Übertreib nicht

Wenn sowas kaputt geht , dann sicherlich nicht wegen Corona. Sondern weil die Freundschaft dann nichts wert war

...zur Antwort

Regel nr. 1

Sag niemanden wie viel Geld du hast , wenn das überhaupt stimmt .

Somit machst du dich zur Ziel scheibe, allein das du mit dem Internet vernetzt bist .

...zur Antwort

Da Naruto der Haupt Charakter gewesen ist, ist es auch meistens so , das diese am Ende, die besten sind .

...zur Antwort

5-Stelligen Betrag auf mein Konto überwiesen bekommen jetzt 1000€ Mahngebühr, muss ich das bezahlen?

Guten Abend zusammen,

Vor etwa 1,5 Jahren habe ich mir ein kostenloses Girokonto bei der Commerzbank eingerichtet. Dieses habe ich Anfangs benutzt, aber seit etwa 5 Monaten nicht mehr verwendet und keine Transaktion mehr durchgeführt. Die letzten 4 Monate waren für mich als Student etwas stressig und ich habe selten auf mein Konto geschaut. Vor wenigen Wochen ist mir aufgefallen, dass mir Anfang Dezember 2019 ein Betrag von 11700€ auf mein Girokonto überwiesen wurde. Da ich zu diesem Zeitpunkt inmitten meiner Klausurenphase steckte, konnte ich mich nicht meinem Konto widmen. Nun wollte ich, fair wie ich bin, den Betrag an an das Unternehmen zurück überweisen, doch dieses hat mir nun in einem Schreiben mitgeteilt, dass sie den Betrag und zusätzlich ca. 1000€ Mahngebühren fordern. Ich bin etwas überfordert, da ich den Fehler nur bedingt bei mir sehe. Klar, sollte ich in Zukunft meine Konten besser überwachen, aber ist es legitim, dass mich das NICHTSTUN plötzlich 1000€ kostet.

Bin ich hier in eine Abzockmasche geraten? Hätte ich das Geld ausgegeben, ist es ja völlig klar, dass dies nicht rechtens ist, doch ich habe doch einfach nur "nichts gemacht". Als Student im ersten Semester, bin ich eigentlich nicht bereit mein Erspartes für so etwas auszugeben. Habe die Commerzbank kontaktiert, doch diese sieht den Fehler bei mir und riet mir, einen Anwalt aufzusuchen. Geil. Danke für nichts. Muss ich in Zukunft eine Barriere vor meinem Commerzbank-Konto aufbauen, dass mir ja kein Vogel aus Versehen Geld

Seit wann ist "nichts tun" so teuer?

Wie soll ich jetzt vorgehen? Hatte jemand schon mal so einen Vorfall? Ich bin dezent überfordert mit der Situation.

Bleibt gesund!

Danke:)

...zur Frage

Sprich umgehend deine Bank an .

...zur Antwort

Warum sagst du deinem Chef, das du es machst , wobei du nicht mal weisst, was er damit meint. Richtig sinnlos.

Frag ihn doch ^^

...zur Antwort

Twitch und YouTube .

Bedenke du musst etwas bringen, was noch keiner gemacht hat. Zumindest soweit wie es geht. 23 Follower in welchem Zeitraum ?

Mfg

...zur Antwort