Alter vergiss bitte mal deinen Arzt, die meisten kennen sich nur bedingt aus.
Ich hatte auch über 8 Jahre starke Akne und habe alles mögliche genommen was mir der Arzt gegen hat bis hin zu sehr starken Tabletten die extrem auch meine Leber gingen.
Ich habe über die Jahre auch ein extremes wissen gelernt, dass ich sagen kann, dass ich mich teilweise besser auskenne als Hautärzte, zudem habe ich auch alles miterlebt.
Ich sag dir jetzt mal was ich das letzte Jahr gemacht bzw. Umgestellt habe.
Ich habe vor knapp einem Jahre mein komplette Ernährung umgestellt weil ich mal etwas gelesen habe.
Ich dachte mir gut, probieren kann ja nicht schaden und nach ca 3 Monaten hatte ich keinen Akne oder einen Pickel geschweige denn einen mitesset/ ölige Haut mehr.
Ich habe auf alle Milchprodukt und Zucker verzichtet weil diese Produkte die Talk Produktion erheblich erhöhen.
Zudem habe ich auch komplett auf Kaffee verzichtet weil Kaffee Adrenalin ausschüttet und deine Talgdrüsen stark arbeiten lässt.
Ich trinke nur Wasser min 3 Liter am Tag oder auch einen grünen Tee.
Wenn due es Konsequent durchziehst was am Anfang etwas schwierig wird sich alles abzugewöhnen wirst du nach 1-2 Monaten schon erheblich Verbesserungen festgestellt.
Ernährung ist für 90% der Hautprobleme zuständig laut meiner Erfahrung.
Zudem Wäsche ich mein Gesicht morgen und abends noch mit einer Gesichts Bürste und gebe morgen noch eine gute Feuchtigkeits Creme von la Roche und eine Nacht Creme von dermasence (siehe Bild)
Ich kann dir nur bzw. Jedem der Haut Problem hat, das selbe zu machen.
Ich seitdem weder einen picken noch mittesser.
Aber man muss es konsequent umstellen und das nicht nur für paar Monate sonder immer !
Mittlerweile kann ich Milchprodukt und Zucker wieder essen aber nur 1-2 mal im Monat wenn ich wo essen gehe.
Zucker würde ich aber komplette verzichten vielleicht das man nach 6 Monaten 1x ich Monat einen Kuchen ist aber das wars dann auch schon.

Ps: hoffe du kannst es lesen haha ist nämlich noch ziemlich früh und ich habe es mir nicht durchgelesen ^^

...zur Antwort

Taschentücher!
Macht meine Freundin auch immer so.
Sag ihm er soll drinnen bleiben bis du paar Tücher parat hast ^^

...zur Antwort

Bin zwar kein Brillenträger aber denke dass du sie tragen solltest.
Deine Augen strengend sich viel mehr an als normal, auch wenn du es nicht merkst.
Denke dass das auf Dauer deine Augen schädigen können.
Aber frag mal deinen Augenarzt, der sollte es dir erklären können.

...zur Antwort

Kommt ganz auf deine Gene drauf an.
Ich habs die auch relativ spät bekommen, weis nicht mehr mit welchem Alter genau aber definitiv viel später als alle anderen.
Ich bin jetzt 23 und hab fast kaum Körperbehaarung, so manche Frauen haben mehr als ich hahah
Sei froh und sehe es positiv, kein lästiges rasieren.

...zur Antwort

Unterspritzen !!!
Hab auch granitisch bedingt Augenringe trotz gesunder ernähren etc. sah aber trotzdem immer verbraucht und müde aus.
Hab mir dann beim schönheitschirurg meine Augenlider Unterspritzen lasen und es sieht perfekt aus.
Keine Augenringe mehr und wirke immer sehr frisch und munter :)

...zur Antwort

Freundin möchte Sex mit einem anderen Mann was tun?

Hallo an alle, ich bin seit fast 4 1/2 Jahren mit meiner Freundin zusammen und es ist unsere erste Beziehung ich bin 21 und sie 19. Unser Sexleben ist kaum noch vorhanden... Gestern Abend erzählte Sie mir etwas was mich sehr zum nachdenken bringt. Sie äußerte dass Sie Sex mit einem anderen Mann haben möchte weil Sie sich denkt "war es das alles schon gewesen" nur mit einem Mann Sex gehabt zu haben. Sie hat dabei auch geweint und sie liebt mich das versichert sie mir auch immer wieder. Und Sie versteht mich auch dass mich das ein wenig überfordert und wenn ich dagegen bin würde Sie es auch nicht machen. Wir haben einen gemeinsamen Freund mit dem hat Sie letztens geredet und er versteht Sie und die beiden könnten sich vorstellen miteinander zu schlafen. Ohne liebe rein körperlich. Ich habe ein gewaltiges Chaos in mir. Mein Herz sagt dass ich nicht weiß ob ich das verkrafte und mein Kopf sagt dass ich Sie die Erfahrung machen lassen soll. Und dass unser Sex dadurch wieder öfter wird ( nicht nur 1x alle 5 Wochen ca ) Und was ist wenn Sie den Wunsch nach einem mal öfters hegt dass konnte Sie mir auch nicht sagen. Ich weiß einfach nicht weiter. Ich bin überhaupt nicht eifersüchtig wenn Sie sich mal ohne mich mit anderen Freunden trifft oder alleine mal feiern geht. Aber ihr Wunsch ist dann schon was anderes. Ich weiß auch nicht ob ich es dann wissen wollen würde dass Sie schon Sex mit ihm hatte oder ich einfach nicht nachfragen sollte. (Falls ich es ihr erlaube) Wir sind dann auch ein wenig zum "Spaß" alternativen durch gegangen. Wie wäre es mit einem 3er. Aber ehrlich gesagt ein 3er mit noch einem Mann finde ich komisch mit einer 2. Frau hingegen nicht. ... Dann kam von mir die Überlegung eine Pause über so 2 Wochen in der Sie sich "finden und ausleben"kann. Für mich natürlich auch. Denn dann hätte sie wohl Sex mit ihm aber wir wären quasi nicht zusammen. Und nach der Frist entscheiden wir weiter. Aber vllt. ist dieser Vorschlag auch zu überstürzt meint Sie und ich solle mir Zeit lassen zum überlegen. Ich verstehe Sie und Ihren Wunsch und Sie versteht mich und meine Sorgen.

Sorry dass es so viel geworden ist und falls es ein bisschen durcheinander ist bitte ich um Entschuldigung ich bin dadurch selbst durcheinander. Ich bitte um ernstgemeinte Ratschläge vllt. auch aus euren Erfahrungen und was haltet ihr von den alternativen? Danke schonmal :)

Bis dann

...zur Frage

Absolutes "NO GO" !!!
Wenn sie schon so denkt dann wird sie mit dir früher oder später Schluss machen.
Würde es ihr klipp und klar sagen und vorerst getrennte Wege gehen...
Hat keinen Sinn mehr

...zur Antwort

Auf lovoo sind ja sowieso fast nur mehr fakes.

...zur Antwort

Fast nichts...
Ich hatte 10 Jahre schlimme Akne.
Habe wirklich alles versucht bei verschiedenen Hautärzten aber im Grunde hilft es fast nichts.
Hab Hormontherapie gemacht, alle möglichen Salben benützt und auch meine Ernährung komplett auf den Kopf gestellt und sogar sehr sehr starke Tablette genommen.
Die Tabletten haben zwar geholfen eine Zeit lang aber nach einem Jahr hab ich es wieder bekommen.
Wollte es aber nicht nochmal nehmen weil dadurch die Leber kaputt wird.
Akne ist für mich eine Krankheit die man ganz schwer behandeln kann.
Ich hab mal was darüber gelesen das es eine neue Methode geben sollte die Akne weg zu bekommen.
Und zwar Botox, nicht das herkömmliche Botox sondern ein verdünntes Botox das nur die Talgdrüsen hemmen soll und nicht das Gesicht ^^
Hab es mal probiert und bin extra nach München geflogen wo es einen Arzt gibt der sowas macht.
Kostest zwar 500 Euro aber meine Haut hat sich nach nur einer Woche komplett verändert.
Ich bekomme keine Pickel mehr und meine Haut ist nicht mehr fertig oder sonst was.. Nach 1 Monat hatte ich eine problemlose Haut ohne einen einzigen picken oder mitesser.
Die Behandlung kann ich nur empfehlen da ich alles schon probiert hatte.
Kostet zwar 500 Euro pro Behandlung aber es ist es wert.
Man muss es auch jedes Jahr auffrischen.
Der gute Nebeneffekt ist auch das man nicht mehr schwitzt im Gesicht ;)

...zur Antwort

Sorry für meine gute Rechtschreibung xD aber mein Handy Druck jede dritte tasse selber 

...zur Antwort