Also bei mir hilft da immer schnell Babypuder, einfach die Beine damit einreiben

...zur Antwort

Ich habe glaube auch regelmäßig mit Deo erst so mit 13 angefangen, davor nur ab und zu.

Nivea, kann ich ebenfalls nicht empfehlen hält einfach nicht so gut. Ich benutze immer Rexona und find das auch echt gut.

...zur Antwort

Du bist nicht schwanger. Solange du deine Periode bekommst ist alles gut. Die Tests waren ehrlich gesagt Geldverschwendung.

Solange er nicht in dir war, als es zum Orgasmus kam, passiert nichts.

...zur Antwort
Geh zu deinem Vater ❤️

Du kannst ja jemanden Bescheid sagen, dass derjenige wenn du nach 30min/1h/2h nicht zurück bist, schauen kommt oder dich anruft ob alles gut ist.

...zur Antwort

Ja, denn einige tun teilweise sehr schlimme Dinge, die unverzeihlich sind.

Depressive würde ich aus der Kategorie als einziges rausnehmen.

...zur Antwort

Ich kann es auch nicht verstehen, wirklich nicht. Mein Opa hat jahrelang geraucht und ist letztendlich an Lungenkrebs gestorben.

Aber die Antwort ist nun mal, dass es eine Sucht ist. Oft fängt man dummerweise an, indem man irgendwo mal bei jemanden, um "cool" zu sein, dran zieht. Und dann kommen viele nicht mehr davon weg.

...zur Antwort

Ich bin ebenfalls 10. Klasse und habe auch überlegt abzubrechen. So gut wie jetzt werden meine Noten nie wieder sein. Allerdings weiß ich noch nicht, was ich später machen will und deswegen mache ich mein Abitur. Auch um vielleicht später einen besseren Job zu finden.

Was aber dich angeht, wenn du nach Japan willst, musst du dich informieren was man dort ausüben kann und welche Abschlüsse/Grundlagen man dafür benötigt. Hast du diese schon, kannst du auf's Abitur pfeifen. Ist Abitur (was es dort so ja bestimmt nicht gibt), aber dort als "höhere" Bildung wichtig, dann würde ich es schon machen. Aber ich weiß echt nicht wie das dort geregelt ist.

...zur Antwort

Warum solltest du es nicht benutzen dürfen?

...zur Antwort

Also ich könnte es verstehen wenn du nicht jeden Tag duschen willst. Muss man auch nicht. Aber ein Mal aller zwei Wochen ist schon echt wenig. So 2 Mal in der Woche sollte schon sein.

...zur Antwort

Es gibt eine App namens "Walkie-Talkie", da kannst du auf einen Sender schalten und dich mit Jugendlichen unterhalten. Könnten aber auch ältere oder jüngere Menschen da sein, hab da aber bis jetzt nur so 14-18-Jährige getroffen.

...zur Antwort

Sollte ich zur Mutter ziehen?

ich weiß dass ich es Ansich selber entscheiden muss.. Aber irgendwie merke ich das mich außerhalb paar Menschen beeinflussen..

Und zwar hab ich davor bei meiner Mutter in einem anderen Bundesland gelebt, und bin Aktuell bei meinem Papa.. Überlege aktuell aber ob ich lieber zur Mutter ziehen sollte..

Was ich halt gerne machen möchte in Zukunft:

meine Schule fertig machen, selbstbewusster werden, Ins Fitnessstudio, Unter Kontakt mit leuten in meinem alter kommen, demnächst wenn alles klappt ein Mädchen treffen, neue kalamotten holen, mehr auf mein style/hygiene achten, und mehr machen.

bin übrigens 17 Jahre alt, werde bald 18.

Kann ja mal positive und negative Seiten nennen:

positiv beim Papa:

  • Andere gegend, bin hier auch in der nähe aufgewachsen
  • Finanziell gesehen bisschen besser als bei meiner Mutter
  • und bin halt beim dad

neutral:

  • er sagt zwar hier kannst du deine Schule machen und bei der firma nebenbei Geld verdienen.. Aber ich weiß nicht was ich davon denken soll.
  • dachte mir anfangs alte freunde von früher treffen usw.. Und hab gemerkt dass mir das überhaupt nicht mehr wichtig ist..
  • Klar dort bei meinem papa bin ich öfters unterwegs, auch mal bei Kollegen von ihm was cool ist.. Aber auf Dauer bringt mich dass auch nicht weiter..
  • und bei ihm dreht sich vieles nur ums Geld..

negativ:

  • Streite oft mit ihm, vorgestern kamen noch so sprüche wie ich sei schuld wegen seinen Schulden, kamen sätze wie deine Freunde sind alles Penner usw..)
  • hat er Stress, bekomme ich es meistens ab… dann kriege ich meistens schlechte Vibes
  • kein freiraum aktuell, bin ich am handy und schreibe mit jemanden kommen direkt irgendwelche scheiß Sprüche, er will umziehen in eine Wohnung die komplett renoviert werden muss.. Und darauf hab ich innerlich auch einfach keine lust..

positiv bei meiner Mutter:

  • Hab da ein eigenes zimmer, zwar Hat meine kleine schwester direkt nebenan ein Zimmer was vllt mal nervt.
  • klar streitet man auch da mal, aber dass ist denke ich ganz normal
  • Kann dort mehr mein ding machen, bzw mir ist es einfach wichtig dass man mich nicht abfuckt..
  • Kann dort auch meine Schule fertig machen
  • hab dort mehr leute, die mich unterstützen können, bzw fängt schon ab der Schul Anmeldung an usw…

Negativ:

  • Ich mag die Gegend dort nicht so.. Und gibt paar typen die ich nicht leiden kann.. Aber sich wegen 3-4 typen verkriechen lassen? Ist glaub einfach sinnfrei(denke mir halt so wenn ich da in die Schule gehe und die dann an der Bushaltestelle sehe is dass bisschen lame.. Obwohl die mich nicht interessieren sollten)
  • hab dort halt etwas weniger Geld finanziell
  • paar leute die ich dort nicht so leiden kann
...zur Frage
Zur mutter

Ich finde schon aus deiner Frage hört man raus, dass du eher zur Mutter tendierst.

Das wichtigste ist, meiner Meinung nach, Respekt und so richtig gibt dir den dein Vater nicht. Von deiner Mutter hört man hier allerdings nichts negatives, also denke ich mal ist sie ist loyaler?

...zur Antwort

Das ist überhaupt nicht schlimm und anzeigen kann dich jemand, dafür dass du verliebt bist eh nicht ^^

...zur Antwort

Klar kannst du die noch essen, steht ja "mindestens haltbar bis" und nicht "abgelaufen ab" da ^^

...zur Antwort