Es wurde schon oft erwähnt aber ich möchte es nochmal ganz klar sagen:

Er hätte dich vorher fragen müssen. Bitte/verlange (ich weiss nicht, in was für einer Beziehung ihr zu einander steht), dass er das Bild löscht. Am Besten in deinem Beisein. Dieser Bitte muss er nachkommen, da du Rechte an diesem Bild hast.

Du möchtest es nicht, also lass dich nicht übereden, falls er es behalten möchte.

Sollte er sich weigern, hast du die Möglichkeit, rechtlich dagegen vorzugehen.

...zur Antwort

Da ich bisher keine Antwort bekommen habe aber nun selber die Lösung fand, möchte ich es hier noch hinzu fügen, falls andere das selbe Problem haben:

  1. Deinstalliert das Spiel einmal (eventuel nicht notwendig...)
  2. Installiert das Spiel nochmal aber startet es nicht.
  3. Lasst die Konsole nun ca. 1 Stunde laufen.

Folgendes war bei mir: Ich probierte einiges aus und auch der Support war auch weniger hilfreich und kam mir mit einem kompletten Systemreset (unnötig....).

Hatte alle gängigen Tipps zu dem Problem bereits ausprobiert und schon fast aufgegeben, als mir auffiel, dass meine Konsole unnötig laut war, dafür, dass ich nicht spielte oder etwas installierte und auch ohne, dass das Spiel gestartet wurde. Sie laß die CD denoch, als würde sie installieren.

Entsprechend suchte ich in englischsprachigen Foren und fand ähnliche Ansätze.

Es scheint so zu sein, dass die Installation noch nicht fertig ist, auch wenn es keinen Installationsbalken giebt und das Spiel selbst auch als installiert angezeigt wird. Es wird also weiterhin im Hintergrund installiert.

Da ein abgebrochener Installationsvorgang oft nicht weitergeführt wird, bietet sich eine Neuinstallation an. Man kann dabei spielen aber das verlangsamt den Installationsprozess.

Bei mir dauerte es ne 3/4 Stunde und nun kann ich ohne Probleme meine Speicherstände laden.

...zur Antwort

Ob ers merkt hängt davon ab, wie erfahren er selber ist, ansonsten ist es eher unwahrscheinlich.

Nebenbei: Wenn etwas traurig ist dann, dass manche das Gefühl haben, mit 19 schon Erfahrung gesammelt haben zu müssen. Setz dich selber doch nicht so unter Druck.

...zur Antwort

Kommt drauf an ob du die Bindung meinst oder die negative Variante,

Söhne fühlen sich meist der Mutter näher, weil der Vater bilogisch ein Konkurent ist. Bei der Tochter ist die Mutter eben die Konurentin. Immerhin representiert das gleichgeschlechtliche Elternteil all das, was man selbst noch erst werden muss.

Das ist aber ein unbewusstes Verhalten und hat nichts mit bewussten Gedanken zu tun. Das bedeutet jetzt jedoch nicht, dass die Beziehung beim anderen Elternteil dadurch schlechter sein muss oder es bei jedem so ist.

Falls du das Negativ davon meinst, also zB. ein Sohn, der viel zu sehr an seiner Mutter hängt und kein Wiederwort gibt, dann wäre meine Antwort nein..

...zur Antwort

Eine Nacht mit wenig oder garkein Schlaf ist für einen gesunden Menschen nicht schlimm.

Erst über einen längeren Zeitraum würde es deine Gesunheit in
Mitleidenschaft ziehn. Müde wirst du wohl auch schon nach einer Nacht
sein aber das ist auch zu erwarten.

Wieviel Schlaf dein Körper braucht und wie lange du ohne auskommen würdest, ist von Person zu Person unterschiedlich. Im Regel kann man als gesunder Mensch aber 3 Tage ohne Schlaf auskommen (wenn man es schaft), bevor es kritisch wird. Teste es aber besser nicht.

...zur Antwort

Hypnose ist so eine Sache. Je nach Situation kann sie schon helfen, wenn sie richtig angewendet wird.


Wenn du meinst, dass es dir helfen würde,
mach dich mal über "Hypnosepsychotherapie" schlau.

Kannst damit mal zu deinem Hausarzt gehen und schauen,
ob er dir dazu was sagen kann oder lässt dir von ihm sagen, wo du dich sonst darüber informieren könntest.



...zur Antwort

Ob du daran Schuld bist? Nein, bist du nicht. Für alles gibt es Gründe und so auch für dein Verhalten.

Sicher ist es nicht förderlich, dich zu isloieren aber dir selbst die Schuld zu geben bzw. zu überlegen, ob es deine Schuld ist, wird dich nirgends hinbringen.

Ich kann dir leider keinen Rat geben, da ich nicht einschätzen kann, wie stark deine Depressionen sind, denoch ist es immer gut, zu einem Therapeuten zu gehen, besonders wenn man sich unsicher ist.

Ich kann deine Bedenken verstehen, wenn du schlechte Erfahrung gemacht hast aber die wirst du nur los, wenn du sie durch positive ersetzt.

...zur Antwort

Wenn du sie in Kämpfen mit anderen Spielern nutzt, bleiben sie erhalten. Benutzt du sie im Spiel gegen wilde Pokemon oder NPCs, sind es Einwegitems, die nach einmaligem Einsatz weg sind.

Das gilt auch für Beeren und andere Tragbare Items, die verbraucht werden können.


...zur Antwort

Was könnte sympatischer sein als ein lautes, herzhaftes Lachen? Lache, lache viel und lache ruhig laut^^

Das Leben ist zu ernst und anstrengend, um es anders zu handhaben und vieleicht ist dieser Junge auch nur ein Miesepeter gewesen :)

Lachen ist gesund und steckt an. Wer lachen kann, ist besser drauf und hat mehr Freude am Leben. Lass dir diese Freude niemals nehmen^^


...zur Antwort

Also, CJD. Ich kann dir ja mal etwas vom CJD in meinem Ort sagen.

Dort kümmern sich die Leute um Personen mit Problemen, helfen diese wieder auf die Beine zu kommen, helfen zB. bei der Wohnungssuche, mit Ärzten, Behörden, Psychologen usw.

Sie setzen sich auch zB. für Flüchtlinge ein. Dazu haben sie hier auch ein Wohnhaus für Jugendliche, die keinen Ort zum Bleiben haben und bieten Ausbildungen an, zB. als Gärtner, Maler, Metaller oder Koch, allerdings gibt es wohl besondere Bedingungen dafür.

Bei mir erweitern sie auch gerade ihren Umfang und erichten einen Kindergarten.

Generell sind deren Kontakte umfangreich. Von Ärzten, über Psychologen, Anwälte und Leute beim Jugendamt bis hin zu Politikern und Hilfsorganisationen ist alles dabei. Hängt natürlich von den jeweiligen Leitern an den einzelnen Orten ab.

Klar gibt es dort auch mal schwierige Fälle aber im Allgemein eher selten und die Leiter dort sind wirklich großartig. Es gibt eigendlich kaum etwas, wobei dir diese Leute nicht helfen können.

Im Gegensatz zu den ganzen Maßnahmen, die die Arge sonst so anleiert, sind die Leiter dort wirklich motiviert, engagiert und darauf bedacht, dir wirklich zu helfen.

Ansonsten kenne ich das CJD als ruhigen und entspannten Ort.

Ich kann dir sagen, dass das CJD wirklich eine Chance ist, die Dinge in deinem Leben gerade zu biegen, egal worum es sich handelt und sei es nur, dass du keine Arbeit findest : )


...zur Antwort

Jaaa... das erinnert mich an einen alten Lehrer, den ich mal hatte. Der meinte Russisch wird die neue Weltsprache. Hmm, er war Russe. Zufall?

Naja, im Gegensatz zu Türkisch ist Russisch wenigstens
unter den Top 12 der am häufigsten verwendeten Sprache der Welt und
somit wäre es zumindest nicht unmöglich.

Die Sprache, die die höchsten Chancen hat, Englisch abzulösen, soll Französisch sein, was daran liegt, dass ihrer Sprecher immer mehr werden, sie bereits jetzt viele Sprecher hat und auch Weltweit eine große Bedeutung besitzt. Dies bedeutet allerdings nicht, dass es auch wirklich so kommen muss. Diese Prognose beruht auf eine Studie, die von (na, wer kann es erraten?) den Franzosen durchgeführt wurde.

Derzeit wäre die Rangliste (Anzahl der Sprecher) wohl wie folgt:

Englisch, Chinesisch, Hindi, Spanisch, Französisch, Arabisch, Russisch, Portugiesisch, Bengalisch, Deutsch, Japanisch, Koreanisch

Dann wäre da noch ihre weltweite Bedeutung. Da ist auf Platz 1 natürlich Englisch. Auf Platz 2 kommen Spanisch und Französisch. Auf Platz 3 folgen dann Chinesisch, Arabisch, Russisch und Deutsch.

Ob dies noch aktuell ist, kann ich nicht genau sagen aber Türkisch ist nicht dabei und somit ist ihre Einführung als Weltsprache nur Wunschdenken.

...zur Antwort