Haustier?Hamster?=Urlaub?

Ich wünsche mir schon seit ein paar Jahren ein Haustier nur meine Eltern sind gegen ein größeres Tier (Hund,Katze usw.).Nun kommen bei mir 3 Tiere in Frage:Einmal eine Rotknie Vogelspinne (Brachypelma Smithi), eine Griechische Landschildkröte oder gar einen Hamster.Am liebsten wäre mir ein Hamster oder eine Vogelspinne.Nun zu meiner Frage:Ich bin fast von Mo-Fr bis zu 4 Uhr Nachmittags in der Schule (Deswegen fände ich dort einen Hamster geeignet weil ich etwas später nach Hause komme).Ich und meine Eltern fahren fast jede Ferien nach Griechenland und meine Nachbarn' würde ich meinen Hamster nicht anvertraut eher noch meinem Onkel.Kann ich den Hamster in eine Art Pflegestation geben für die paar Wochen?(ich würde auch dafür was zahlen)Nun habe ich noch ein paar Fragen zur Hamsterhaltung:Ich hätte nur einen Bereich von 1m~2m~40cm wäre das Artgerecht für einen Hamster?Ich würde auch den Hamster gerne aus seinem Käfig herauslassen und hätte aber nur einen Boden mit Tepich, kann ich dort auch mit im spielen?(Futter suche usw.)Leider habe ich nicht viel Geld und könnte nur Futter und Tierarzt (wenn nötig) bezahlen.Bringt ein Hamster noch andere monatliche Kosten mit oder ist das nur Futter und,wenn nötig,Tierarzt?Leider ist mein Vater gegen ein Tier was durch die Wohnung läuft ist ein Hamster ein gutes Tier für meine Haltungs Verhältnisse?

Schonmal an alle danke für eure Hilfe!

LG Linus

Tiere, Haustiere, Hamster, haustierhaltung, Nagetiere
3 Antworten