Sie anschreiben aber ich trau mich einfach nicht?

hey leute

ich bin w/14 und mein ex freund (17) haben kontaktsperre nach nur einer 5 wöchigen Beziehung. ich weiß es ist nicht so lange aber trotzdem hatte ich starke Gefühle für ihn da er schon lange mein schwarm war. ich bin ein sehr schüchterner mensch und sehr introvertiert und er ist eher aufgeschlossen.

hier die Vorgeschichte zu allem:

er hat mir vorheriges jahr seine nummer gegeben wo ich soo glücklich drüber war aber dann wurde ich etwas aufdringlich worauf er abstand wollte (1 monat) dann hat er sich von selbst wieder gemeldet und ein treffen vorgeschlagen. es ist alles gut gelaufen aber dann wieder kontaktpause (6 wochen) dann hat er sich wieder gemeldet und wieder nach ein treffen gefragt da hat er schon anzeichen gemacht. er hat meine nähe gesucht und mein Oberschenkel gestreichelt also für mich war alles perfekt aber dann wieder ganze!! 2 monate kontaktpause. ich wurde mir immer unsicherer ob er mit mir nur spielt aufjedenfall hat er sich dann wieder von sich gemeldet und dann bei diesen treffen, hat er mich an bein angefasst öffters als vorher, hat mich auch geknuddelt und dann zum schluss hat er mich spontan geküsst und wo ich dann zuhause war hat er mich gefragt ob wir zsm sein wollen. ich mit voller freude hab ja gesagt. aber dann war nach 5 wochen schluss...nun nach 8 wochen kontaktsperre würd ich ihn anschreiben ich hab bloß so angst das ich ihn nerv oder nicht möchte...hab mich vorher auch nie zuerst gemeldet...das war vielleicht der Fehler..bitte hilft mir...

Liebe, Freundschaft, Liebe und Beziehung
6 Antworten