Naja verboten nicht und theoretisch nicht mal moralisch schlimm. Die Frage ist nur, falls zwischen beiden dann irgendetwas vorfällt und sie sich gar nicht mehr leiden können, ob das so gut ist wenn sie dann gezwungen sind sich täglich zu sehen und womöglich unterm selben Dach zu leben...

...zur Antwort

So wie alle anderen kann ich dir sagen, dass du hübsch bist. Allerdings können es dir alle Menschen dieser Welt sagen und du wirst es wahrscheinlich immer noch nicht glauben. Ich kenne das nur all zu gut von mir, doch ich habe mein bestes gegeben mich mit mir selbst auseinander zu setzen und gelernt mich so zu mögen wie ich bin.

Hier ein paar Tipps wie du lernst dich selbst zu mögen und von den Selbstzweifeln los zukommen:
1. Lächel dir im Spiegel einfach mal zu oder sag dir selbst was du an dir magst (und zwar laut)
2. gehe immer mal wieder durch was dir am Tag gut gelungen ist
3. schaue dir möglichst keine Bilder von Models oder ähnliches an, diese Bilder sind meist eh bis zum geht nicht mehr bearbeitet, nicht realistisch und deprimieren nur

Hoffe ich konnte ein bisschen helfen, never give up :)

...zur Antwort

Also wenn du es wirklich willst und dir sicher bist, dann solltest du dein bestes geben dich zu entspannen (z.B. durch ausgedehntes Vorspiel o.ä.), dann tut es auch nicht so weh. Wenn er schon vorher Sex hatte, dann sag ihm, dass du Jungfrau bist, dann kann er besser auf dich eingehen. Viel Spaß! 😉

...zur Antwort

Ihr müsst euch klar werden was euch wichtiger ist. Die Religion oder der Sex. Das Verlangen ist ganz natürlich, doch wenn einer von beiden es nicht will aus welchen Gründen auch immer muss man eine Lösung finden mit der beide klar kommen. Falls ihr alt genug seid könntet ihr heiraten, dann wäre das Problem gelöst, die Frage ist natürlich ob ihr das schon verantworten könnt von euren Gefühlen her. Denn ihr solltet nicht nur wegen dem Sex heiraten.
Man könnte zudem noch sagen, dass das Verbot von Sex vor der Ehe sehr weit zurückliegend verwurzelt ist. Damals war die Ehre einer Frau verloren, wenn sie schon Sex vor der Ehe hatte. Heutzutage ist das natürlich anders, aber religiöse Vorstellungen muss man trotzdem respektieren.
Ich würde dir vorschlagen mit deinem Freund ganz offen zu reden über das was euch wichtig ist. Wenn die Religion und dieses Gesetz einzuhalten ihm wichtig ist musst du das respektieren. Wenn du ihn liebst akzeptierst du es und wartest. Wenn nicht dann musst du dir überlegen ob diese Beziehung Zukunft hat wenn sie dir etwas auf das du nicht verzichten kannst nicht geben kann. Viel Glück!

...zur Antwort

Also entweder du kaufst schnell eine neue Flasche oder du versuchst eine Schale so am Gitter o.ä. zu befestigen, dass sie nicht umkippen kann. Was anderes fällt mir leider auch nicht ein.

...zur Antwort

Am besten du sprichst ihn darauf an...könnte ein lustiges und zusammenführendes Gespräch werden..."Hey du, warum winkst du mir immer so verrückt zu?" Viel Glück!

...zur Antwort

Wenn du das wirklich wissen willst dann musst du ihn öfter treffen (am besten tagsüber und ohne Alkoholeinfluss). Wenn er dann immer noch sowas macht, dann weißt du, dass er nur auf Sex aus ist, wenn nicht hat er vielleicht sogar ernsthaftes Interesse an dir. Viel Glück!

...zur Antwort

Nach außen ein Player, doch in Wirklichkeit 23, Jungfrau und extrem schüchtern und verschlossen, wie soll ich mit ihm umgehen wenn er kein Gespräch führen kann?

Liebe Community,

Der Mann meiner besten Freundin hat einen Cousin, den ich (17) am Montag zum ersten Mal gesehen habe. Auf Facebook sind wir schon länger befreundet und er liket auch oft meine Bilder, doch das wars.

Als ich ihn am Montag sah, hat er mich nicht einmal angeschaut und nicht richtig mit mir geredet - und das obwohl er nach außen wie der größte Player aussieht.

In Wirklichkeit ist er ein extrem schüchterner Pianist, der mit 23 noch keine Freundin hatte und Jungfrau ist. Das finde ich ehrlich gesagt super, denn genauso einen Jungen suche ich.

Als meine bf gestern ein Bild mit mir reinstellte, fragte er sie über mich und sagte ihr, er findet mich hübsch aber traut sich nicht mir zu schreiben. Sie konnte ihn nicht überreden - er hatte zu große Angst.

Da ich mit seinem Bruder ein wenig befreundet bin, sprach ich unauffällig das Thema an und der Bruder sprach mit ihm und sagte mir, ich solle einfach dem Jungen meine Nummer schicken. Das tat ich und wir schrieben bei Whatsapp.

Er war sehr nett aber er stellte kaum Fragen und schrieb wenig. Als ich dann nur mit zwei Smileys antwortete, kam nichts mehr. Und es wird wahrscheinlich auch nichts mehr kommen.. Ich weiß einfach nicht, was ich tun soll bzw wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll? Ich würde ihn schon sehr gern kennen lernen. LG Raya

...zur Frage

Wieder anschreiben und fragen, ob er was mit dir unternehmen will. Sag ihm auch, dass du ihn gerne kennenlernen willst, weil er dir sympathisch ist. Die Schüchternheit verliert sich mit Sicherheit, wenn ihr euch erst besser kennt. Viel Glück!

...zur Antwort

Sowas geht auch meiner Meinung gar nicht, wenn man eine feste Freundin hat. Sprich ihn darauf an und sag ihm, dass dich das massiv stört. Wenn er dich wirklich liebt wird er die App einfach löschen. Viel Glück!

...zur Antwort

Detailliertere Beschreibungen, mehr Gefühle und Gedanken zu dem Beschriebenen, evt. Gedanken anderer (falls zur Situation passend), Hintergründe erzählen, sagen was in der Zukunft passieren soll. Hoffe ich konnte helfen. Viel Glück!

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.