Zweiter Versuch Für eine Rechenaufgabe

6 Antworten

Mit Übung kann man das auf dem ersten Blick sehen. Wenn du von beidem 1kg nimmst, hast du 62€+34€ = 96€. Das ist zufällig ein bisschen weniger als das Doppelte. Ich würde also von beidem 1/2kg mischen und dann pro verkauftem kg 1€ zusätzlichen Gewinn einheimsen.

ich muss dass aber mit einem rechenweg machen -.- trotzdem danke

0

Okey, noch ein Versuch (der Mischtee muss ja ein kg wiegen. Das habe ich gerade eben übersehen).

I)  x+y=1000
II) x*34+y*62=1000*49
x=1000-y in II einsetzen
(1000-y)*34+y*62=49000
34000-34y+62y=49000
28y = 15000
y=535,71g
x=1000-y= 464,29g

Vielleicht ist dieser Ansatz gelungener ;-)

464,290,034 = 15,79 535,710,062 = 33,21

15,79+33,21 = 49

DANKESCHÖN ! jetz bin ich wieder ermutigt weiter zu machen :)

0

ich weiß nicht wie weit ihr in der schule seid, aber normalerweise macht man das mit 2 gleichungen:

  1. 34a + 62b = 49

  2.  a +     b =  1
    

die musst du jetzt auflösen und so kommst du am ende auf a= 13/28 und b= 15/28 kilo

Was möchtest Du wissen?