Guten Morgen.

Zuerst: Sie glauben wohl nicht an die Evolutionstheorie, weshalb ich diese mal weglasse, keine Ahnung an was sie sonst glauben, da ihre Aussage eher zweifelhaft klingt:

Falls es ein Gott gibt  

Mal so nebenbei: die Rechtschreibung hier ist fehlerhaft.

Ich persönlich denke mal, dass es Überpopulation geben würde, wenn alle Tiere Pflanzenfresser wären, da die Todesrate niedriger wäre und sie sich somit mehr vermehren können.

Jäger müssen bestimmte Tiere töten, wieso? Um die "Natur" im "Gleichgewicht" zu halten.

Wieso sollten die Tiere dafür gerade stehen?

Was? Wer hat dies behauptet? Oder verstehe ich das einfach nur falsch.

Noch einen schönen Tag

...zur Antwort

Guten Abend.

Ich würde ihnen empfehlen sich keinen Hund zu holen. Momentan entwickelt sich der Border Collie neben dem Shiba und dem Akita zum Modehund (Zumindest in meiner Gegend) und bei ihnen war das wahrscheinlich genauso wie bei allen anderen: "Der ist hübsch, die Welpen sind süß, dann nehm ich den". Die meisten Menschen bedenken nicht, dass auch süße Welpen einmal anstrengende große Hunde werden können. Also lassen Sie es besser, denn kein Hund ist wirklich "einfach".

Noch einen schönen Abend.


...zur Antwort

Was tun bei absolutem Zickenterror (Klasse)?

ACHTUNG- LANGE STORY! Erstens gibt es ein Mädchen in meiner klasse (ich nenne sie mal Katrin), die mir alle meine Freunde "wegnimmt". Ich bin z.B. mit Jana befreundet, Katrin ignoriert Jana bis jetzt. Als sie merkt das wir beide Freunde sind, schleimt sie sich bei Jana ein, und schwupp ignoriert Jana mich! Das ging immer so weiter, bis ich eine Freundin fand, der das gleiche mit Katrin passiert ist (nennen wir sie Steffi). Steffi konnte Katrin so wenig leiden wie ich, sagte sie. Steffi wurde meine beste Freundin, und ich dachte es läuft mal etwas gut. Bis ich merkte das Steffi zusammen mit Katrin sehr oft über mich lästerte. Ich mochte Steffi sehr, und das hat mich wirklich sehr verletzt. Jetzt habe ich wieder 3 Personen gefunden denen ich vertraue, und diesen vertraue ich auvh blind. Eine davon heißt Laura. Laura ist dick, und reißt oft unlustige Witze, deswegen wird sie von Katrin, Steffi und Jana gemobbt, was sie sehr fertig macht.Sie reiben uns beiden immer ihre grottenhässlichen "BFF Fotos" unter die Nase, und das sie jetzt zusammen einen Bff musical.ly account haben, u.s.w.... Zu mir meinen sie dann immer: "Schade, dass du nur Fettwanze (Laura) und die Blondis (andere gute Freunde) hast!" Ich bin dann immer kurz davor ihr ins Gesicht zu springen. Wegen Katrin und Steffi (die ich immer noch irgendwie vermisse) habe ich garkeine Lust mehr zur Schule zu gehen... Meine 5 Fragen also: -Gute Konter bei fiesen Sprüchen von Katrin -Wie komme ich über Steffi hinweg? -Wie schaffe ich es, dass Laura nicht mehr gemobbt wird? -Woran erkennt man treue Freunde? -Wie kriege ich meine Motivation für die Schule wieder? Danke schonmal, LINA

...zur Frage

Was hat das mit Katzen und Hunden zu tun ?

...zur Antwort

Guten Morgen.

Nun, wenn ihnen der Kaufpreis schon zu viel ist, sollten sie sich keinen Hund anschaffen. :)

Akitas kosten 1300,00 bis 1800,00 was meines Erachtens etwas mehr ist, wie bei anderes Rassen. Jedoch ist es bezahlbar. Zudem muss man sagen das dieser Preis meist nicht die Aufzuchtskosten deckt, die bei einem seriösen Züchter aufkommen. 

Noch einen schönen Tag.

...zur Antwort

https://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

http://www.protier-ev.de/

http://tierschutzverein-arca.de/vermittlung/welpen/

http://tierschutzverein-europa.de/

http://www.hilfe-fuer-tiere.de/

...zur Antwort

Guten Abend.

Hoffentlich bekommen sie keinen Hund... Wenn, ich das schon höre.

Suchen Sie sich bitte ein Hund nicht nach dem äußeren aus!

Leute die sich ihren Hund so aussuchen haben meist die verzogensten Hunde. Tut mir leid, aber ich habe keine Lust mich mehr dazu zu äußern.

Noch einen schönen Abend

...zur Antwort

Guten Morgen/Mittag oder Abend.

Entschuldigen Sie, aber Sie müssen den Hund "beschützen" und nicht er Sie, da sich der Hund bei ihnen geborgen fühlen soll, wenn dem nicht so ist, dann kann einiges schief gehen. Kaufen Sie sich lieber Pfefferspray oder eine Alarmanlage, dass kann man nicht falsch erziehen und es ist immer einsatzbereit. :)

Jetzt weiß ich auch warum sie einen Rottweiler wollen... Ich bin empört.

So, jetzt zu ihren eigentlichen Fragen:

Bitte legen Sie sich keinen Rottweiler als Ersthund zu! Dieser Hund wird bis zu 69 cm groß //Stockmaß//Weibchen: 56-63 cm/ Männchen: 61-69 cm// und kann bis zu 60 kg Kampfgewicht auf die Waage bringen //Weibchen: 35-48 kg/ Männchen: 50-60 kg//, was ziemlich problematisch werden kann, wenn Sie bei der Erziehung scheitern. Sie haben wahrscheinlich "Kumpels", diese können, dann nicht mehr in ihre Nähe, wenn der Hund einen zu großen Beschützerinstinkt hat oder gar falsch erzogen wurde.

Nun, nein so ist das definitiv nicht. Sie müssen erst eine Bindung aufbauen und die ist nicht gleich da, eventuell kommt sie auch nie. Es gibt den Mythos das, wenn der Hund merkt "Oh, von diesem Herrn bekomme ich ja mein Essen" das dann die gute Beziehung da ist, aber das wäre zu einfach. Also: Informieren Sie sich Ausgiebig, zu diesen Themen gibt es genug Bücher!

Jeder Hund kann loyal sein, wie ich immer so gern sage:

Jeder Hund kann toll sein, dazu braucht er, aber auch einen Besitzer der einen tollen Hund aus ihm macht.

Kaufen Sie sich einfach ein Rasselexikon, dort werden sie ihre Rasse finden, und dieser muss kein Hund sein, der gefährlich aussieht oder so einen Ruf hat. Den auch ein kleiner Dackel kann ein nettes "Würstchen" sein. :) und zum Schutzinstinkt: Bitte fördern Sie diesen nicht zu stark, sonst darf vom Hund aus keiner mehr in ihre Nähe.

Noch einen schönen Abend.

...zur Antwort
garnicht schreiben

Guten Abend.

Jugendliche heutzutage, irgendwie schäme ich mich für meine Generation...

Ein "Nein" wird auch ein "Nein" bleiben, das Mädchen wird sie auf Insta kaum
attraktiver finden, sie bleiben trotzdem der gleiche, egal mit welcher App sie dem Mädchen auf den Geist gehen.

Sie wird eventuell dann mehr genervt sein, mehr aber auch nicht. Suchen Sie sich jemand anderes und lassen Sie das arme Mädchen in Ruhe.

Noch einen schönen Abend.

...zur Antwort

Guten Abend.

Scheint ein kleiner Langhaar Chihuahua zu sein.

Hier ein paar Beispiele:

https://www.tiere-kleinanzeigen.com/export/90b52bbc03e10a8dcd91884add538.jpg

http://genuine.de.tl/B_Wurf.htm //unten, Genuine Brooklyn Bounce//

Jedoch scheint er etwas überzüchtet, wegen seinen Augen und seiner Nase.

Noch einen schönen Abend.

...zur Antwort

Guten Abend.

"ha ha, echt witzig"

schauen sie sich doch einfach auf solchen Seiten um:

http://www.animals-digital.de/katzen/katzennamen/

Das ist simpler, wie wenn ich ihnen jetzt plump ein paar Namen aufzähle, zudem wären das auch einfach irgendwelche Namen, da ich nicht weiß wie ihre Katze aussieht.

Noch einen schönen Abend.

...zur Antwort