Nein

Da Japan (sehr zur Freude von Südkorea) das Wasser aus Fukushima nun im Meer entsorgt. Sollte sich jeder dessen Gesundheit ihm wichtig ist überlegen ob er einen Fisch verzehren mochte der im radioaktiven Gewässer geschwommen ist.

...zur Antwort

Wenn er jedeN haben könnte, wird er vermutlich homosexuell sein. Dann bist du als Frau vermutlich ohnehin aus dem Rennen.

...zur Antwort
super

Er hat Russland aus der Sche*ße geholt. Dafür wird er zurecht respektiert!

Ein Staatsoberhaupt der auf keine Provokationen eingeht und ja sogar Abschüsse von Jets sowie Ermordung eigener Politiker bewahren ihn vor dem ausrasten.

Die USA hätte zumindest bei den beiden letzteren (egal wer da nun das sagen hätte) das jeweilige Land in Schutt und Asche gelegt.

...zur Antwort

Wie es wird zuwenig darüber gesprochen?!

Die Tage vor dem Absturz waren voll mit Bedenken, ja einige dachten es würde ihnen in den Vorgarten stürzen.

China soll so viele Raketen wie sie wollen in den Orbit schießen.

...zur Antwort

Mit Kreditkarte - > Geld einzahlen - > Dogecoin kaufen.

Vorher musst du dich aber bei Binance verifizieren. Personalausweis und Co.

...zur Antwort

Deutschland ist da eigentlich Spitzenreiter. Das einzige Land was zum Teil ebenfalls Ausländer mit offenen Armen empfängt wäre Schweden.

...zur Antwort

Die Rechnung stimmt. Deswegen wird der X-Gewinn mit Bitcoin selbst wenn man einen Bitcoin für den aktuellen Kurs kauft niedrig sein.

Würde man z.B. statt einen Bitcoin 15 Ether kaufen würde man unterm Stich mit einem höheren Gewinn rauskommen. Natürlich nur wenn Ethereum weiter so gut und stetig steigt.

...zur Antwort
Positiv

Also manche Antworten hier sind ja wirklich zum Haare raufen.

Die Militärparaden sind in Russland einfach Pflicht, da geht es nicht mal um Provokation oder ähnliches.

Ahja, an die ganzen Leute hier die meinen Russland deswegen verteufeln zu müssen. Wieso empfindet ihr eigentlich keine Empörung, wenn jährlich am 14. Juli Frankreich eine Militärparade hält? Stimmt..... die sind ja mit Deutschland und dem Westen gut, die dürfen das. Böse Russen......

...zur Antwort

Ich vermute das Bitcoin unterm Strich weiter steigen wird. Gewinn wäre also bei einem Invest zu erwarten.

Jedoch bin ich der Meinung, es gibt andere Kryptowährungen wo der X-Gewinn höher ausfallen wird.

Ich für meinen Teil stecke mein Geld lieber in Ethereum und Cardano rein. Da ich überzeugt bin das ich dadurch eine höhere Vervielfachung generieren kann.

(Das ist meine Meinung und keine Garantie)

...zur Antwort
China

Die USA würde militärisch kein Land sehen gegen China. Nehmen wir an es würde ein direkter (kein Stellvertreterkrieg) zwischen China und USA entstehen.

1. Wäre das eine nahezu apokalyptische Nachricht.

2. ist das Mindset der Soldaten im chinesischen Militär komplett anders als der der US-Soldaten.

USA hat niemals einen Krieg geführt mit einem Land welches ihnen ebenbürtig war. Meist traf es Länder welche ohnehin vor dem Kollaps standen. Schaut man sich dann auch noch Vietnam an sieht man deutlich -> sobald die Einheimischen einen Willen noch haben wirkt das US-Militär wie Kleinkinder mit Nerf-Guns.

Die USA sollte eher aufpassen das ihr eigenes Land nicht in einem Bürgerkriegsähnlichen Zustand verfällt. Sonst würde es mich nicht wundern wenn Afro-Amerikaner in der Armee mitten im Kriegs Gefecht anfangen würden ihre weißen Mitsoldaten hinzurichten (auch andersrum).

3. Wirtschaftlich hat China USA schon lange überholt. China hat sich mittlerweile in so viele große westliche Firmen eingekauft (Schon alleine Tencent reicht als Beispiel aus).

...zur Antwort

Darüber braucht man sich keine Gedanken machen. zu 98% landet sie im Wasser zu 1.9% auf unbewohnten Gebiet und ein ganz kleines Risiko betrifft bewohntes Gebiet.

Da die Wahrscheinlichkeit so schwindend gering ist lohnt es sich nichtmal darüber den Kopf zu zerbrechen.

...zur Antwort

Das Ein Partei System bietet gegenüber dem EU System deutlich mehr Vorteile.

Dadurch kann nämlich das Land leichter vor gepusht werden. Schaut man sich Chinesen in CHN und auch im Ausland an, empfinden nahezu 90% der Leute das die Regierung schlaue und wichtige Entscheidungen für China und das chinesische Volk trifft.

Der ganze Hass und Fake-News in den Medien ggü. China hat nur einen Grund: man kann einfach nicht verkraften das eine Nation welche extrem lange in der Vergangenheit von den "überlegenen" Europäer etc. gedemütigt wurde nun endlich wieder an den rechtmäßigen Platz gelangt.

Denn: 3000 Jahre (+) Kultur von China hat am Ende des Tages das durch Genozid gegründete USA endlich wieder eingeholt.

...zur Antwort

Mitbekommen hat es jeder. Auf GF wird die selbe Frage im zwei Stunden Intervall gestellt.

Wie in den anderen 400 Fragen auch: von A wie Albanien bis Z wie Zimbabwe kann sie überall runterkommen.

...zur Antwort