Also ich schau alle 3 Animes :D

Mein absoluter Favorit ist One Piece. Die Geschichte, die Charaktere, Plot etc. einfach so umfangreich gestaltet, dass man nie die Lust verliert OP weiterzuschauen. 

Fairytail ist mein 2. Liebster Anime. Ich finde es total lustig und actiongeladen. Die Geschichte (die Arcs) haben zum Teil zwar keinen Zusammenhang, aber dafür gibt es in FT verglichen mit anderen Animes weniger Filler.

Wenn wir von Filler schon mal reden, gehe ich mal auf Naruto ein. Die Geschichte ist wirklich sehr interessant, aber diese schöne Geschichte wird viel aber viel zu oft durch Filler gestört/unterbrochen. Und die meisten Filler sind Rückblenden, die sich einfach immer wiederholen. Allein deshalb reicht es bei mir persönlich nur auf Platz 3. Naja ok OP und FT finde ich aber auch so besser... 

...zur Antwort

Hi Kakuja,

also ich möchte irgendwann auch Japanisch lernen und hab mich deshalb mal über das Schriftsystem, die Grammatik, die Aussprache usw. informiert. 

Ich habe mal gelesen, dass sogar Japaner manche Kanji nicht lesen bzw. schreiben können, weil sie im Alltag nicht wirklich gebraucht werden. Das bestätigt sogar dieses einfache YouTube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=sJNxPRBvRQg
Finde ich wirklich interessant. 

Deshalb gibt es die sog. "Furigana". Das ist eine japanische Lesehilfe. Also Hiragana und Katakana sind doch zwar Silbenenschriften (Morenschriften), ABER sie fungieren ja eigentlich fast wie unser lateinisches Alphabet, wenn es um die Aussprache geht. Denn man lernt ja die Aussprache bei Hiragana und Katakana gleich mit. 

Und die Furigana sind eben meistens Hiragana (manchmal auch Katakana), die klein über (oder manchmal auch rechts neben) Kanji geschrieben werden, damit man weiß wie dieses eine Kanji ausgesprochen wird. Deswegen solltest du vll ein Buch kaufen, in dem für die Kanji, Furigana benutzt werden. 
Hier noch mal ein Bild, damit du siehst was Furigana sind http://www.ckam.ch/images/Jujutsu.gif 

Ich hoffe ich konnte helfen :) 

Und wenn du schon längst weißt, was Furigana sind, ignoriere, das was ich geschrieben habe :D 

LG BlueFire

...zur Antwort

Meine 5 Lieblingssprachen sind 

- Englisch (va. Amerikanischer und Britischer Akzent)
- Deutsch  (Hochdeutsch ist doch am schönsten)
- Türkisch (va. Istanbuler, Ägaischer und Lasischer [also Schwarzmeer] 
                  Dialekt bzw. Akzent)
- Spanisch (va. Spanischer, Kolumbianischer und Venezolanischer Akzent)
- Französisch (va. das Französische französisch).

Weitere Sprachen, die mir noch sehr gut gefallen sind Japanisch, Griechisch, Arabisch, Brasilianisches Portugiesisch und Finnisch :-) 

...zur Antwort

Wenn du türkische Freunde haben solltest, bitte sie mit dir nur auf türkisch zu reden!! (Und ich meine nicht dieses Mischmasch Deutsch-Türkisch). Wie schon oben von vielen erwähnt, lernt man eine Sprache sprechen, wenn man sie wirklich spricht. Mit meinen Eltern rede ich bspw. zu 100% nur auf türkisch (anders kann ich mir es sowieso nicht vorstellen). Finde irgendjemanden...  

Für Aussprache und Verständnis sind türk. Serien oder auch YouTube Videos auf türkisch sehr gut!!


Falls du auch fit in der Rechtschreibung, Syntax, Grammatik etc. sein möchtest, rate ich dir dafür ab und zu mal türkische Artikel zu lesen. 
Wenn ich z.B. was google und auf Wikipedia eine Sache nachschauen möchte bzw. muss, stelle ich des einfach auf türkisch um. Das mach ich auch für andere Sprachen, damit ich die Sprachen nicht vergesse. Das ist wirklich sehr hilfreich :-) 

Ich hoffe du kommst weiter. Einfach nicht aufgeben!! :-D 

...zur Antwort

"Fairy Tail", also so wie der Anime heißt, heißt wortwörtlich übersetzt "Feenschweif". Von der Aussprache klingt es aber eins zu eins wie "fairy tale" was übersetzt "Märchen" heißt. Der Name des Animes ist also ein Wortspiel und dieses wird im Anime sehr gut umgesetzt. Zum einen ist in fast jeder Folge wirklich ein "fairy tail" (Feenschweif) - das Emblem/Wappen der Gilde- zu sehen und zum anderen handelt es sich im Anime tatsächlich um ein "fairy tale" (Märchen). Denn es geht um Magie/Flüche, Drachen, Dämonen etc. und die Zahl 7 spielt auch eine sehr wichtige Rolle im Anime, was dir bestimmt schon mal aufgefallen ist. (Was es genau mit der 7 auf sich hat, weiß ich auch nicht.) 

Was ich noch sagen kann, ist, dass ich auch Fairy Tail liebe!! Es ist mein 2. liebster Anime :D

...zur Antwort
Twillight Princess

Meine zwei absolut Lieblings-Zeldaspiele (bisher) sind definitiv Twilight Princess und Ocarina of Time!! Die Musik, Atmosphäre, Story, Grafik etc. einfach nur genial <3

Was auch noch sau geil ist, ist Windwaker. Ich denke, ich werde mir die WiiU holen, um es wieder zu spielen. Es ist jetzt fast 8 Jahre her als ich es das letzte Mal gespielt habe. Von den Handheldspielen finde ich A Link Between Worlds und Spirit Tracks am geilsten. (OT und MM zähle ich der Tradition wegen, immer zu den stationären Konsolen) 

Ich weiß, dass viele jetzt erstaunt/schockiert sein werden, aber unter den Zeldaspielen fand ich bei den Handheldspielen Phantom Hourglass und bei den stationäre Konsolespielen Majora's Mask am schlechtesten. Das soll jetzt nicht heißen, dass die Spiele jetzt nicht gut sein sollen. Ich hatte mit ihnen auf jeden Fall auch sehr viel Spaß (bei allen Zeldaspielen ist es eigentlich so), aber bei diesen zwei war es persönlich halt am wenigsten.

Zu Skyward Sword kann ich leider nichts sagen... Ich habe das Spiel noch nicht gespielt, habe mir aber vorgenommen es im nächsten Monat zu spielen :D   

...zur Antwort

Hi aliyah112 :)

wie du schon von den Antworten herauslesen kannst, kann nicht wirklich jemand deine Frage beantworten, mich miteinbezogen. Was du auf jeden Fall machen solltest, ist, das türkische Konsulat in deiner Stadt (oder das nächstgelegene Konsulat in einer anderen Stadt) um Rat fragen! Die werden dir definitiv weiterhelfen können...

Was ich persönlich weiß, ist, dass man in der Türkei eine doppelte bzw. dreifache Staatsbürgerschaft haben kann. Ich wollte hier in DE die Doppelte haben und musste als türk. Staatsbürger in Ankara anrufen. Die meinten damals, dass doppelte bzw. mehrere Staatsbürgerschaften in der Türkei kein Problem darstellen, aber in DE sieht die Sache wieder anders aus.
Ein Tipp: Wenn du wirklich eine lange Zeit in der Türkei gelebt haben solltest und du dann noch sagen kannst "Ja es gefällt mir hier sehr, deshalb werde ich hier bleiben", solltest du Vorort dir neben deiner deutschen Staatsbürgerschaft die Türkische beantragen.

Eine persönliche Frage. Wohin willst du in die Türkei ziehen? (Stadt, Provinz etc.) Würde mich mal interessieren :D

Viel Erfolg noch!! 

...zur Antwort
One Piece

Mein allerliebster Anime ist One Piece <3
Meine TOP 5:

1. One Piece
2. Fairy Tail
3. Naruto (Shippuuden)
4. Death Note 
5. Dragonball (Z)

Dazu muss ich aber sagen, dass Death Note bei mir definitiv weiter oben auf der Liste gewesen wäre!! Denn DN ist für mich der Inbegriff der Redewendung "Klein aber fein", wenn es um Animes geht!! Es hat nur 37 Folgen, aber dieser Anime hat mich absolut geflasht und mich auf den Geschmack von Kurzanimes gebracht. Verantwortlich für den "schlechten" 4. Platz sind einfach die Episoden nach der 25. Folge :/ 

...zur Antwort

Zuerst mal meine TOP 5:

1. One Piece
2. Fairy Tail
3. Naruto (Shippuuden)
4. Death Note
5. Dragonball (Z)

Mein absoluter Lieblingsanime ist One Piece <3 Es ist einfach nur unglaublich was für eine lange und ausgeklügelte Geschichte dieser Anime hat. Bei diesem Anime habe ich einfach den größten Suchtfaktor!! Fairy Tail und Naruto (Shippuuden) teilen sich bei mir persönlich eigentlich fast dieselben Plätze, aber FT finde ich dann doch ein kleines bisschen besser (keine Ahnung wieso). Death Note ist für mich der Inbegriff der Redewendung "Klein aber fein", wenn es um Animes geht!! Es hat nur 37 Folgen, aber dieser Anime hat mich absolut geflasht und mich auf den Geschmack von Kurzanimes gebracht. Der Grund warum es bei mir auf "nur" Platz 4 ist, sind die Folge 25 und die darauf folgenden Episoden dafür verantwortlich. (Ich will nicht spoilern :D) Nun zu Nr. 5... Obwohl Dragonball bzw. DBZ selbst bei mir in den TOP 5 ist, finde ich, dass die Leute, die diesen Anime am besten finden, es auf übertriebener Art und Weise hypen. Ich wurde, wie bestimmt viele andere auch - jetzt animetechnisch gesehen - von DBZ entjungert, aber über die Jahre habe ich die Meinung entwickelt "Ohh man, eigentlich wird da viel mehr geschrien als gekämpft... natürlich wird in den anderen Animes auch viel rumgeschrien, aber nichts kann DBZ in dieser Kategorie schlagen!! Außerdem geht die Spannung verloren, weil niemand wirklich stirbt!! (wenn jmnd gestorben ist, wurde diese Person einfach mit den DBs wiederbelebt oder wenn es nicht mehr möglich war, hat man diese Person trotzdem oft im Jenseits gesehen, als ob nichts passiert wäre) Ich kann mittlerweile über DBZ genauso viel negatives Zeug wie positives Zeug schreiben. Der Grund warum es trotzdem bei mir in die TOP 5 schafft, ist schlicht und ergreifend, dass es für mich etwas Nostalgisches ist. Ich bin damit groß geworden und könnte es jetzt nicht mehr abstoßen, auch wenn ich es wollte. Mal schauen... es ist ja Dragonball Super rausgekommen. Ich werde damit bald anfangen. Vll kann das ja bei der Platzierung was ändern :P

...zur Antwort

Ja das stimmt "Mann" heißt auf türkisch "Adam", aber Vater heißt "baba" (im alt- bzw. hochtürkischen auch "peder"). Mutter heißt wie du es geschrieben hast "anne" (im alt- bzw. hochtürkischen "valide"). Frau hingegen heißt auf türkisch "kadın". 
Du sagst ja im Deutschen auch nicht "Frau" zu deiner Mutter. Deshalb müsste deine Frage eig. lauten "Wieso heißt FRAU im türkischen 'kadın' und nicht Eva?" 
Außerdem ist der Name "Adam" im türkischen "Adem". Im Türkischen wird das also differenziert. So ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten. 

Quelle: bin Türke :) 

...zur Antwort

Beides!! Meine Eltern sind Türken, bin aber zweisprachig aufgewachsen. Deswegen gebe ich jedes Mal an, dass sowohl Deutsch als auch Türkisch meine Muttersprachen sind. So einfach ist das...

...zur Antwort

Wenn du sagst: "Ich finde Arabisch toll und interessant. Deshalb will ich unbedingt diese Sprache lernen, dessen ungeachtet welche Hürden (gemeint ist jetzt z.B. schwere Grammatik o.ä.) auf mich zu kommen." Dann wird dir das erlenen der Sprache leicht vorkommen. So lernst du es sicherlich in kürzerer Zeit als der Durchschnitt!! Man behauptet, dass man mithilfe von intensiven Arabischkursen nach 2 Jahren ein mittelmäßiges Sprachniveau in der Sprache hat. Wenn du heiß auf die Sprache bist, wirst du vielleicht für dasselbe Niveau "nur" ein Jahr brauchen. Zudem sollte man eine gewisse Sprachbegabung haben. Also ich würde niemandem Arabisch empfehlen zu lernen, wenn er/sie schon Probleme hat, RELATIV gesehen, leichte Sprachen wie Englisch oder Spanisch sprechen zu können. 

...zur Antwort

Ich würde mal sagen Polnisch, Finnisch, Estnisch, Ungarisch und Baskisch. 

...zur Antwort

Generell ist das Wasser um die Türkei sehr sauber. Sehr viele Strände der Ägäis und der Riviera sind auch sogar mit der blauen Flagge vergütet!! Auch in Side wirst du Hundert pro Strände dieser Qualität finden

...zur Antwort

Ich habe Spanisch gelernt und liebe diese Sprache!!
Wie du siehst ist das meine subjektive Sicht der Sache. Das Gleiche gilt für dich und alle anderen, die nicht wissen, welche Sprache sie lernen sollen. Lerne jetzt Spanisch NICHT, weil es gebräuchlicher als Portugiesisch sein könnte oder weil das gerade wirklich ein Trend ist Spanisch neben Englisch zu lernen. Wenn dich Portugiesisch mehr zieht und du auch diese Sprache mit deinem Leben verknüpfen kannst (z.B. Familie/Freunde) dann solltest du das lernen. Das Selbe gilt natürlich auch für Spanisch. Bei mir ist es z.B. so, dass ich in meinem Leben unbedingt eine asiatische Sprache lernen möchte und da kommt nur Japanisch in Frage. Denn sie ist die einzige asiatische Sprache, die mir vom Klang her gefällt und auch zieht (allein wegen Anime :D) Mandarin (Hochchinesisch) wäre z.B. viel nützlicher, aber diese Sprache gefällt mir wiederum überhaupt nicht!!

Also ich hoffe ich konnte dir helfen... Nimm das worauf du SELBST am meisten Lust hast!!! 

LG BlueFire1994

...zur Antwort

Eben es geht wirklich nur um Rufschaden. Xavier Naidoo ist, finde ich persönlich, der beste deutsche Künstler. Stell dir mal vor er geht zum ESC, aber sein Lied kommt leider nicht bei den Leuten an und landet zum Schluss dann noch zwischen dem 18. und letztem Platz. Seit 2000 hat ja DE (ausgenommen 2004, 2010, 2011 und 2012) ja wirklich immer ziemlich schlecht abgeschnitten. Da viele Künstler dessen bewusst sind, nehmen sie eben nicht teil. Zudem hat ja DE auch noch den Status der "Big Five" und diese, außer Italien, nehmen ja grundsätzlich den ESC nicht mehr ernst. Dafür werden sie ja gerecht bestraft!!

...zur Antwort

Paramparca ist im Moment die beste Serie finde ich!!! Medcezir ist auch ziemlich gut.

 Was ich auch noch empfehlen kann ist "Elin Oglu". Das ist eine Talkshow, bei der eig. fast nur Ausländer (nicht Türken) lustige Sachen machen, irgendwelche Sachen besprechen und kulturelle und nationale Unterschiede aufzeigen und Fakten über Länder auf den Tisch bringen. Außerdem ist es wirklich herzerwärmend, wenn da Spanier, Italiener, Amerikaner, Briten, Japaner, Russen, Afrikaner etc. türkisch sprechen. Zudem sind die Zuschauer Vorort ja auch noch mal Gefühlt zur Hälfte Ausländer :D Macht richtig Spaß die Sendung!! 

...zur Antwort

Also ich weiß es selbst nicht, aber ich habe da meine eigene Vorstellung wie das enden könnte. Ich glaube, dass Mira sterben wird... Man sieht es ihr ja an. Sie hat ja so eine Krankheit im Hirn und die Überlebenschancen sind da eher gering. 

Und eines will ich den Leuten sagen, die meinen Medcezir geht nicht zu Ende. Wenn Mira wirklich sterben sollte, was sehr wahrscheinlich ist, wird die Serie zu 100% zu Ende gehen. Ich habe noch nie eine türk. Serie gesehen, bei der die allerwichtigsten Protagonisten gestorben sind und die Serie ging dann noch lange weiter. Bin aber voll gespannt wie die alles in so einer knappen Zeit alles inszenieren und umsetzen wollen. Sind ja, laut Gerüchten, nur noch 5 Wochen (12.06.) bis zum Serienfinale...

...zur Antwort

kelebek07 dass Medcezir zu Ende geht, ist die Wahrheit. Am 12. Juni wird die 77. Folge ausgestrahlt und diese ist auch zugleich das Finale!! Man kann das sogar mittlerweile auf wikipedia nachlesen. Hier: http://tr.wikipedia.org/wiki/Medcezir_%28dizi%29 unter "Yayın takvimi"

...zur Antwort

Das Klima der Türkei ist regional sehr abhängig. Die Ägäis- und Mittelmeerregion (Regionen der Türk. Riviera) sind im Sommer sehr heiß. Hier kannst du definitiv ausgehen, dass du eig. FAST durchgehend über 40°Celsius haben wirst (über 45°Celsius ist auch keine Seltenheit). Die Marmararegion (also Region um Istanbul) ist da schon angenehmer, aber da kann es auch mal leicht und nicht selten Ausrutscher über 40°Celsius kommen. Sei aber froh, dass du nicht im Südosten der Türkei Urlaub machst, dort ist es am heißesten. Da herrschen wüstenähnliche Temperaturen zwischen 42° und 48° Celsius (unter der Sonne dementsprechend über 50°Celsius!!) Zentralanatolien und Ostanatolien sind sehr kontinental. Dh tagsüber heiß und abends ziemlich angenehme Temperaturen, wobei Ostanatolien wegen der gebirgigen Geographie schon "kühler" ist. Dann gibt es noch die Schwarzmeerregion (die "Grüne Türkei"). Hier ist es sehr selten, dass die Temperaturen die 35°Celsius-Marke überschreiten. Aber dafür herrscht da auch eine gewisse hohe Luftfeuchtigkeit, sodass sogar 30°Celsius unangenehm werden können. (Meine Eltern kommen aus dieser Region) daher weiß ich das so genau :D  

ABER einfach ein bisschen Sonnencreme auf die Haut da hat sich die Sache auch schon erledigt. 

Ich hoffe ich habe dir mit den regionalen Unterschieden helfen können. Belek liegt in der Mittelmeerregion. Dann weißt du ja was auf dich zu kommen könnte. 

...zur Antwort