du die Pille nicht mehr nehmen kannst erst mal ist natürlich kein Schutz mehr geboten, das ist glaube ich so eins der wichtigsten Sachen.

Wie du schnell wieder ein Rezept bekommen könntest bin ich auch nicht sicher, vielleicht anfragen ob du kurzfristig von einem anderen FA ein Rezept bekommst? Als meine FA im Urlaub war musste ich für die Zeit auch kurz zu ihrem Kollegen, und der hat sich dann um alles gekümmert was sie normalerweise so gemacht hätte.

Ansonsten kann man es versuchen so in eine -apotheke zu gehen und fragen ob sie es dir notfalls auch ohne Rezept geben. Manche machen das und andere nicht. Eigentlich ist es nicht erlaubt, aber manchmal erlauben sie es trotzdem solange du z.B. das Rezept nachreichst.

...zur Antwort

Ich kenne mich mit Paranormalem nicht gut aus, aber ich habe viel gelesen über so was wie du es beschrieben hast. Im englischsprachigen Raum ist häufig von Shadow People "Schatten Leuten" die rede. Die sind extrem weit verbreitet, und was paranormales angeht wahrscheinlich eins der am häufigsten gesichteten Wesen. Soweit ich das weiß werden sie oft als schlechtes Zeichen gesehen. Das muss aber nich sein, andere glauben dass es verstorbenen geliebte Menschen sind die einen besuchen kommen. Da gehen die Meinungen auseinander.

Wenn man nicht an das Paranormale glaubt gibt es eine Vielzahl von Erklärungen. Es könnte eine kurze Halluzination gewesen sein. Die können ab und zu mal passieren, auch bei gesunden Menschen die nicht verrückt sind. Es kann auch sein dass du noch im Halbschlaf warst und dein Traum ein bisschen in die Wirklichkeit „übergeschwappt“ ist. Es gibt auch ein Phänomen wo das Gehirn versucht Muster/Dinge zu erkennen, aber wenn es einfach zu dunkel ist schlägt das manchmal fehl und man denkt Sachen gesehen zu haben die nicht da sind.

...zur Antwort

Okay, also ich kenne es nicht, also falls ich voll BS schreibe, was dir nichts hilft kannst du das ignorieren!

Habs kurz gegoogelt und es scheint so was wie ein stabilizer zu sein oder? Also es macht "krakelige" Linien glatter oder?

Weil wenn dass das ist, kann ich dir garantieren, dass selbst professionelle digitale Maler so was benutzen! Also auch echt die besten von den besten. Für mich ist es auch kein schummeln, da malen mit der Maus oder einem Graphiktablett so anders sind vom "normalen" malen, dass diese Tools nur das Spielfeld ebnen sozusagen.

...zur Antwort

Ich nehme mal an, dass sie auch einen japanischen Nachnamen bekommen soll?

Das hier ist eine liste der 100 häufigsten Nachnamen in Japan (zur Zeit wo diese Liste erstellt wurde natürlich) Vielleicht gefällt dir davon ja einer, oder passt gut zum Vornamen.

https://www.japantimes.co.jp/life/2009/10/11/lifestyle/japans-top-100-most-common-family-names/

Wenn deine Geschichte jetzt z.B. im Mittelalter oder so spielt würde ich mal nach Namen googeln die zu dieser Zeit beliebt waren, und gucken welcher zum Vorname gut passt.

...zur Antwort