So wie ich das sehe ist das ein sogenannter Baustopfen der da aus der Wand schaut, da mußt du dir erst mal einen ZAPFHAHN BESORGEN, diesen dann vernünftig eindichten am besten mit Hanf und Dichtungsfermit, dann das Wasser abstellen, den Baustopfen aus der Wand drehen und den Zapfhahn vorsichtig mit der Hand reindrehen eventuell mit einer kleinen Zange nachhelfen, es könnte aber noch sein das du eine Hahnverlängerung benötigst, jenachdem wie weit der Stopfen in der Wand sitzt und damit es besser aussieht auch noch eine verchromte Rosette, mußt du am besten vorher den Stopfen messen wie weit er aus der Wand schaut, so wie ich es weiß ist er 8cm lang, schaut er nur 6cm aus der Wand benötigst du eine Verlängerung von 3cm pluß Rosette von 1cm länge zum Zapfhahn

...zur Antwort

Wenn du über und unter der Pumpe noch Absperrschieber hast dann drehe davon einen zu dann kann die Heizung nicht mehr auf Schwerkraft mit laufen ansonsten sollte man eine Rückschlagklappe einbauen die die Schwerkraft verhindert

...zur Antwort

Da hast du bestimmt noch ein altes Danfoß Ventil, das wurde mit einem Klemmring gehalten der mit einer Schraube angezogen wurde,ich glaube aber das es diese alten Köpfe nicht mehr gibt, da müßtest du schon ein komplett neues Ventiel einbauen lassen,solltest du aber noch einen neuen Kopf haben, dann einfach mit einer kleinen säge die Schraube durchsägen und den neuen anbringen

...zur Antwort

Wenn es so ein portabler Radiator ist dann würde ich den mal von oben bis unten abwaschen damit der angesammelte Staub abgeht, den der Schmutz wird beim aufheizen den geruch verbreiten

...zur Antwort

Aus der Heizung kann kein Gas austreten nur aus der Gasleitung die an der Heizung angeschlossen ist, das wiederum würdest du riechen da im Gas ein geruchstoff bei gemischt ist

...zur Antwort

Hast du die Kaffeemaschine von außen gereinigt oder von innen entkalkt?? bei der außenreinigung hat es nichts mit dem Kaffee zu tun aber ich glaube du hast sie entkalkt und zu viel des guten reingetan , spüle einfach noch ein paar mal durch oder lasse ein alten Pad drin liegen diesen mit flüssiger Citrone benetzen und durchlaufen lassen danach wieder spülen dann müßte der geruch weg sein , mache ich bei meiner auch des öfteren außerdem nehme ich zum entkalken Citronensäure , ein paar tropfen ins wasser und mehrfach durchlaufen lassen so verkalkt sie nicht mehr , viel erfolg

...zur Antwort

Die Waschmaschine hat nichts mit Warmwasser zu tun , am ende des waschganges wenn gespült wird kommt nur kaltes wasser rauß kaannst die Wäsche getrost aufhängen,auch im kaltwaschgang wird die Wäsche sauber wenn die heizung derr Maschine mal nicht funktioniert

...zur Antwort

Da bleibt dir nichts anderes über als die Wand aufzustemmen bis das abgerissene Rohr sichtbar wird so das man dann auch das Rohr gerade absägen kann um eine Muffe anzu bringen, dann brauchst du noch jemanden der dir das ganze verlöten oder verquetschen kann, also in deinem fall wohl den Notdienst anrufen oder bis Montag warten

...zur Antwort

warum auf die heizung legen? am besten über einen stuhl legen und diesen dann vor die heizung stellen so wird sie auch trocken und es gibt keinen hitzestau am heizkörper

...zur Antwort

wenn du eine amatur wechseln willst mußt du schon immer vorher das wasser abstellen und sollte es ein durchlauferhitzer sein auch den strom abstellen sicherungen abschalten aber bei der spüle ist in den meißten fällen nur ein untertischgerät angebracht da brauch man nur den stecker ziehen und das ist dann auch eine niederdruck amatur die drei anschlußröhrchen hat

...zur Antwort

wenn der heizkörper richtig warm wird von vorne bis hinten und von oben bis unten aber das zimmer kalt bleibt dann ist der heizkörper nicht groß genug um das zimmer zu heizen da müßte man dann schon einen größeren montieren

...zur Antwort

Das ist ein Termostat mit Fernfühler, der wird in den meisten fällen unten an der Fußleiste angebracht wenn man lange Gardienen hat, sollte die Heizung nicht warm werden, den kopf oben am Heizkörper mal abschrauben und nachsehen ob der Stift klemmt,dendann etwas mit einer kleinen Zange hin und her bewegen, dann müßte die Heizung wieder warm werden, wenn nicht einen neuen Kopf besorgen,solltest du keine langen Gardinen haben kann auch ein normaler Kopf aufgesetzt werden

...zur Antwort

Da wird die Dichtung defeckt sein und durch das abschalten wärend des Urlaubes hat sich die Dichtung zusammen gezogen und beim wieder aufheizen ausgedehnt und da sie schon ein paar Jahre alt ist, ist sie spröde und lässt nun wasser durch, da hilft nur eine Inspektion des Boilers und jenachdem wie alt er schon ist, ist es vieleicht ratsam einen neuen zu Installieren, was auf dauer gesehen günstiger ist

...zur Antwort

Wenn du die beschreibung richtig gelesen hast sollte man zuvor die Haare erst mit einem Rasierer kürzen und danach die Creme anwendendenn sonst kommt die Creme nicht schnell genug an die Haarwurzeln und dann funktioniert es auch ganz gut habe es selber schon mehrmals gemacht und dann brauchst du auch keine angst vor einem verstopften Abfluß haben denndie kurzen Haareverschwinden dann mit dem wasser am besten danach einen stöpsen reinstecken und das Duschbecken voll laufen lassen die menge Wasser spült auch den Sipfon wieder frei

...zur Antwort

Hast du es schon hinbekommen? Ich würde sagen es liegt an der Membrane im Durchlauferhitzer, die defekt ist das kann natürlich nur ein Installateur beheben

...zur Antwort

Meistens lieg es daran wenn man zu oft Wasser aufüllen muß, so kommt immer wieder Sauerstoff in das Heizsystem und die Heikörper rosten von innen durch, mein TRICK :: ist wo ich auch schon länger Erfolg mit habe, beim füllen der Anlage vorher in den Schlauch eine flasche Frostschutz füllen, das schmiert die Leitungen von innen und schützt die Heizkörper vor durchrostung und die Pumpe ist auch geschmeidig und setzt sich nicht mehr fest

...zur Antwort

Kommz drauf an, wie lange du das Gerät weiter benutzen willst? wenn du sparen willst, laß es noch ein paar Jahre laufen, wenn du viel sparen willst, kannste dich nach einer auf dem neusten stand der Technik umsehen und beraten lassen,normal laufen die Geräte gut 20 Jahre wenn sie immer gewartet wurden, dieses kannst du auch beim Schornsteinfeger erfahren ob die Brennwerte noch gut in ordnung sind.

...zur Antwort

Hast du nicht die möchlichkeit das Wasser anderswo abzustellen und dann das Oberteil rauszudrehen und an hand des Oberteils beim Fachhandel oder auch im Baumarkt ein neues zu besorgen,denn wenn man es sieht dürfte es kein problem geben,auch auf alten Armaturen egal von welcher Firma passen die neuen Oberteile es kommt nur auf die größe und die länge des Oberteis an

...zur Antwort

Ich gehe davon aus, das es noch ein alter Radiatorheizkörper ist, der wird auf der Lüfterseite einen Linksgewindestofen haben,diese bekommt man heute immer noch, man kann sie auch auswechseln ohne großes problem, mit einer großen Rohrzange,hast du einen Bekannten der Installateur ist? für den ist das ein Kinderspiel. Einen neuen Heizkörper brauchst du deswegen nicht,damit die jetzige Luft entweichen kann, drehe das Ventil zu und mit einer kleinen Zange vorsichtig die Verschraubung am Ventil lösen, bis keine Luft mehr kommt dann wieder fest anschrauben,so wirst du den Winter überstehen

...zur Antwort

als erstes würde ich die dichtung zum einlauf ins wc prüfen,diese ist meistensverschmutzt oder ausgeleiert,andernfalls kann die dichtung im schwimmer kaputt sein da ist es am besten man hohlt einen neuen schwimmer dann klappts auch wieder

...zur Antwort