Katzen sind keine Vasen oder sprachgesteuerte Computer. Zum einen muss man ihr durch Taten zeigen, was unerwünscht ist, sie also ohne übertriebene Gewalt dort wegnehmen, wo sie wirklich stört und Schaden anrichten kann. Zum anderen kann man auch nach langem "Training" nicht erwarten, dass sie euch "versteht" und sich daran hält. Sie ist und bleibt ein TIER.

Wenn euch das so stört, hättet ihr euch kein Haustier anschaffen sollen.

...zur Antwort

Um cool zu sein, trägt man Eiswürfel.

...zur Antwort

Das wäre dann wohl mindestens Erregung öffentlichen Ärgernisses, wenn nicht gar Nötigung.

...zur Antwort

Laaaaangweilig.

...zur Antwort

Bilder zu schärfen oder die Farbsättigung und den Kontrast zu erhöhen, ist für eine Bildbearbeitungssoftware kein Problem. Aber aus qualitativ schlechten Bildern HD-Fotos zu machen, kannst du vergessen.

...zur Antwort

http://de.wikipedia.org/wiki/Blinder_Fleck_%28Auge%29

Darüber hinaus liegts an der Helligkeit bzw. Lichtempfindlichkeit der Netzhaut, die unterschiedlich verteilt ist.

...zur Antwort

wurde von einem anderen Webdesigner gesagt, Html sei veraltet.

Das ist natürlich Quark. Statisches HTML ist veraltet. Mit PHP werden auch nur HTML-Seiten erzeugt, allerdings peppt man das mit JavaScript und CSS zu DHTML auf, ggf. auch mit Ajax usw.

und weil Html nicht so gut sei für Suchmaschinen.

Das ist noch viel größerer Quark.

Die Aufgabe eines Webdesigners ist es nicht, dem Leser Nützliches zu bieten. Die Aufgabe eines Webdesigners ist es, zu zeigen, wie toll er webdesignen kann. Diese Meinung könnte man beim Besuchen der meisten Websites bekommen. [Steffi Abel in dciwam]

...zur Antwort