Kennt jemand ein schnelles Hausmittel gegen Kopfschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Charlene, mir hilft recht gut und auch schnell, wenn ich die Stirn und die Schläfen mit Pfefferminzöl einreibe und mich so eine halbe Stunde hinlege, möglichst in ein abgedunkeltes Zimmer. Wenn das nicht hilft, dann müßtest du vielleicht doch zu einer Schmerztablette greifen. Die ätherischen Öle haben keine Nebenwirkungen. Ich wünsche dir alles Gute und daß deine Kopfschmerzen schnell wieder weggehen.

Da es sehr viele verschiedene Kopfschmerzarten gibt, kann man ja nicht sagen, was Dir helfen könnnte. Bei leichten Kopfschmerzen könnte ein kalter Waschlappen auf der Stirn langen, bei stärkeren helfen manchmal nicht mal Spritzen!

Also mir hilft es immer enorm, wenn ich Zitronen esse :D Den Tipp haben mir meine Oma und meine Mutter gegeben und es hilft wirklich. Also einfach ne halbe Zitrone und auspressen oder einfach so essen^^

Hoffe es hilft dir

Was möchtest Du wissen?