Ihr begebt euch auf die Couch, deckt euch mit einer kuscheligen Decke zu und schaut einen romantischen Video an, alles andere ergibt sich dann von selbst.

...zur Antwort

Vielleicht am Beispiel der Combino Straßenbahn:

Die auf Technik von Siemens Mobility basierende Tram vom Typ Combino ist nicht nur ein Meilenstein auf dem Weg zum autonomen Verkehr, sondern veranschaulicht auch, wie Deutschland im Bereich Technologie und Innovation international Akzente setzt.

Einfach mal googeln

...zur Antwort

sag' wie es ist: ich habe zwar erst im kommenden Schuljahr das Fach RW, aber ich freue mich schon riesig, im Praktikum erste Erfahrungen und Kenntnisse in diesem Fachgebiet zu erwerben.

...zur Antwort

Hi,

schau dir mal die App Minimalist an (hab ich im Appstore gefunden).

Ein Feature darin heißt "Konzentrationsmodus", das ist eine Art Eieruhr, die rückwärts von einer von dir vorgegebener Zeit (z.B. 25:00 Minuten) auf 0:00 läuft. Du kannst darin Todos eintragen, denen eine bestimmte Zeit vorgeben und dann gezielt an dieser Aufgabe bleiben, bis sie in der vorgegebenen Zeit oder eher fertig ist.

Diese App spornt dich an, an einer Aufgabe dran zubleiben, bis das (Etappen)-Ziel erreicht ist. Danach, ganz wichtig, hast du dir eine Belohnung verdient (ein kühles Getränk, 10 Minuten auf dem Balkon in die Ferne blicken, mit dem Hund spielen, ...) sie sollte etwas schönes für dich sein und nicht länger als 10-15 Minuten dauern.

Danach kommt die nächste (Teil-)Aufgabe, usw.

Viel Spaß beim Arbeiten im "Konzentrationsmodus"

...zur Antwort

Am 30. April 1945 etwa um 15:30 Uhr schluckte Eva Braun Zyankali; Hitler erschoss sich. Martin Bormann und andere aus dem Führerbegleitkommando verbrannten wie befohlen ihre Leichen im Garten der Neuen Reichskanzlei und begruben die Überreste mit anderen Leichen in einem Bombenkrater in der Nähe des Bunkerausgangs. 

Am 10. Mai identifizierte Fritz Echtmann, langjähriger Assistent von Hitlers Zahnarzt Blaschke, gegenüber den sowjetischen Besatzern Gebissteile und Zahnbrücken der Leichen Hitlers und Eva Brauns. Spätere Untersuchungen bestätigten die Identifizierung. Q: Wiki

...zur Antwort

Die Infiltrationsanästhesie ist eine Umspritzung des Zahnes beziehungsweise des Zielgebietes im Gewebe mit einem Lokalanästhetikum. Sensible Leitungsbahnen, die aus einem Bündel Nervenfasern bestehen, leiten die Impulse von Empfindungsrezeptoren zum Gehirn.

...zur Antwort

Hi,

schau dir mal dazu die Excel-Funktion WAHL(...) an, ich glaube, die löst dein Problem (mit 12 geschachtelten WENN-Funktionen.

...zur Antwort

Die GfdS hat dazu auch Stellung genommen und sagt im Schlusssatz dazu:

Der Plural heißt, wie gesagt, im einen wie im anderen Fall Daten, und will bzw. muss man penibel differenzieren, dann käme für Datum, sofern unbedingt der Plural auszudrücken ist, eventuell die Variante Datumsangaben bzw. Zeitangaben in Betracht.

mir gefällt aber Datümer auch besser.

...zur Antwort

Warte doch mal, bis er sich gesetzt hat und wähle dann deinen Platz:

weit weg, wenn du ihn eher unsympathisch findest

oder nah bei ihm, wenn du ihn interessant findest.

...zur Antwort

In der Gegend von Trier und im luxemburgischen wird schon mal holen anstatt nehmen gebraucht,

z.B. “Kaffe zum mitholen“, anstatt “Kaffee zum mitnehmen“.

aber richtig in deinem Fall ist natürlich “mitbringen“ anstatt “mitholen“

...zur Antwort

Das schaffst du schon, da in deinem Beruf immer nur ein kleiner Ausschnitt von dem großen Feld der Mathematik angewendet wird. Zum Beispiel Prozentrechnen. Schau einfach wie es die anderen (alten Hasen) machen und eigne dir deren Tricks auch an

z.B. Mehrwertsteuer berechnen: einfach mit dem Taschenrechner den Nettobetrag mit 1,19 multiplizieren.

Oder MwSt. im Kopf überschlagen, Nettobetrag mal 2 minus 1,

Beispiel: netto 100, mal 2 =20, mal -1=-1, Erg. 100+20-1=119

Beispiel: netto 500, mal 2 =100, mal -1 =-5, Erg. 500+100-5=595

und so gibt es ganz viele Tricks, such einfach mal im Internet nach Eselsbrücken in der Mathematik.

...zur Antwort

Versuche auf jeden Fall, Rechtschreibfehler zu vermeiden, zur Not lass‘ es ( hier) Korrekturlesen.

in deinem Satz hat es schonmal 3 Fehler:

In die Bewerbung möchte ich schreiben das ich früher an dieser Schule gelernt habe weiß aber nicht wie ich es richtig formulieren kann.

...zur Antwort

Sie ist die Summe der Protonenzahl Z und Neutronenzahl N: 

A = Z + N  

Also keine Dezimalzahl sondern eine Ganzzahl

Dagegen ist die relative Atommasse eine Dezimalzahl. 

Protonen und Neutronen haben fast die gleiche Masse, aber eben nur fast. Daher ergeben sich durch die Anzahl der Protonen, Neutronen und Elektronen eine relative Atommasse, die eine Dezimalzahl ist. 

Quelle(n): 

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Massenzahl und http://de.wikipedia.org/wiki/Atommasse

...zur Antwort

Einfach mal bei dem Sekretariat/Verwaltung anrufen und nachfragen, ob ein Nachrückverfahren angeboten wird oderNachzügler noch eine Chance haben.

...zur Antwort

Hi,

aus den Antworten der 3 Helfer vor mir habe ich die Antwort für deine letzte Frage gefunden, lese selbst die zwei Erklärungen:

1) Denn die Ernennung Hitlers zum Reichskanzler am 30. Januar 1933 bewirkte in Verbindung mit den weiteren Maßnahmen der sogenannten Machtergreifungfaktisch das Ende der Weimarer Republik. Zwar wurde während der gesamten NS-Zeit die Weimarer Verfassung formal nicht außer Kraft gesetzt. Mit der Errichtung der NS-Diktatur endeten aber ihre demokratische Funktion und ihre die Politik bindende Wirkung.

2) Die Weltwirtschaftskrise 1929 leitete die Endphase der Weimarer Republik ein. Industrie, Banken und Handel brachen zusammen. Die Massenarbeitslosigkeit führte auch zur politischen Krise. Seit dem Bruch der Großen Koalition 1930 ließen sich keine regierungsfähige Mehrheiten mehr bilden. 

Gruß Distel

...zur Antwort