Hallo, eine sehr gute Freundschaft ist etwas Wunderbares. Man kann über alles sprechen, sich helfen und füreinander auch da sein. Daß ihr auch über sexuelle Handlungen schon sprecht, ist auch o.k. Dann sage ihr aber auch, daß das, was sie verlangt über eine so gute Freundschaft hinaus geht und du mit ihr keine Sexbeziehung - wenn nicht schon Liebe dahinter steht - pflegen möchtest. Vielleicht wollte sie dich auch nur testen? Wäge selber ab, ob du sie als gute Freundin behalten willst oder du dich auf dieses Abenteuer einläßt. Wenn ihr auch an eurer Freundschaft etwas liegt, dann wird sie es auch verstehen und wenn ihr etwas älter seid, kann sich ja vielleicht auch noch Liebe entwickeln. Ich wünsche euch weiterhin ein schönes freundschaftliches Verhältnis.

...zur Antwort

Hallo Maddel11, leider weiß man nicht, um welche Pflanze es sich handelt. Soll das eine Zimmerpflanze sein? Ich bin der Meinung, daß diese Pflanze von saugenden Insekten befallen sein muß. Bitte kontrolliere mal auf der Unterseite des Blattes oder in den Achseln der Pflanze, ob dort Blattläuse, Spinnmilben, Schildläuse oder ähnliche Insekten sind. Vorsichtshalber würde ich die Pflanze in die Badewanne stellen und mal die Blätter abbrausen. Wenn das nicht hilft, dann speziell, je nach Art der Blattläuse, diese mit entsprechenden Mitteln behandeln. Du kannst ja dann danach googlen. Ich hoffe, du kannst deine Pflanze noch retten.

...zur Antwort

Hallo Schokokeks112, wegen der Bekleidung, die du in einem Fitnessstudio tragen möchtest, kannst du in jedes Sportgeschäft gehen und dich beraten lassen. Dort bekommst du bestimmt nach deinen Wünschen eine Auswahl vorgelegt.

Wenn du dich in einem Frauenfitnessstudio anmeldest, bekommst du auch einen Fitnesstrainer zur Seite gestellt. Der wird eure Körper wiegen und anschauen und auch eure Wünsche berücksichtigen und geht die Geräte, an denen ihr trainieren könnt durch. Danach wird ein Fitnessplan für jeden aufgestellt, den ihr dann bei jedem Besuch entsprechend abarbeiten könnt. Ich denke, ihr seid über 16 Jahre alt, ansonsten müßten eure Eltern bei der Vertragsunterzeichnung bei sein. Ich wünsche euch viel Spaß beim Trainieren.

...zur Antwort

Hallo, wenn es keine Kalkflecken sind, würde ich mal in den Blattachseln nachsehen, ob es nicht ein Befall von Spinnmilben oder Thripse ist. Bei Befall von Thripse gibt es nämlich auch weiße Flecke und die Tierchen kann man mit den bloßen Augen nicht sehen. Google mal unter Thripse oder "Gummibaum mit weißen Flecken", dann hast du vielleicht auch einen Vergleich. Zur Bekämpfung dieser Tierchen kann man sich mal folgenden Link ansehen: http://green-24.de/forum/ftopic26576.html#324050 . Vielleicht konnte ich dir helfen und wünsche dir viel Erfolg.

...zur Antwort

Hallo, ich kenne unter dem Begriff "du hast eine geangelt" , daß man sich einem anderen Freund zugewendet hat, den man nicht so schnell loslassen möchte. Mit anderen Worten, oder im Klartext: er fragt dich, ob du einen anderen Freund hast. - Er hat höchst wahrscheinlich das "n" bei "eine.." vergessen. Schreibe ihm doch, daß du keinen Freund zur Zeit hast. Dir alles Gute und viel Erfolg beim Kennenlernen dieses Jungen.

...zur Antwort

Hallo inthehouse, chemische Mittel, wie Cremes, Clearasil, Mace-Up usw., würde ich nicht empfehlen. Ich empfehle Naturprodukte, die ich selber ausprobiert habe. Hier habe ich einige Tipps für dich zur Überbrückung deiner Pubertät, falls du noch in dieser bist. In den Drogeriemärkten kannst du AOK-Seesand-Mandelkleie kaufen, die kostet ca 3,00 Euro und die Verwendung steht auch noch einmal auf der Tüte. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder evtl. abends so jeden 3. bis 4.Tag und du wirst sehen, deine Haut wird wieder rein. Auch kannst du diese Mandelkleie 1 x im Monat als Peeling benutzen. Auch Naturprodukte wie Quark oder Joghurt mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. Auch ein Orangenpeeling ist hilfreich. 3 El. Naturjoghurt mit 1 El. Haferflocken und 2 El. geriebene Bio-Orangen-Schale dazugeben. Diesen Mix auf das gereinigte Gesicht auftragen und einige Minuten einmassieren und einwirken lassen und dann abwaschen. Auch ein schönes Kamillen-Gesichtsdampfbad ist sehr hilfreich gegen Pickel und Mitesser. Ich kann dir noch Wundpuder für aufgekratzte Pickel empfehlen, den es in beige auch gibt. Diesen bekommst du in der Apotheke. Der Wundpuder heilt, desinfiziert und deckt gut ab.

Du mußt auch auf das Essen achten, nicht so fett und nicht so viele süße Sachen essen. Solltest du die Haare ins Gesicht tragen, so kämme sie raus, denn darunter muß Luft und Sonne ran. Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg.

...zur Antwort

Hallo bubbleboy1111, Penatencreme alleine hilft nicht gegen Pickel. Dieser Creme schützt die Haut und glättet sie. Chemische Mittel, wie Cremes, Clearasil, Mace-Up usw., würde ich gegen Pickel nicht empfehlen. Ich empfehle Naturprodukte, die ich selber ausprobiert habe. Hier habe ich einige Tipps für dich zur Überbrückung deiner Pubertät, falls du noch in dieser bist. In den Drogeriemärkten kannst du AOK-Seesand-Mandelkleie kaufen, die kostet ca 3,00 Euro und die Verwendung steht auch noch einmal auf der Tüte. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder evtl. abends so jeden 3. bis 4.Tag und du wirst sehen, deine Haut wird wieder rein. Auch kannst du diese Mandelkleie 1 x im Monat als Peeling benutzen. Auch Naturprodukte wie Quark oder Joghurt mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. Auch ein schönes Kamillen-Gesichtsdampfbad ist sehr hilfreich gegen Pickel und Mitesser.

Du mußt auch auf das Essen achten, nicht so fett und nicht so viele süße Sachen essen. Solltest du die Haare ins Gesicht tragen, so kämme sie raus, denn darunter muß Luft und Sonne ran. Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg.

...zur Antwort

Hallo, Brokkoli ist eines der gesündesten Gemüse. Hier habe ich mal einen Link, in dem du nachlesen kannst. http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Naturkost/Brokkoli/Artikel/9460_Seite_2.php Ich wünsche dir weiterhin guten Appetit und bleib gesund und munter.

...zur Antwort

Hallo, ich würde sagen, und so mache ich es, für die Balkonpflanzen und Kübel kann man die billige Erde nehmen. Die teuere Erde würde ich nur für Zimmerpflanzen nehmen, weil man da sicher sein kann, daß keine Trauermücken schlüpfen können. Für drau0en ist dies nicht so wichtig. Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinen Balkonpflanzen. Passe aber bitte auf, da0 diese auch noch einige Grade Frost vertragen. Am besten jetzt Stiefmütterchen, Eisblumen oder auch Primeln pflanzen.

...zur Antwort

Hallo, da ich auch unter trockenen Lippen leide, habe ich mir aus dem Reformhaus ein kleines Glas Kokosöl nativ gekauft. Dies kann man für Speisen und zum Backen verwenden, aber auch zur Hautpflege. Es beruhigt die Haut und mit etwas Vaseline zusammen in einer kleinen Dose, sehr geeignet für trockene spröde Lippen. Dieses Kokosöl kann man im Kühlschrank für lange Zeit lagern. Mir hilft es sehr gut und ich hoffe, daß dir dieser Tipp auch gut gefällt. Ich wünsche dir alles Gute.

...zur Antwort

Hallo, das sind Trauermücken, die sich in feuchter Erde wohlfühlen und ihre Eier darin ablegen. Am besten du kaufst dir Erde für Zimmerpflanzen, die schon behandelt wurde. Die billige Erde ist meistens mir den Eiern schon im Handel. Topfe die Pflanze um oder entferne die obere Schicht der Erde und streue helle Erde, z.B. aus der Buddelkiste, darüber und gieße die Pflanze von unten (Untersatz). Auch kannst du die Erde im Backofen dämpfen, dann werden die Eier auch vernichtet, macht aber Umstände. Wenn du bis zum Frühjahr warten willst, dann besorge dir im Gartencenter "Gelbsticker", da bleiben die schwarzen Fliegen dran kleben. Ich wünsche dir viel Erfolg.

...zur Antwort

Hallo bannanik, ein schönes Kamillen-Gesichtsdampfbad ist sehr hilfreich gegen Pickel und Mitesser. Diese lassen sich danach mit einer Mitesserzange gut herausquetschen. Diese Zange bekommst du in der Apotheke, wo du dich auch wegen der Benutzung aufklären lassen müßtest, damit du nicht die Hautschichten verletzt und du dann noch Narben bekommst. Nach dem Dampfbad und dem Herausquetschen der Mitesser solltest du dein Gesicht mit kaltem Wasser waschen, damit sich die Poren wieder zusammenziehen können. Du mußt auch auf das Essen achten, nicht zu fett und nicht so viele süße Sachen. Sehr gut wäre auch, wenn du in die Sauna gehen könntest, da weiten sich auch die Poren und du kannst dann auch die Mitesser herausquetschen. Auch da wird mit kaltem Wasser zum Schluß gewaschen.

Auch eine Gesichtsmaske mit AOK-Seesand-Mandelkleie, die es in jedem Drogeriemarkt für ca. 3,- Euro gibt, ist sehr hilfreich gegen Pickel und Mitesser. Man kann damit auch Peeling machen. Ich wünsche dir alles Gute.

...zur Antwort

Hallo lliane, chemische Mittel, wie Cremes, Clearasil, Mace-Up usw., würde ich nicht empfehlen. Ich empfehle Naturprodukte, die ich selber ausprobiert habe. Hier habe ich einige Tipps für dich zur Überbrückung deiner Pubertät, falls du noch in dieser bist. In den Drogeriemärkten kannst du AOK-Seesand-Mandelkleie kaufen, die kostet ca 3,00 Euro und die Verwendung steht auch noch einmal auf der Tüte. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder evtl. abends so jeden 3. bis 4.Tag und du wirst sehen, deine Haut wird wieder rein. Auch kannst du diese Mandelkleie 1 x im Monat als Peeling benutzen. Auch Naturprodukte wie Quark oder Joghurt mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. Auch ein Orangenpeeling ist hilfreich. 3 El. Naturjoghurt mit 1 El. Haferflocken und 2 El. geriebene Bio-Orangen-Schale dazugeben. Diesen Mix auf das gereinigte Gesicht auftragen und einige Minuten einmassieren und einwirken lassen und dann abwaschen. Auch ein schönes Kamillen-Gesichtsdampfbad ist sehr hilfreich gegen Pickel und Mitesser. Ich kann dir noch Wundpuder für aufgekratzte Pickel empfehlen, den es in beige auch gibt. Diesen bekommst du in der Apotheke. Der Wundpuder heilt, desinfiziert und deckt gut ab.

Du mußt auch auf das Essen achten, nicht so fett und nicht so viele süße Sachen essen. Solltest du die Haare ins Gesicht tragen, so kämme sie raus, denn darunter muß Luft und Sonne ran. Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg.

...zur Antwort

Hallo Hope124, chemische Mittel, wie Cremes - also auch Nivea-Creme, Clearasil, Mace-Up usw., würde ich nicht empfehlen. Cremes haben zuviel Fett und das ist bei Pickel nicht so gut. Ich empfehle Naturprodukte, die ich selber ausprobiert habe. Hier habe ich einige Tipps für dich zur Überbrückung deiner Pubertät, falls du noch in dieser bist. In den Drogeriemärkten kannst du AOK-Seesand-Mandelkleie kaufen, die kostet ca 3,00 Euro und die Verwendung steht auch noch einmal auf der Tüte. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder evtl. abends so jeden 3. bis 4.Tag und du wirst sehen, deine Haut wird wieder rein. Auch kannst du diese Mandelkleie 1 x im Monat als Peeling benutzen. Auch Naturprodukte wie Quark oder Joghurt mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. Auch ein Orangenpeeling ist hilfreich. 3 El. Naturjoghurt mit 1 El. Haferflocken und 2 El. geriebene Bio-Orangen-Schale dazugeben. Diesen Mix auf das gereinigte Gesicht auftragen und einige Minuten einmassieren und einwirken lassen und dann abwaschen. Auch ein schönes Kamillen-Gesichtsdampfbad ist sehr hilfreich gegen Pickel und Mitesser. Ich kann dir noch Wundpuder für aufgekratzte Pickel empfehlen, den es in beige auch gibt. Diesen bekommst du in der Apotheke. Der Wundpuder heilt, desinfiziert und deckt gut ab. Man kann auch von einer Aloe-Vera-Pflanze ein unteres Blatt abschneiden und den austretenden Saft auf Pickel streichen. Dieser hilft Pickel heilen und desinfiziert sie. Wird auch von Ärzten empfohlen.

Du mußt auch auf das Essen achten, nicht so fett und nicht so viele süße Sachen essen. Solltest du die Haare ins Gesicht tragen, so kämme sie raus, denn darunter muß Luft und Sonne ran.

Sollte dies alles nicht helfen, dann gehe zu einem Hautarzt, der hilft dir bestimmt. Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg.

...zur Antwort

Hallo, gucke dir den Kaktus noch mal genau an und wenn du noch ein gesundes Kindel findest, dann drehe es vorsichtig ab und lege es auf einen neuen Topf mit durchlässiger leicht feuchter Erde - am besten Kakteenerde - rauf und stelle den Topf etwas warm. Vielleicht hast du Glück und es treiben noch neue Wurzeln. Dann kannst du das Kindel in die Erde reinstecken und du hast einen neuen Kaktus. Sollte sich kein gesundes Kindel finden, dann mußt du leider den ganzen Topf entsorgen. Ich hoffe, du hast noch etwas Glück.

...zur Antwort