Was ist wenn man Gold gestückelt kauft und nicht aufeinmal. Und dann irgendwann aufeinmal verkauft.

Alles über 2000 € muss und wird gespeichert und registriert ,das ist ja alles ok.

Aber was ist wenn man in einem Geschäft Goldbarren kauft im wert von 1500 € das wird ja nicht weiter ,registriert. Und dann später in einem anderen Geschäft wieder für 1000€ ,weil man momentan nicht das Geld hat etc . Und in ein paar Jahren vielleicht alles zusammen verkaufen möchte .

Was muss man da beachten ?