Ist sex mit der Stiefschwester verboten, man ist ja nicht wirklich verwandt (nein, ich habe es nicht vor :D)?

12 Antworten

Erlaubt und meiner Meinung anch auch moralisch okay. Keine Ahnung, was sich hier alle so haben. Man ist nicht verwandt.

Entweder man ist zusammen aufgewachsen, aber das ist man oft auch mit der besten Freundin oder dem besten Freund...und da sagt auch keiner, dass das moralisch nicht okay wäre, oder die Eltern kamen erst zusammen, als man schon älter war, sich vielleicht vorher schon als Freunde kannte oder sogar schon zusammen war (solls auch geben). Wieso sollte es dann auf einmal unmoralisch sein, nur weil man nun Stiefgeschwister ist?

Naja verboten nicht und theoretisch nicht mal moralisch schlimm. Die Frage ist nur, falls zwischen beiden dann irgendetwas vorfällt und sie sich gar nicht mehr leiden können, ob das so gut ist wenn sie dann gezwungen sind sich täglich zu sehen und womöglich unterm selben Dach zu leben...

Nein, es ist nicht verboten. Inzest gilt nur unter Blutsverwandten.

Aber es kommt selten vor, denn wenn Stiefgeschwister zusammen aufgewachsen sind, dann verlieben sie sich nicht ineinander. Man verliebt sich nicht in den Kerl, der einem immer die Barbies weggenommen hat.

Ja, es ist erlaubt, da man ja nicht mit der Person verwandt ist. Es gibt jedoch viele Menschen die Stiefgeschwister mit Halbgeschwistern verwechseln und entweder deswegen oder auch sonst ein Problem damit haben.

Hallo :-)

An sich ist es nicht verboten, aber ich würde eher sagen, ob es moralisch gebilligt wird. Das ist natürlich eine andere Sache. Man wird wohl andere Mädchen finden, und mit denen Spaß haben, statt mit der Stiefschwester ;-)

Viel Spaß :-)

Was möchtest Du wissen?