Du hast Angst dass deine Lunge kaputt ist?? von EINEM Zug an ner E-Zigarette?? Wie alt bist du oO 12??

Dein Problem könnte mehrere Ursachen haben, und keine davon ist soo schlimm dass deine Lunge davon kolabiert. Könnte sein, dass du zu stark gezogen hast.. könnte sein dass du nen neuen Verdampfer benutzt hast, und nicht gewartet hast bis sich die Watte vollsaugt.. das schmeckt extrem kratzig weil du bissl dampf von nem angekokelten glühdraht im Mund hast.. aber das kann die Lunge locker weg. Du tust so als würde man von EINER Kippe sterben ;)

...zur Antwort

Hast du dich mal auf ADHS untersuchen lassen?

ADHS ist nicht einfach nur der Zappelphillip wie viele ihn hinstellen. ADHS ist eine Konzentrationsstörung.. ich sag extra nicht schwäche, da man in vielen Fällen wie eben auch bei dir sehen kann dass die Konzentration nicht schwächer ist als bei andern Menschen. Dein Gehirn kann sich nur nicht jederzeit perfekt auf das gerade wesentliche fixieren, sondern driftet öfter auf andere Dinge ab, die "normalen" Menschen als unwichtig erscheinen. So fokusierst du dich z.B. manchmal draußen einfach viel intensiver auf deine Umgebung, was dich klaro auch dazu bringen kann zu hören ob jemand hinter dir ist, das könnte jeder Mensch. aber die andern konzentrieren sich halt lieber grad drauf was VOR ihnen passiert oder auf ihrem Handybildschirm ^^

...zur Antwort

Also zuerstmal muss ich sagen, dass ich hier nicht objektiv antworte.. Seit ich letztes Jahr in München über eine Zeitarbeitsfirma bei T-Systems als IT-Rollout Techniker gearbeitet habe, für 2.100,00 € brutto im Monat, bei 37,5 Stunden Woche, finde ich echt JEDES Gehalt zu wenig. Da muss man sich einfach mal den Unterschied reinziehen.

Die Einen arbeiten ne 40 Stunden Woche, mit Überschichten (die meistens nichtmal ausbezahlt werden oder nur zu 70% ausgezahlt werden "können" (wers glaubt)), machen sich den Rücken kaputt oder zahlen für ihre Arbeit noch selbst drauf (in dem Fall für Spritgeld). Und auf der andern Seite ist jemand aus Glück als IT-Rollout Techniker angestellt. Kurz erklärt ist man für den Hardware Tausch in großen Unternehmen zuständig. Man arbeitet zum Beispiel für ein Dienstleistungsunternehmen wie Telekom. Die haben ihre Außendienst-Mitarbeiter. Wenn ein Kunde zu Hause ein Problem mit seinem PC oder Netzwerk hat ruft er beim Kundensupport an. Wenn das Problem nicht am Telefon geklärt werden kann schickt die Telekom nen Techniker vorbei. Diese Techniker sind dann MEINE Kunden. Die haben z.B. alle noch uralt Laptops mit Windows XP drauf. Mein Job war es also, 4 Kunden am Tag zu empfangen, denen ihr Altgerät abzunehmen, und ihm ein neues Gerät mit Windows 8.1 o. Windows 10 auszuhändigen. Dannach erklärst ihm noch kurz was sich verändert hat. (Das kann man nicht vorher wissen, da wird ma eingelernt, weils ja auch von Rollout zu Rollout unterschiedlich ist). Und das wars.. ca. 2 Stunden pro Termin sind verplant. Wenn Kunden ne halbe stunde früher zum Termin kommen, und du den letzten Kunden schon nach 1h30min fertig hast, kannst den termin auch vorschieben etc. Gab auch wochen, wo ich nichtmal 30 Stunden gearbeitet hab und trotzdem gibts das gleiche pauschale Gehalt von 2100 brutto!! (c.a 1400 netto) Und das war bloß bei ner Zeitarbeitsfirma.. Wäre ich irgendwo direkt angestellt gewesen, wärs noch mehr.

Man hat sein eigenes Büro, es gibt Kaffee umsonst, Tiefgaragen stellplätze, wenn man Bereitschaftsdienst hat gibts oft auch nen Firmenwagen dazu, etc. etc. Das muss man schon irwie dazusagen, dass das ganz schön unfair ist x'D Seit ich das gearbeitet hab, seh ich irgendwie garnicht mehr ein jemals wieder was körperlich anstrengendes zu machen. Ich weiß noch davor 2 Monate Kommissionierer.. Die Hölle sag ich nur. Hab zwar nur Medikamente kommissioniert und keine schweren Bauteile oder so, aber 9-10 Stunden laufen am Tag. Vom Chef wirste nur gehetzt, egal wie schnell man arbeitet, das Arbeitspensum das zu schaffen ist, liegt immer in weiter Ferne. Da kommen Sprüche wie "die 40jährige aus der andern Abteilung ist ja schneller als du" (ich bin 24). Ich hab jeden Tag 2 Energydrinks trinken müssen damit ichs überhaupt ausgehalten hab. Da macht ma sich bloß den Körper kaputt und danken tuts einem auch keiner. Macht lieber nen Kurs in irgendeinem Computerprogramm und schaut dass ihr als IT-Aushilfe nen Job bekommt.

...zur Antwort

Du meinst mal abgesehen davon dass deine Zähne kaputt gehen und dass da nen Haufen Zucker drin ist? Ich sag mal kommt auf den Saft an.. Birnensaft macht total schnell dick.. von O-Saft muss man ganz oft pinkeln gehen

...zur Antwort

dein PC ist einfach laahm das ist normal. Ist OW dein aller erstes Spiel auf dem Rechner? Wundert mich warum dir das nicht schon früher aufgefallen ist ;)

...zur Antwort

zu dem Thema hat Eileen hier schonmal eines Anderen Frage beantwortet, schau dir das mal an w w w.gutefrage.net/frage/e-zigaretten-ab-welchem-alter (musst erst die leerzeichen rausnehmen, musste das machen um 2 Links implementieren zu können)

Es gibt zu E-Zigaretten einfach noch keine gesetzliche Regelung in Deutschland. Es wird empfohlen die E-Ziggis erst mit 18 zu kaufen, aber das ist kein Verbot. Im Prinzip ist es NOCH möglich.

Persönlich seh ich da garkein Problem. Die Inhaltstoffe in E-Liquids sind völlig unbedenklich (für Skeptiker trotzdem hier mal nen Nachweiß, lest euch die Studien mal durch, bevor es wieder heißt es gäbe keine: http://www.rursus.de/docs/Fakten_zur_eZigarette_1.0.pdf Teil V und VI sind am interessantesten). Ich finds sogar gut, wenn sich jugendliche die kaufen können. Lieber E-Ziggis als richtige Zigaretten und dann in der Abhängigkeit landen. So können sie in der Pubertät bei den "Coolen" mitmachen und sich trotzdem nicht schaden.

Ich weiß ja nicht, wo du deine Ziggi bestellen wolltest. Ich hab meine bei Dampfdorado bestellt und da wurd ich auch nicht explizit nach ner pdf. mit meinem Personalausweis oder so gefragt.

Zum Abschluss trotzdem noch ne Warnung: Ich persönlich bin der Meinung, dass man nicht nur vom Nikotin in den Zigaretten süchtig werden kann (das auf jeden Fall das steht außer Frage), sondern auch einfach von der Gewohnheit der Tätigkeit. Nach ner Zeit gewöhnt man sich dran, in Stresssituationen ne Kippe zu rauchen, den Rauch auszuatmen, ringe machen etc. und diese Art von Verhalten gewöhnt man sich auch schnell mit der E-Ziggi an. Sogar noch mehr, da der Dampf viel dichter ist (fast wie bei Shishadampf), aber nach E-Ziggis mit dem Tabakrauchen anzufangen, halte ich für Schwachsinn! Dafür schmecken Zigaretten einfach zu grottig, wenn man genausogut Cola, Pina Colada, Himbeer oder Vanillepudding dampfen kann ;)

...zur Antwort

Ich will gleichmal vorweg nehmen, dass ich keine Ahnung davon habe ob es NZT-ähnliche Drogen o. Präparate zu kaufen gibt. Ich habe nur gesehen, dass du "Concerta" als Thema angegeben hast, darum wollte ich dich darüber aufklären.

Ich selbst nehme Concerta 54mg da ich ADHS habe und mich ohne es nicht in der Schule (BOS Technik) konzentrieren kann. Bevor ich dir von der Wirkung erzähle, solltest du schonmal wissen, dass Concerta (oder andere Medikamente mit dem gleichen Wirkstoff Methylphenidathydrochlorid wie Ritalin, Methylphenidat,...) in Deutschland unter dem BTM Gesetz steht und nur von Ärzten ausgestellt werden darf, wenn man nachweislich von einem Psychologen oder Facharzt dafür ein schriftliches Empfehlungsschreiben hat. Trotzdem bekommen es Leute ohne dieses auch auf anderen Wegen, eine Studie die an amerikanischen Universitäten gemacht und dort veröffentlicht wurde hat mal gezeigt, dass über 25% der befragten Studenten an diesen ausgewählten Unis Amphetaminähnliche Präparate genommen haben um ihr Studium zu schaffen. Ich konnte das damals nicht glauben, mittlerweile habe ich selbst 2 gute Freunde die eine Line Pep ziehen bevor sie morgens in den Unisaal spazieren. Damit machen sich diese Leute aber strafbar. Jetzt fragen sich sicher einige warum diese Leute dieses Risiko auf sich nehmen.

Ich sollte vielleicht noch betonen wie es mir in der Schule ergeht, wenn ich das Concerta nicht einnehme, dann kommen die Unterschiede auch deutlich hervor. Ohne, kämpfe ich morgens schon mit der Müdigkeit, wie das viele tun und sich dann 1-2 Tassen Kaffee reinschütten um wach zu werden. Dazu kommt eine starke Vergesslichkeit, Verplantheit und wenn ich daran denke gleich 8 stunden in die Schule zu müssen wo wir nur Abiprüfungen üben kommt mir das Grauen. In der Schule selbst, ist es schwer sich auf den Unterricht zu konzentrieren. Das geht nicht nur mir so, den Studenten in der Uni geht es sicher genauso. Nur bei mir ist es oft so, dass ich dem Lehrer zuhöre, verstehe was aus seinem Mund kommt, und ich im selben Moment schon wieder vergesse was er gerade sagte. Wenn ich in Mathe aufgerufen werde, um eine Aufgabe vorzurechnen, stehe ich an der Tafel und kann mich nicht nur nicht an den Eintrag erinnern, den ich gestern noch gelernt hab, es ist so als hätte ich keinen blassen Schimmer von Mathematik. Ich könnte in dem Moment der Unsicherheit nichtmal ne normale Gleichung lösen, das ist wie ein Blackout. Wie im Film als er beschließt sich die Aktien mal ohne NZT anzuschauen...Hiroglyphen!

Mit dem Concerta bin ich erst fähig wie ein normaler Mensch zu funktionieren quasi. Ich bin zwar immernoch vergesslich, aber ich denke wenigstens immer daran, mir alles Wichtige in meinem Kalender auf dem Handy zu notieren. Konzentrieren fällt mir nicht mehr schwer, im Gegenteil ich mache es die ganze Zeit selbst ungewollt. Die Müdigkeit morgens ist weg, sobald es nach ca. 30 Min wirkt bin ich hellwach und kann klar denken. Mit der Tablette bin ich der zweitbeste meiner Klasse, ohne der schlechteste ;)

Wieso der zweitbeste? Viele Leute verstehen unter den Amphetaminen immer ein Wunderheilmittel, wie in dem Film das NZT. Aber es macht keinen besseren Menschen aus dir. Es gibt dir nur die Fähigkeit, dich beim Lernprozess voll auf das Thema zu konzentrieren und in der Praxis dich schnell an die bestimmte Formel zu erinnern, aber deine Art und dein Charakter bleiben gleich. Ich bin trotzdem lernfaul, der plötzliche Motivationsschub wie im Film trifft bei mir nicht ein. Wenn ich kein Bock habe zu lernen, dann lern ich auch nichts. Aber wenn ich zuhöre verstehe ich es. Und wenn ich mich endlich mal dazu aufgerappelt habe die Übungen zu Hause zu machen, dann bleib ich dank der Tablette auch am Ball bis alles fertig ist, selbst wenn es 5 Stunden dauert.

Ich habe Freunde die ähnliche Präparate wie ich genommen haben (zwar nur 10mg, nicht wie ich 54mg aber das wirkt auf gesunde Menschen wohl trotzdem schon stark), und die meinten auch das hilft einem sich besser auf eine Aufgabe zu konzentrieren, und nicht so schnell die Lust zu verlieren. Von anhaltender Leistungsverbesserung ist hier aber keine Rede.

Und ich möchte dich noch davor warnen, falls du trotzdem daran denkst dir sowas zu besorgen. Es macht verdammt süchtig! Nicht physisch wie bei harten Drogen, und auch nicht schnell psychisch. Aber wenn du das über mehrere Jahre nimmst wie ich, merkst du dass du ohne am Ar*** bist. Ich hab das Gefühl, dass ich ohne Medikament noch hilfloser bin als damals als es mir verschrieben wurde. Mit ist alles gut, aber ohne geht einfach garnix mehr. Das ist keine Abhängigkeit wie bei Nikotin oder Cannabis, dass man ein Verlangen nach der Droge hat. Es ist mehr wie in dem Film, mit bist du Superman, ohne bist du normaler Durchschnitt. Ich bin mir sicher bei den andern Mitteln die hier angegeben werden, ist das genauso.

...zur Antwort

damit man dir da helfen kann musst du schon bissl präziser sein. Auf welcher Schule ist diese anonyme Person, der diese Noten gehören? Sind das beides Schulaufgaben, oder ist eine davon (oder beide) ne Ex.

Vielleicht zählt die 4+ ja doppelt also 6P+6P+0P / 3 = 4P entspricht ner 4- Vielleicht zählt die 6 ja doppelt also 6P+0P+0P /3 = 2P entspricht ner 5

...zur Antwort