Drohnwn sind generell in eine eher hohe Preiklasse einzuordnen. Die DJI Maverick find ich persöhnlich sehr gelungen. Gute Kamera. Einfach mit zu transportieren und sehr handlich

...zur Antwort

Du musst den Bereich asuwählen, der gerendert werden soll. Makier einfach mal dein ganzes Projekt. Wenn du dann darüber einen Gelben Pfeil der sich entsprechend streckt siehst, hast du den Bereich makiert der gerendert werden soll.

...zur Antwort

Wenn das Wackeln sich in Grenzen hält, kannst du es auch nachträglich mit einem Bildstabilisator bearbeiten. Falls du kein Schnittprogramm hast, hohl dir einfach die Test Version von Sony Vegas

...zur Antwort

Ich hoffe du meinst Stabilisationsysteme wie ein Gymbal oder eine Stadycam. Wenn du ehrer bei sowas sparen möchtest würde ich dir defenitiv eine Steadycam empfehlen, da diese durch eine Gewichtverteilung das Ruckeln der Kamera ausgleicht und es quasi so wirkt als würde sie schweben

...zur Antwort