Was brauch ich um Sterbehilfe in Der Schweiz zu bekommen?

Hey also zuerst Möchte ich erstmal wissen ob es überhaupt möglich ist und wenn ja dann hätte ich paar fragen. ich möchte sterben und will Dazu in Die Schweiz weil die da ja das lockerste Gesetz ist aber gibt es auch da voraussetzungen? Ich bin zwar nicht im Rollstuhl aber Trotzdem geht es mir schlecht. Es muss ja nicht immer eine Behinderung sein damit es einem schlecht geht. Ich Hab paar Fragen. 1.muss ich das selber bezahlen ? Ich komme aus Deutschland und Sowas bezahlt ja die Krankenkasse bestimmt nicht oder? Aber ich kann das garnicht selber Bezahlen da ich erst 16 bin und kein Einkommen habe und damit komm ich schon zu meiner 2. Frage darf ich das mit 16 überhaubt schon oder muss man 18 sein? Und angenommen ich Darfs doch Kriegen dann meine Erziehungs Berechtigen Bescheid oder was? Und wie gesagt jeder Hat andere gründe ich bin zwar äußerlich nicht schwer krank dennoch möchte ich nicht solange auf den Tot warten und ich finde eh das jeder über sein leben entscheiden sollte. Das sollten sie sich mal in Deutschland überlegen ich hab nähmlich Gelesen das die meisten Ausländer für sterbehilfe in der Schweiz aus Deutschland sind. Das heist schon was. Falls es noch was gibt was ich voher wissen sollte und ihr wisst es sagt es mir ruhig. Ich weis waren jetzt viele Fragen. hoffe hier kennt sich jemand aus und versucht Die Kommentare mit Geh in Psychiatrie Behandlung zu lassen. ICH BIN NICHT VERRÜCKT UND ICH WEIß WAS ICH WILL

Deutschland, Schweiz, Gesetzeslage, Gesundheit und Medizin, Selbstmord, Sterbehilfe, Medikamenteneinnahme
14 Antworten