Muss man H&M oder adidas tragen um cool zu sein?

... komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Um cool zu sein, muss man keine Markenklamotten tragen... Um ,,cool" zu sein, musst du cool bleiben und dich nicht von irgendwelchen Trends unterdrücken lassen..... Bleib so wie du bist, sei locker und trage die Klamotten in den DU dich wohl fühlst !!! Schei** auf H&M, auf Adidas und etc.

Man sagt Kleider machen Leute, aber hauptsache man ist sauber und gepflegt. Das die Wäsche gut riecht und sauber ist, man saubere und gepflegte Hände / Nägel hat, saubere und keine fettigen Haare, einen frischen Atem und gepflegte , auf so etwas lege ich mehr Wert (und ich bin 24 J alt) als auf Leute die geile Klamotten sind aber der charakter total schei*e und die ungepflegt sind, dreckige nägel und schlechten Atem...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von askMiri
02.11.2012, 23:37

ja, du hast recht. es kommt wirklich darauf an, ob man sauber und gepflegt ist.dein argument ist gut. :)

0

du musst sowas nicht tragen, du kannst, wenn du es willst. wenn du akzeptiert werden willst, falls du noch nicht akzeptiert wurdest, dann trag H&M. das ist der bekannte gruppenzwang, der immer im umlauf bleiben wird. aber wenn du noch cooler sein willst, trag hollister, kauf bei zara, urban outfitters oder mango ein. haha. :P oder du findest einfach deinen eigenen stil? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

H&M ist einigermaßen günstig und hat schöne und qualitativ ganz gute Kleidung, die immer im Trend liegen und sich sehr gut kombinieren lassen.Aus diesen Gründen tragen und kaufen unglaublich viele Leute bei H&M.Ich trage kein Adidas, zu mindestens nicht im Alltag, nur zum Sport, denn für mich ist und bleibt es eine Marke, die Sportbekleidung herstellt und nichts im Alltags-Outfit zu suchen hat.

Tragen musst Du sowas (natürlich) nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von askMiri
02.11.2012, 23:42

Da stimme ich dir auch zu, dass adidas eine Marke nur für Sportbekleidung bleibt. Außerdem ist das echt teuer.

0

Es war schon immer etwas besonderes, nicht im Strom mit zu schwimmen. Trag was dir gefällt, setze damit deine Akzente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein trag das worin du dich wohl fühlst. Bei uns war Hollister total angesagt aber mir ist das einfach zu blöd da an zu stehen und dann auch noch viel Geld für schlechte Quali aus zu geben. Zieh an was du willst das ist cool!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht lastet ja ein fluch an dem ort wo du lebst oder so =)

naja die antwort lautet klar NEIN -.- trag was du willst, man kann auch ohne adidas oder h&m stylisch und gut aussehen.. kommt nur auf die klamotten an

die anderen sind wohl alle mitläufer, was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von askMiri
02.11.2012, 23:44

Ja, genau :D

0

OMG ich trage auch No Name Produkte und vl 1 2 dinge von Adidas und bin trotzdem beliebt dann hast du aber hochnäsige Freunde.. wenn sie nur auf die Kleidung achten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

H&M und Adidas ist ein gewaltiger Markenunterschied und cool ist das überhaupt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein warum ..ist doch auch doof wenn jeder gleich aussieht oder nicht? trag doch einfach das was dir gefällt und für dich am bequämsten ist und nicht das was andere dir sagen was du anziehen sollst ..H&M ist schon cool aber das heißt ja nicht das Tally Weijl uncool ist oder so ..den andern kann es egal sein Hauptsache du fühlst dich wohl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein sowas tragen muss man nicht, trag das was du willst es ist dein körper

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne liegt einfach nur daran das die meisten in h&m klauen weil es so einfach geht xDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von askMiri
02.11.2012, 23:46

XD , LOL

0

Nein. Jeder sollte seinen eigenen Stil haben. Alle die was anderes sagen sind einfach nur Mainstream..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach was. Man braucht einen Charakter um cool rüber zukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein trage dass was du willst und was dir gefällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du ziehst einfach das an was dir gefällt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um cool zu sein, trägt man Eiswürfel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, muss man definitiv nicht!

Außerdem weiß ich nicht, was die sich einbilden, aber das ist NICHT in. Ich kaufe auch in all den genannten Läden ein, aber ziehe an was ich will? Ich weiß nicht, wer denen ins Hirn gesch.. hat. Anscheinend wollen die alle gleich und somit auch langweilig aussehen.

Kauf das was du willst, und renn diesem Hirntotenwahn nicht hinterher o.o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also alles unter Pimkie ist gesellschaftlich nicht akzeptabel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Individualität ist immer cooler als sich wie ein Schaf zu verhalten, welches sich an der Herde orientert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne muss man nicht :D ich würde am liebsten nur in jogging hosen rumlaufen oder in traditionelle afghanische kleidung , doch der system wird mich dann nicht akzeptieren und ich werde zum kanaken oder zum terorristen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von askMiri
02.11.2012, 23:43

Ja, dann wird man als asozial bezeichnet :D

0

Was möchtest Du wissen?