Diese Namen erfinden irgendwelche Texter für unseriöse Proletensendungen, die vormittags im TV kommen. Das sollte man nicht so eng sehen oder gar ernst nehmen.

...zur Antwort

Kinderwunsch mit 14 Jahren?

Hallo, ich (w) bin 14 Jahre alt und wünsche mir schon seit ich denken kann ein Kind. Als ich klein war, habe ich auf die Frage "Was willst du später einmal werden?" immer mit "Eine Mami" geantwortet. Ich habe seit einiger Zeit einen festen Freund, der mich über alles liebt (ich ihn auch) und mich in der Zukunft heiraten will und mit mir ein Haus bauen, Kinder bekommen, usw. Er ist momentan 18 und wird noch diesen Sommer 19 (ich habe im Herbst Geburtstag). Er selbst sagt, dass er kindisch ist und mich meistens für sehr viel erwachsener reifer hält. Dieser Meinung sind auch viele Außenstehende. Wir (also mein Freund und ich) haben schon oft über die Zukunft geredet (Er hat sein Abitur und macht nächstes Jahr ein FsJ in Frankreich, nahe der französisch-deutschen Grenze) und wissen, wie viele Kinder wir mal haben möchten und dass eine Abtreibung, wenn der Fall eintritt, auf keinen Fall in Frage kommt. Ich bin mir durchaus darüber im Klaren, dass so eine frühe Schwangerschaft viele Konsequenzen, Risiken und Auswirkungen auf meine gesamte Zukunft mit sich bringt. Außerdem würde ich viel Kontakt mit dem Jugendamt haben. So eine frühe Schwangerschaft ist gesetzlich doch gar nicht erlaubt, oder? Im ersten Moment wäre so etwas sicherlich ein großer Schock für alle, aber ich weiß, dass ich auf die Unterstützung meines Freundes, meiner und seiner Familie vertrauen und bauen kann. Auch, wenn es jetzt viele negative Rückmeldungen geben wird, wäre ich sehr dankbar, wenn unter den Kommentaren ein paar ernst gemeinte Ratschläge und Meinungen zu finden sind.

Danke im Vorraus

Annika

...zur Frage

Tja, so leid es mir wirklich tut, Dein Freund ist volljährig - Du dagegen minderjährig. Das ist halt noch nicht "legal".

Keiner kann bspw. sagen, ich wäre mit 13 oder14 schon so gerne Schnapstrinker oder Shisharaucher. Gibt es da keine Ausnahmen?

Sowas geht nicht!! Sorry!

Warte halt noch 4 Jahre.

...zur Antwort

Zum Kieferorthopäden. Eigentlich sollte man keine sehr heftigen Schmerzen mehr haben. 

...zur Antwort

Natürlich wäre das ein Traum für Putin, aber dass der nur seine Macht zeigen möchte, ist doch jedem klar.

Wenn Putin keine Probleme mit EU und USA haben möchte, lässt er das am besten.

Und es ist einfach so, die BILD sorgt für Sensationslust. Ein Dummblatt!

...zur Antwort

Früher fand ich die besser muss ich ehrlich sagen.

Von denen hört man so wenig, ihre ersten Songs waren überzeugender.

Aber ist schon toll, was die ableisten und so vertonen.

Gut, die Texte sind nicht jedermann's Sache, aber das darf man halt nicht zu ernst nehmen.

Rammstein ist auch nicht rechtsradikal, nur weil die so "hart" singen und dunkel erscheinen.

Schade, vielleicht fällt ihnen nicht mehr so viel ein.

Trotzdem gute Band der NDH-Neue deutsche Härte

...zur Antwort

Kombikarte ??

Ich frage mich, ob das überhaupt technisch möglich ist.

Dann lass doch einfach ein Handy mit dieser Nummer sperren oder dir eine neue Nr. vom Anbieter geben lassen.

Wenn Du mit einer Nr. auf zwei Handys klarkommst, ist doch OK! Wenn es Dich nicht nervt.

...zur Antwort

Babypuder hat einen sehr bekannten Duft und die Sicherheitsleute wissen wie Koks ist, zur Not im Labor feststellbar oder Schnelltest.

Nimm es halt in einer Dose mit und sage gleich es ist nur Babypuder.

...zur Antwort

OK, über deine andren Fragen habe ich herausgefunden Du bist vermutlich 17 J.

Das ist zwar kurz vor Volljährigkeit, aber Kindergeld kommt sicherlich noch und dann einfach sein Kind für Essen kurzfristig arbeiten lassen!?

Essen und Trinken ist kein Luxus, Deine Eltern sind unmöglich.

...zur Antwort

Also als Einzelperson für ca. 4 Wochen, wenn man normal die Mahlzeiten einhält. Geh halt arbeiten und minderjährig??? Wenn es ums Essen geht, sind aber Deine Eltern noch dafür zuständig, schließlich fließt Kindergeld noch und Essen sollte drin sein.

...zur Antwort