Hi. Wenn du nicht weißt wer das ist und warum du was bezahlen sollst natürlich nicht zahlen. Ich würde einfach mal bei Paycasso anrufen ( nicht unter der nummer unter der sie dich angeschrieben haben sondern im Internet die Kundennummer suchen). Ich bezweifel das die per SMS rechnungen verschicken, vorallem mit einer österechischen Nummer und einem tschechischen Konto vobei Paycasso in keinem von diesem Ländern ein Standort hat.

...zur Antwort

Hi. Ich glaube ich verstehe das Problem nicht ganz. Solnge die Kamera als Webcam erkannt wird solltest du sie in Streamlaps reinbekommen. Dann kannst du es dahin positionieren wo du es haben willst und dann mit zb. einer Bildmaske was oben und unten wegschneiden damit du dein schmaleres bild hast. Also nein du kannst die Auflösung nicht verstellen aber du kannst einfach das Bild schmaler schneiden oder in irgenteine andere Form.

...zur Antwort

Ja man kann einfach mehrere Grafikkarten reinstecken (die dann in den "Blender User preferences" -> System: Bei "Cycles Computing Device" einen Hacken bei allen GPUs setzen die man zum Rendern verwenden will). Ja das würde die Renderzeit deutlich beschleunigen.

Nein generell brauch man bei mehr GPU nicht mehr Arbeitsspeicher

(ram). Da die Grafikarte verwendet wird ist nun alles was zählt der Vram der

GPU. Wenn du etwas Renders muss die Szene in diesen Speicher reinpassen, sonst

kannst du die Szene nicht mit der GPU rendern.

Achtung!: Wenn du mehrere

GPU´s verwendest addiert sich nicht der Vram sowie beim Arbeitsspeicher. Hast

du eine GPU mit 4GB und 2 mit 6GB kannst du maximal Scenen von 3,99GB Rendern.

Allerdings muss

man beim Mainboardkauf nicht nur auf die 3 GPU Slots achten sondern auch ob der

Abstand zwischen denen groß genug ist das auch 3 GPU´s nebeneinander

reinpassen. Dies ist nämlich fast immer nicht der Fall.

...zur Antwort

Falls noch wer das Problem hat:

Minihawk hat schon recht das Problem ist die Auflösung.
Blender versucht die einzelnen Pixel einer Textur beim Rendern zu verbergen somit sehen sie leicht unscharf aus. Gerade bei einer Minecraft Animation bei der du ja mit Pixelgrafiken arbeitest gibt das Probleme.

  • Lösung Cycles:"Property" -> "Material" oder im "Node Editor":Beim "Image Texture" Node (dort wo du die Textur auch öffnest) stelle die "Texture intapolation" von "linear" zu "Closest"
  • Lösung Blender Internal: "Property" -> "Texture":bei Image Sampling deaktiviere "Interpolation"
  • Lösung Viewport:"Files" -> "User Preferences..." -> "System": Bei OpenGl deaktiviere "Mipmaps"
...zur Antwort

Ich bezweife stark das man den Elderstab kopieren kann. Er besteht aus ThestrahlenHaar und als Elderholz. Diese kombination haben viel Zauberstäbe. Die Bestandteile sind nicht von Bedeutung sondern der Fact das er "eventuell" vom Tot geschaffen wurden. Oder von den Gebrüdern Peverell selbst mit einem Unbekannten Verfahren. Zauberstäbe haben ja bekanntlich auch ein eigenleben und eine Art Bewustsein (der Zauberstab sucht sich den Zauberer). Auch einen Menschen kann man Clonen. Trozdem wäre sein Bewustsein anders.

Da für fast alle Personen der Elderstab nur ein Märchen ist wird es wohl auch keiner ernsthaft versucht haben.

...zur Antwort

Falls du seitdem noch nichts anderes geöffnet hast (wovon ich nicht ausgehe) versuche: File->Recover Last Session

Erster Lösungsansatz:
1. File->Open...
2. Navigiere zu deinem Project und wähle es aus
3. Deaktiviere unten links die Checkbox "Load UI"
4. dann öffne die Datei

Zweiter Lösungsansatz:
1. Navigiere in einem Explorer zu deinem Projekt (nicht in blender)
2. Nun Rechtsklick auf die im selben Ordner generierte ".blend1" Datei
3. Öffnen mit -> Blender

Dritter Lösungsansatz:
1. File->Recover Auto Save
2. Schaue ob hier dein Projekt aufgelistet wird und versuche es zu öffnen

Letzte Möglichkeit die mir einfällt:
1. Öffne eine neue blender datei
2. File->Append
3. Navigiere zu deinem Projekt und versuche deine Modelle (oder was du auch immer erstellt hast) in die neue blender datei zu importieren.

Wenn das Alles nicht funktioniert fürchte ich bin ich mit meinem Latein am Ende. Gerade wenn die letzte Möglichkeit nicht funktioniert kann man davon ausgehen das die blender datei ziehmlich beschädigt ist.

...zur Antwort

Das Verfahren nennt man "ChromaKeying". Hierbei kann man durch rausfiltern von einem der drei Farbkanälen in einem Bild (Rot, Grün, Blau) eine Maske erstellen. Somit kann man alles was nicht dieser Farbe entspricht freistellen (den Hintergrund entfernen). Also funktioniert es nur mit einem Greenscreen oder Bluescreen. Thioretisch könnte man auch einen roten Hintergrund verwenden, da dieser aber der Menschlichen Haut zu änlich kommt wird dieser nie verwendet.

Man kann aber auch mit anderen Methoden den Hintergrund herausfiltern. Du könntest Tatsächlich auch einen Orangenen Hintergrund verwenden, allerdings kähme der deiner Haut von Ton her noch näher. An deiner Stelle würde ich eher auf einen weißen Hintergrund zurückgreifen. Leuchte ihn nur gut aus bzw. sorge dafür das keine Schatten auf ihn fallen.

...zur Antwort

Hallo,

ich kenne viele Leute die ihre eigenen Modeling Programme verwenden. Jeder hat da seine Lieblingssoftware und das ist auch meistens kein Problem. Sollange man normale Modelle erstellt können die ja einfach ex- und dann importiert werden. Nur wenn man natürlich mit Nurbs oder etwas anderem Programmspezifischen arbeitet bekommt man Probleme. Technisch stellt es also kein Problem dar wenn du Blender zu Modelieren verwendest. Wie das dann später an deinem Arbeitsplatz geregelt wird kann ich dir natürlich nicht versprechen, aber es ist eher unwarscheinlich das die es dir verbieten (solange alles später kompatiel ist). Maya ist ja auch nicht umbedingt auf Modelling oder Texturing speziallisiert. Wie Autodesk sich ausdrückt: Es ist das Programm indem alles zusammen kommt und fürs Rendern vorbereitet wird... Wenn du also andere Programme benutzt die dafür Quallifizierter sind zeigt das eher das du offen für alles bist. Lass die Ergebnisse für dich sprechen, alles ander ist in der Brange unwichtig.

Maya hat mitlerweile Tatsächlich recht wenig Vorteile gegenüber Blender. Klar einige wenige Sachen kann Maya besser als Blender aber dafür kann Blender weit mehr als Maya. Der Umstand das sich Blender derzeit ca. 10mal schneller entwickelt (da die ganze Community an der OpenSource Software rumbasteln kann) ist auf jedenfall ein Grund an der Software dran zu bleiben. Von der Renderleistung her hab ich mit Maya keine große Erfahrung. Hierbei wird in der Industrie aber meist nicht auf den Internen Render von Maya zurückgegriffen sondern eher auf Redshift, Arnold usw.. (Z.b Redshift ist schneller als Cycles und gilt glaub auch als besser). Abgesehen von der Renderengine muss ich aber Blender wieder einen Punkt geben da es deutlich flüsiger läuft als Maya. Alleine das Starten braucht gut und gern 40 sec und von Blender gerade mal 1 sec auf den selben Rechner. Die Editoren reagieren schneller und animationen laufen Flüssiger.

Der Hauptgrund Maya zu lernen ist das es nunmal der aktuelle Standart der Industrie ist. Da alle nunmal Maya verwenden kann nicht einer Anfangen Blender zu verwenden, da es nicht kompatibel ist. Auch hat nicht jeder die Zeit sich in ein anderes Programm hineinzuarbeiten (man muss ja weiter Produzieren). Da also nur Maya benutzt wird bekommt man dies als Student unterichtet, und somit schließst sich der Teufelskreis. Maya teilt sich sozusagen ein Monopol mit anderen großen Softwares wie 3DsMax oder Cinema4D... Das führt zu einen totalen Überteuerung und vorallem zu vielen Bugs in den Versionen da die Leute ja die nächste Version kaufen sollen um die Bugs los zu werden (das ist natürlich nur eine Vermutung...).

...zur Antwort

Das klingt so als hättest du das Objekt im "EditMode" Rotiert und im "ObjectMode" zurückgedreht. Dadurch steht die Spiegelaxe nicht gerade. Wenn das der Fall ist musst du die Rotation anwenden ("Strg + A" drücken, dann "Rotation"). Die Spiegelaxe liegt genau auf dem OriginPoint, denn verschiebst du dann genau an die Schnittkante. Ich hoffe das löst das Problem.

...zur Antwort

Technisch ist es wahrscheinlich möglich. Das letzte Teil seiner Seele wurde nicht zerstört sondern er war ganz normal sterblich und ist gestorben. Es steht nirgentwo geschrieben das eine beschädigte Seele nicht zu Geist werden kann. Ich glaube also das er zu einem Geist werden könnte.

Allerdings glaube ich nicht das er diesen Weg gegangen wäre. Er hat zwar Angst vor dem Tot. Aber er hat dennoch ein sehr umfangreiches Wissen über Geister. Da ein Geist nur ein Abbild von ihm wäre würde er wahrscheinlich trozdem in die Totenwelt komen (sofern es eine gibt). Auch gibt es nichts auf der Erde was ihn dort hält. Seine Angst vor dem Tot ist letztendlich nur sein genereller Naturinstinkt des Überlebends. Ihn hält dort nichts emotional.

...zur Antwort

Voldemort anzulügen ist nicht leicht, er ist ein hervoragender Okklumentor. Normalerweise würde er eine Lüge sofort merken. Aber seine Seele ist von den Verlusten der Horcruxe stark geschwächt.

Meine Vermutung: Narzissa (auch eine recht fähige Hexe) ist sehr verzweifelt und aus Angst um ihren Sohn bekam sie wahrscheinlich die nötige Kraft um Voldemort geschwächten Geist zu täuschen. Voldemort der gerade seinen Erzfeind getötet zu haben glaubt wird wohl nicht mehr lange an seinen Fähigkeiten gezweifelt haben und hat ihr wohl geglaubt.

Dazu muss man natürlich auch sagen das ein Todesfluch normalerweise 100% tötlich ist. Insofern war Narzissa sowiso nur die zweite Absicherung und engültige Bestätigung von dem was alle schon zu wissen glaubten.

...zur Antwort

Bei dem Würfel links neben der Aufgabe kannst du die Koordinaten der Punkte ablesen. Z.B. Punkt A währe dann ( 4 | 0 | 0 ). Wenn du dann eine Geradengleichung zwischen zwei Punkten erechnen willst brauchst du zwei Vektoren:

Richtungsvektor: Dies ist ein Vektor vom ersten Punkt zum zweiten Punkt. Hierbei ziest du den ersten Punkt vom zweiten ab.
Z.B: Den Richtungsvektor zwischen einem Punkt 1 (4 | 2 | 1)  und Punkt 2 (2 | 2 | 2) würde man so erechnen:
2    4      -2
2 -  2 =    0
2    1       1

Ortstvektor: Der Ortsvektor ist irgentein Punkt der auf der Graden liegt. Hierbei bieten sich vorallem einer der Beiden Punkte selber an von denen man den Richtungsvektor berechnet hat.

Die Geradengleichung Bildet man dann so:
Richtungsvektor * eineVariable + Ortsvektor

z.B: (eine Gerade durch die von mir gererierten Punkte 1 und 2):

-2         2
 0 * r + 2
 1         2

...zur Antwort

Eine Sucht entwickelt sich vorallem wenn du regelmäßig konsumierst. Das heißt es kommt nicht nur auf die Menge drauf an sondern auch wenn du jedes Wochenende eine rauchst (regelmäßig) kann das zur Sucht führen. Auch gefährlich wird es wenn du versuchst durch das Rauchen oder Trinken z.B. ein Gefühl entgegenzuwirken. Wenn du also immer Rauchst/Trinkst wenn du traurig bist oder erschöpft bist um dich aufzuheitern dann kann der Körper das mit diesem Gefühl verknüpfen und das kann zur Sucht führen.

Auch wenn es nicht zu einer Sucht führt kann Rauchen/Trinken extrem schädlich sein und sollte vermieden werden bzw. ist mit Vorsicht zu genießen!



...zur Antwort

Ja offensichtlich war das zuviel für deinen Magen deshalb hatt er´s wieder rausgeschmissen. Generell ist es nicht wirklich gesund mehrere Tafeln Schokolade zu Essen. Auch das Kotzen selber ist nicht gesund da ersten dein Magen erstmal zeit brauch um sich wieder zu erholen. Auch ist wie der Name schon sagt die Magensäure eine ezende Substanze die nicht dafür Bestimmt ist in die ungeschützte Speiseröhre oder gar in die Schleimheute zu steigen. Bei ein zwei mal Kotzen passiert da nichts, aber wenn du das regelmäßig wiederholen würdest könnte das irgentwann deine Speiserohre beschädigen.

...zur Antwort

Geh in nen Laden und frag nach Bleichmittel... Bei weißen Bettlaken sollte da nichts schiefgehen können. Dann einfach unterm Waschbecken auswaschen. Aber vorsicht die sind nicht immer gut für die Haut...

...zur Antwort

Würde ich von Abraten.

Erstesns Ja warscheinlich würden die auch bei kurtzweiligen einehmen für einen schönen Körper führen allerdings ist dannach beim Absetzten meist sehr schnell die Luft drausen und man macht sich wieder alles kaput.

Zweitens enthalten diese Stoffe die meist Krebseregent sind und solche Stoffe können auch beim einmahligen Kontakt schaden anrichten. Klar ist dies Unwarscheinlich aber darauf zu spekulieren das nichts passiert ist wie darauf zu spekulieren ob was passiert wenn ich über eine Rote Ampel fahre.

Außerdem würde ich auf jedenfall davon abraten sollche Stoffe im Wachstum oder als Schwangere Frau einzunehmen! Auch kann es auch nach einmaligen einehmen zu Nebenwirkungen führen.

...zur Antwort

Da wäre Blender. Ist eigentlich ein 3D Programm, das aber auch einen Schnitteditor eingebaut hat. Musst du allerdings nach Tutorials schauen denn sonst
ist etwas komplitzert da reinzukommen, wenn man mit Blender normalerweise nicht arbeitet.

Blender ist ein Open Sorce Projekt und ist somit komplett ohne versteckte Kosten oder Werbung, auch wenn spenden gerne gesehen sind...

Hier kann mans Downloaden:
https://www.blender.org/

Nach dem öffnen ganz oben neben "Help" von "Default" auf "Video Editing" umschalten.


...zur Antwort

Lol hab ich auch gerade. Ich lass mal nen Systemchek bei mir laufen. Ist vileicht ne art Malware. Ich sag bescheid wenn ich näheres weiß. Ist aber schon komisch das das auf mehreren Rechnern auf einmal auftaucht.


[Edit1] Also bei mir werden die von Skype geöffnet. Weiß aber nochnicht warum.



...zur Antwort