Garnicht

Gar nicht, weil ich sie mir normal selber schneide. Alle zwei, drei Wochen mit der Maschine drüber. Wenn ich sie mal richtig kurz trage, auch öfter.

Hatte eine Weile mal alles ab, da musste ich jeden zweiten Tag nachrasieren. Das wär teuer geworden beim Friseur^^

...zur Antwort

Einfach noch ein paar Male drüber rasieren - die Maschine hat offenbar nicht alle Haare erwischt. Es kann sein, dass es dann immer noch etwas ungleichmäßig aussieht, weil 9 mm relativ lang für einen Buzzcut sind. Vielleicht machst du es also besser noch etwas kürzer, Richtung 3 -6 mm.

...zur Antwort

Prinzipiell geht das bei jeder Haarlänge, minimum ca. 5 cm, damit sie sich kämmen lassen. Ich finde, am besten sieht es aus, wenn die Haare so lang sind, dass sie quasi wenn sie nach unten fallen über die Augen reichen würden. An den Seiten sollten sie aber trotzdem schön kurz sein

...zur Antwort
Ja

Sieht bei der Frisur recht dünn aus. Wenn du dir unsicher bist, würde ich empfehlen, einmal alles auf 1-3 mm zu schneiden. Dann siehst du direkt, ob die Haare noch üppig sind oder nicht. Der Lockdown ist jetzt eh eine gute Zeit dafür, und dann hast du die Gewissheit

...zur Antwort

20 EUR sind echt viel, da zahle ich in München weniger...

Zwei Tipps:

  • Suche auf Google nach "Friseur Chemnitz Preise" - habs spontan mal probiert, z.B. bei Friseursalon Keller kostet ein Herrenschnitt laut Webseite 13 EUR
  • Schau in der Stadt mal, ob es türkische Friseurläden gibt, die sind meistens deutlich günstiger.
...zur Antwort

Das kommt ganz auf die Frisur an! Wenn du Locken hast, die jährlich zwischen 5 und 15 cm schwanken, ist alles cool. Wenn Du einen Buzzcut mit 0 mm an den Seiten hast, sieht die Übergangsphase immer ungepflegt aus, da solltest du dann schon alle zwei Wochen nachschneiden lassen

...zur Antwort

Die sind seitlich und hinten mit der Maschine auf 0 mm rasiert - wie viel es oben sind, musst du gar nicht wissen: zeig dem Friseur einfach, auf welcher Höhe er den Übergang zum Deckhaar machen soll. (Also hier ca. eine Handbreit über den Ohren)

Ist eine sehr coole Frisur, finde ich. Du musst dann die Seiten aber wirklich auf maximal 1 mm schneiden lassen, sonst kommt der Fade-Effekt gar nicht zur Geltung, der die Frisur so besonders macht.

...zur Antwort

Alle 2 Wochen ist schon recht häufig, mir wäre das zu umständlich. Was kostet der Friseurbesuch denn immer? Mir würden zwei Möglichkeiten einfallen, wie du das verbessern kannst:

1. Seiten kürzer schneiden lassen! 6 mm sind schon arg lang, gerade wenn deine Haare schnell wachsen lassen, sieht das meistens schnell unsauber aus und du musst wieder zum Friseur. Lass sie mal auf 2 oder 3 mm schneiden - keine Sorge, das ist nicht so kurz wie es sich jetzt vllt. anhört, und nachgewachsen ist es ja sowieso wieder schnell.

2. Selber schneiden! Kauf dir bei Mediamarkt, Saturn oder wo auch immer eine Haarschneidemaschine mit Aufsatz für verschiedene Haarlängen. Damit die eigenen Haare zu schneiden, kriegt normal jeder hin. Wenn du dir unsicher bist, kannst du ja zuerst mal einen Freund oder Geschwister um Hilfe bitten.

...zur Antwort

Das kannst du leicht selber machen, viel schiefgehen kann dabei nicht. Kann sein, dass du beim ersten Mal etwas länger brauchst, bis alles ganz sauber aussieht. Vielleicht lässt du dir einfach von einem Kumpel helfen?

...zur Antwort

Für sowas brauchst du nicht unnötig Geld auszugeben. Gerade wenn der Schnitt schon drin ist, ist es ja wirklich kein allzu schwieriges Problem, die Haare selbst auf 6 mm zu schneiden.

...zur Antwort

3 mm sind eine ganz übliche Länge für Undercut und ähnliche Frisuren. Ob man die Kopfhaut sieht, kommt immer darauf an, wie dicht deine Haare sind und welche Farbe sie haben. Machs einfach. Wenn es dir nicht gefällt, sind die 6 mm in weniger als einer Woche wieder nachgewachsen.

...zur Antwort

"Disconnected" ist hier wohl mit "ohne Übergang" zu übersetzen. Das sollte der Friseur eigentlich bereits verstehen. Bedeutet, er soll keinen Verlauf von der seitlichen zur oberen Länge schneiden, sondern lediglich vom unteren Ansatz bis zur gewünschten Höhe - und die Haare oberhalb davon lang lassen bzw. auf die gewünschte Länge schneiden.

...zur Antwort