Ist eine interessante Frage. Es soll alleine 1,5 Millionen Wildschweine in Deutschland geben. Dazu kommen natürlich noch andere Wildtiere. Also hat man tatsächlich eine relativ hohe Zahl. Dieses Fleisch wäre dann auch nicht hormon-oder Antibiotikabelastet. Aktuell wird aber sowieso schon sehr viel Wild verzehrt. In Supermärkten kann man Wild kaufen, Restaurants bieten Wild aus den örtlichen Wäldern an etc. Das Problem ist aber auch, dass wir sehr viel Wild schießen, wodurch Raubtiere wie Luchs oder Wolf ihrer Nahrungsgrundlage beraubt werden. Und deshalb kommt es dann häufiger dazu, dass Nutztiere gerissen werden.

Und das generelle Problem ist einfach unser extrem hoher Fleischkonsum, der einfach viel zu groß ist. Das ist eben nicht nur ungesund für unseren Körper, sondern wir unterstützen damit auch den Klimawandel und das Quälen der Tiere innerhalb ihrer Haltung.

...zur Antwort

Da gibt es leider sehr sehr viele. Kannst du auch ergoogeln z.B. mit Begriffen wie „Rote Liste“. Viele der bedrohten Tierarten in Deutschland sind Fischarten und Vögel. So ist das Auerhuhn z.B. fast vollständig verschwunden und kann nur noch an ganz wenigen Orten angetroffen werden. Außerdem auch viele Eulenarten sowie verschiedene Adlerarten. Wildpferde gibt es hier ebenfalls kaum noch. Soweit ich weiß , gibt es noch eine einzige Herde in Nordrhein-Westfalen. Wildkatzen sind auch bedroht, ob sie allerdings schon als „vom aussterben bedroht“ angesehen werden, weiß ich nicht genau. Naja und außerdem leben wir ja zu Zeiten des Insektensterbens, sodass auch dort viele Arten sehr selten geworden sind.

...zur Antwort
Zara

Also grundsätzlich kaufe ich die Kleidung, die mir gefällt, egal, ob das eine teure Marke ist oder ein No Name Teil. Und mittlerweile finde ich, dass Zara mit die besten Sachen hat. Sachen, die mir gefallen und die gut sitzen und bequem sind. Ich kaufe aber wie gesagt eben auch bei allen möglichen anderen Läden, auch bei ganz vielen, die nicht in deiner Frage aufgelistet sind.

...zur Antwort

Laurie ist auch seine Schwester. Sie wurde nur von Familie Strode adoptiert.

...zur Antwort
Anderes

Bleib an dem Tag zuhause und lerne dann nochmal richtig gut, damit du den Test halbwegs vorbereitet nachschreiben kannst. Ist das eine HÜ oder ein 10-Stunden-Test? Je nachdem kann es dann sogar sein, dass du den gar nicht nachschreiben musst. Dann wärst du fein raus.

Aber mal ganz ehrlich: Dass du in dieser Situation bist, hast du dir selbst zuzuschreiben. Das, was du gemacht hast, ist extrem dämlich. Ich empfehle dir in Zukunft das Fach Geschichte zu besuchen.

...zur Antwort

Du könntest deine Ernährung ändern, sollte diese aktuell nicht gut sein. Pickel kommen sehr oft von falscher Ernährung.

...zur Antwort

Eine Lösung ist es nicht, sondern lediglich eine Kaschierung, um nichts tun zu müssen. Das ist wieder mal ein Beweis dafür, dass wir in einer Lobbykratie leben, in der es egal ist, ob die Menschen und der gesamte Planet vergiftet werden, sondern nur wichtig ist, dass die Kapitalisten ihren Profit machen.

...zur Antwort

Ja das sind wohl die ersten Auswirkungen. Es sind ja nicht nur die aktuellen heißen Temperaturen. Es war die ganzen letzten Jahre so, dass das Wetter häufig nicht wirklich normal erschien. Es ist ja mittlerweile so, dass der Frühling die ganzen letzten Jahre extrem heiß war. Im Sommer war es in den letzten Jahren oft so, dass es eigentlich zu kalt war und zu viel Regen gefallen ist. Unser Wetter ist nicht mehr so gemäßigt, es ist extremer geworden. Man sieht es ja auch an den verschiedenen Tier-und Pflanzenarten, die mittlerweile gier vorkommen. Wir haben hier ja jetzt sogar Insekten aus den Tropen.

...zur Antwort

Es gibt Solarautos. In der Gegend, in der ich wohne, habe ich auch schon welche rumfahren sehen. Nur gibt es eben, genauso wie bei anderen Elektroautos nur wenige, da man eben lieber großflächig an den Verbrennungsmotoren festhält.

...zur Antwort
Die Rechten sind nicht so schlimm wie die Antifa.

Schon wieder jemand, der nicht weiß, was rechts ist. Dann schreib wenigstens Rassisten oder Rechtsextremisten oder etwas in der Art. Rechts ist ein breites politisches Spektrum. Die CDU ist auch rechts, genauso wie die CSU, die FDP und die AfD. Zusammen kommen diese vier rechten Parteien auf über 50% der Wählerstimmen.Das heißt, über 50% der Wähler sind rechts bzw. wählen rechts.

So und jetzt noch ein paar Worte zur Antifa. Die sind keine normale politische Organisation, sondern einfach nur eine Gruppe von Krawallmachern, zumindest ein großer Teil von denen. Und ich bin kein Gegner von linken Gedanken, ganz im Gegenteil. Aber das, was die machen, hat nichts mit links sein zu tun, sondern ist einfach nur dämlich. Die sind es nämlich, die oft die Gewalttaten bei Demos verüben und ständig grundlos Massenschlägereien mit ihren Gegnern anfangen.

...zur Antwort