wenn das jetzt nur ein paar tage ist, ist das wahrscheinlich kein asthma

...zur Antwort

geh mal zum hausarzt und sprich darüber. Wenn du tatsächlich was merkst würde ich zum Pneumologen gehen, schadet ja nicht

ich dachte ich wär gegen pollen allergisch und hatte auch atemprobleme. Bin dann direkt zum pneumologen also nicht erst hausarzt. Da kam Hausstaubmilbenallergie und asthma raus

alles Gute :)

...zur Antwort

Am besten oder sichersten ist natürlich nachfragen.

ich denke es kommt sonst darauf an ob das sammelkabinen sind. Wenn ja, dann würde ich vll vorher die badesachen drunter ziehen. Und je nach dem wie männlich du sonst aussiehst.

Wenn deine freunde auch männlich sind fällt das sicher weniger auf weil ihr euch unterhaltet etc und du nicht alleine da bist

...zur Antwort

also bei einer allergie kann man symptome wie schnupfen etc haben

(va bei unbehandelten allergien?) kann es zu asthma kommen. Die Bronchien sind übersensibel und reagieren in dem fall dann auf die pollen. Es können aber zb auch hausstaubmilben sein

sonst gibt es noch auslöser wie belastung, kälte,…

bei mir war es so, dass ich dachte ich wär gegen pollen allergisch. Letztens war ich beim pneumologen, da kam eine hausstaubmilbenallergie und asthma raus, also keine pollen allergie

lass dir eine überweisung zum pneumologen geben und mach, wenn es geht dort, oder bei einem anderen arzt ein allergietest

...zur Antwort

hey

ich würde erstmal zum hausarzt (/kinderarzt) gehen, vor allem wegen dem schwindel etc. Da kannst du auch die anderen Probleme ansprechen und er/sie kann dich dann zu einem Psychotherapeuten überweisen.

Sag das deiner Mutter so, wie du es hier geschrieben hast

alles Gute :)

...zur Antwort

ich hab davon nicht viel ahnung

mein bruder hatte 1,7. Der TMS war nicht so super, obwohl er extrem viel gelernt bzw geübt hat. Er hatte noch ein Fsj bzw BFD beim rettungsdienst ind hat sich ebei mehreren unis beworben. Er studiert jetzt an einer privaten

ausland ist auch nich ne variante

...zur Antwort
Ja, leider auch stark

ja aber nicht so, dass ich im wald immer angst habe dass da ja eine sein kann

nur wenn ich eine (größere) sehe. Ich hatte aber auch mal eine nicht so tolle und komische erfahrung. Da war ich 10 oder so. Ich hab eine Decke aus dem schulpen geholt, da war eine Spinne drauf. Die hat sich so oben auf mein finger druaf gesetzt bzw ihn umklammert. Ich hab sie versucht ab zu schütteln, ohne direkten Erfolg. Das komische, danach war an dem finger ein splitter….

...zur Antwort

mein bruder hatte glaub ich 1,7. Er hat ein FSJ beim Rettungsdienst, ein langes Praktikum im Krankenhaus (chirurgie?) und den TMS gemacht. Der TMS hat aber nicht sehr viel gebracht obwohl er sehr sehr viel gelernt hat. Er hat sich bei mehreren öffentlichen Unis beworben. Jetzt studiert er an einer privaten Uni

eine idee wär noch zu schauen wie es im ausland aussieht

...zur Antwort

Canyon hat gute hardtails

...zur Antwort

Hab mir schon öfter überlegt einen zu kaufen

Ich denke so als Trend wie andere figet toys und vor ein paar jahren die fidgetspinner ist es blöd. Klar ist es toll, wenn es einem dann (zufällig) was bringt, aber ich denke die meisten haben das nur kurz mal benutzt. Ist halt sehr viel Müll am ende.

Ich hab Probleme mit Ängsten u.ä. und kratzte deshalb leider sehr oft an meiner haut. Deshalb würde so ein Teil vielleicht helfen

...zur Antwort
Sonstiges (bitte erwähnen welche Marke ihr meint)

naja hab noch nicht viel Erfahrung also…

ich hab ein hardtail von canyon, was ich mittlerweise aber fast nur noch im Alltag benutze

letztes jahr hab ich mir ein gebrauchtes rocky Mountain slayer alloy 30 gekauft und bin mega zufrieden

Mein einer Bruder hat eins von Canyon für etwa 25000 glaub ich, also eher einsteiger modell, war bzw ist trotzdem total ausreichend, Gab keine Probleme, aber er hat auch ein paar dinge zb auf singlespeed umgerüstet.

Mein anderer bruder hatte erst ein gebrachtes selbst zusammengestelltes mit nem cube rahmen, alten fox kashima teilen etc und jetzt ein gebrauchtes yt

Ich denke man sollte eh ausprobieren wie es sich anfühlt

...zur Antwort

ich hatte das auch. Das hat einige zeit gedauert bis es nicht mehr gejuckt hat. Mach fenestil drauf. Bei mir sieht man es jetzt nach etwa 3 wochen immer noch aber stört nicht mehr

...zur Antwort