Du musst die Uhr nicht wie ein rohes Ei behandeln. Wenn du nicht dauernd damit irgendwo vordonnerst (am Türrahmen oder ähnliches), dann hält siich ein gehärtetes Mineralglas ganz gut.

...zur Antwort

Edelstahl kann man polieren, das Glas musst du austauschen lassen.

...zur Antwort

Ich weiß ja nicht in welcher Stadt du wohnst. Aber bei Fischgroßhändlern wie z.B. Frischeparadies wirst du fündig. Da gibt es Sepiatinte in kleinen Beuteln, wie auch in der Gastronomie üblich. Kann man bedenkenlos benutzen, müssen aber gekühlt werden.

...zur Antwort

Du kannst die Uhr bei einem lokalen Uhrmacher abgeben oder bei einem Juwelier, die haben zwar heutzutage kaum noch eine eigene Werkstatt, aber die schicken die Uhr dann zu der Firma ein, die die Uhr herstellt oder vertreibt. Du bekommst in jedem Fall vor der Reparatur erst mal einen Kostenvoranschlag.

...zur Antwort

Wenn du Schmand oder saure Sahne nimmst, hat das mit Spagetti Carbonara nichts mehr zu tun.

...zur Antwort

Bei einem Monat mit nur 30 Tagen must du das Datum manuell korrigieren..Egal ob bei einer Quarz- oder Automatikuhr.

...zur Antwort

Bitte kein Wasser benutzen. Man sagt, dass mit einem Schuss Sprudelwasser der Teig lockerer wird, aber das kann ich nicht bestätigen. Wichtig ist, dass du den fertigen Teig eine Weile ruhen lässt.

...zur Antwort

Welche Menge Creme fraiche kommt denn rein? Hat das wirklich so viel Kalorien im Verhältnis zu dem ganzen Auflauf? Denn Fett ist schließlich ein Geschmacksträger.

...zur Antwort

Also wenn du von Räucherlachs sprichst, dann kannst du ihn auf jeden Fall noch essen.Das ist gar kein Problem.

...zur Antwort

Gemüse sollte man grundsätzlich immer vitaminschonend kochen. Das heißt, in kochendes Salzwasser geben. Die Kochzeit hängt von den Bohnen ab.

...zur Antwort