Moin!
Es gibt eine Möglichkeit (Flag) das zu überspringen, falls du nicht die neueste Version runterladen willst, diese solltest du aber nur verwenden, wenn du weißt was du tust. Deshalb werde ich die dir hier auch nicht verraten. Alles, was du wissen müsstest, steht hier jetzt drinnen. Das Ganze hier ist keine Trollantwort... Du solltest nur wirklich bei Spigot nur das tun, was du auch verstehst.

mit freundlichen Grüßen
Paselino

...zur Antwort

Moin!

Mir ist kein Verfahren bekannt, mit dem du genau das erzielst, was du möchtest. Der einzig mir bekannte Weg ist der Kauf eines neuen Accounts. Du bist fü den Verlauf bei NameMC selber verantwortlich. Wenn du damit Probleme hast, dann hättest du vielleicht etwas früher darüber nachdenken sollen.

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!
Das Umgehen eines Bans ist verboten. Zudem geht es nicht, da normalerweise eine UUID gebannt wird und nicht die IP. Deshalb funktioniert das nicht. IP-Bans sind grundsätzlich nur für kurzen Zeitraum zulässig (meines Wissens nach) und werden deshalb nur sehr sehr selten ausgesprochen.

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin! Wenn die Mail-Adresse nicht mehr existiert bleibt dir eigentlich nichts mehr übrig, als einen neuen Account dir zuzulegen. Sicherheitsfragen sollten eiegntlich immer und überall leicht für dich beantwortbar sein. Wenn du da komische Antworten gegeben hast, dann ist das leider dein Pech. Kauf dir das Spiel bestenfalls neu.

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!
Normalerweise geht das nicht.- Da musst du eine sehr kulanteServerleitung haben, die dir dann weiterhilft. Das nachzuweisen ist ziemlich schwer.

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!
Wenn du das minecraft-teleportieren verwenden möchtest, dann musst du einfach /minecraft:tp etc. machen. Falls dir die Rechte Fehlen sollten, benötigst du OP oder essentials-permissions für den TP-Befehl in deinem Permissions-System.

Um ander Leute zu dir zu teleportieren musst du folgendes machen:
/tp andererSpielername deinSpielername

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!
Ich denke, dass ich dir helfen kann. Keiner hat dein Problem hier bislang richtig verstanden. Du meinst die verschiedenen OP-Stufen. Ich füge hier gleich einen Textschnipsel ein, mit dem du dir das ganze mal ansehen kannst, wie das geht. In den Server.propertise gibt man nur das default-op-level an und nicht für die jeweilige Person das Level. Das sollte man immer in der ops.json direkt machen. Da kannst du die OP-Level pro User einzeln bestimmen. Zudem kannst du dir hier noch einmal ansehen, wie was die einzelnen OP-Level machen: https://nodecraft.com/support/games/minecraft/how-to-set-a-player-as-op-admin Viel Glück dabei!

[
  {
    "uuid": "UUID",
    "name": "Spielername1",
    "level": 1,
    "bypassesPlayerLimit": false
  },
  {
    "uuid": "UUID",
    "name": "Spielername2",
    "level": 2,
    "bypassesPlayerLimit": false
  },
  {
    "uuid": "UUID",
    "name": "Spielername3",
    "level": 4,
    "bypassesPlayerLimit": false
  }
]
...zur Antwort

Moin!
Der Server oben scheint für die Java-Edition zu sein. Du benutzt aber Bedrock. Du musst eine Serversoftware für Bedrock verwenden.

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!
Probier doch mal diesen Link:
https://optifine.net/adloadx?f=OptiFine_1.12.2_HD_U_F5.jar
Mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Das ist falsch! Der Bungeecord benötigt 512 oder 256 MB! MEHR NICHT! Der Minecraftserver an sich, der benötigt dann eine höhere GB Anzahl beim RAM.

...zur Antwort

Moin!
Gute vServer bekommst du bei Contabo. Die Server sind nicht zu teuer und der Support ist optimal. Zudem laufen die Server ohne Probleme. Eine fertige Forumsoftware wirst du vermutlich leichter finden, als einen Dev, der dir ein ganzes Forum programmieren wird... Zudem ist der Support bei einer fertigen Software meist besser.

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!
Du wirst nichts kostenloses finden können, da es nichts kostenloses gibt. Server fressen Strom und benötigen Wartungen. Diese können nur durch Geld bezahlt werden. Also wird dir niemand ein Forum kostenlos geben. Zudem ist eine ordentliche Forumsoftware meist sehr teuer.

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!
Auf Spigot kann man keine Mods installieren, sondern nur Plugins. Diese werden auf Clientseite nicht benötigt.

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!

In Texturenpaketen kann an nur Texturen verändern, keine hinzufügen. Dementsprechend wäre die Elytra die einzige Möglichkeit. Das wäre allerdings auch nicht das, was du willst. Ein Minecon-Cape wirst du nicht bekommen, wenn du selber nie auf einer Minecon warst. Andernfalls musst du dir ein Cape bei Optifine o.Ä. kaufen. Dieses wird dann von allen Spielern mit der jeweiligen Mod gesehen. Die von Optifine sind die etabliertesten und meines Erachtens nach auch die schönsten Capes. Labymod hat ebenfalls welche, diese sind allerdings nicht so schön. Zudem ist die Labymod fast nur im deutschsprachigem Raum vertreten, wo hingegen Optifine weiter verbreitet ist und es dementsprechend mehr Spieler sehen.

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!
Auf YouTube findet man da sehr gute Tutorials, notfalls musst du dir einen eigenen kleinen Datei-Manager schreiben. meinen gebe ich nicht heraus. Sorry. Aber das geht eigentlich sehr leicht. Notfalls google auch auf Englisch. Da findet man oftmals ehr als auf Deutsch.

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!
Dafür wird ein SRV-Eintrag benötigt. Ich kenn das Interface von Webtropia nicht, deshalb kann ich dir dort nicht genau erzählen, wie es dort geht... Allerdings müssten bestimme Teilelemente immer vorhanden sein:

IP = IP-Adresse
PORT = 5-stelliger Zahlencode
SERVICE = _minecraft
PROTOCOL = TCP
PRIORITY = 10
WEIGHT = 5

Damit müsstest du alles einrichten können. Ich habe die Nameserver bei mir auf die Cloudflare-nameserver umgeleitet, da ich Cloudflare sehr gut finde. Ist allerdings ein kleiner Aufwand, bei dem man wissen muss, ob er einem das wert ist. Auf YouTube findet man aber viele gute Tutorials. Viel Glück!

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!
Je nach Version geht das mit Glas oder Wasser. Ab der 1-13 kannst du Items mit Wasser hochtransportieren. Frühere Versionen benötigen einige Tricks. Geht aber auch. Schau am besten mal auf YouTube nach. Da findet man viel...

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort

Moin!
Mithilfe von Worldguard kann man die Deaktivieren über Umwege. Ist etwas komplizierter, funktioniert aber. Habe leider aktuell kein Beispiel mehr, welches ich dir schicken könnte...

mit freundlichen Grüßen
Paselino (Philipp)

...zur Antwort