Zum Spielen mit einem Wasserball im Freibad zu alt?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man ist nie zu alt für bälle ich nehme immer einen wasserball oder plastikball mit wenn ich zum See oder ins Schwimmbad gehe ich bin auch schon 26 also las dir nichts einreden nimm ihn mit und hab Spaß sie brauch ja nicht mitspielen

Danke! Es ist schön zu hören das nicht alle Menschen so denken. :-)

Wo kommst du denn her, wenn ich fragen darf?

0
@Juergen87B

Okay aber wie gesagt lass dir das spielen nicht verderben von Leuten die denken man wäre zu alt dafür ;) auf den bällen steht keine altersbegrenzung bis wieviel Jahre man damit spielen darf :D

1
@susie26

Das stimmt! :-D Bei so Gesellschaftsspielen steht ja auch keine Altersgrenze drauf, also wo ist da der Unterschied? Sehe ich auch keinen. Schade das du so weit weg wohnst. :-(

0
@Juergen87B

Wieso schade? Du ich hab zwei Kinder und die spielen auch gerne ball und ganz ehrlich macht ja auch riesig Spaß jeder der anders denkt darüber weiß nicht was spass ist :D

0

Äh, klar kann man im Freibad mit dem Wasserball spielen, egal wie alt man ist, es soll ja auch Spaß machen und in jedem ist doch noch ein kleines Kind:)

Diese "gute" Frau hat einen Dachschaden. es ist doch schön, wenn man sich wenigstens ein bisschen Kindheit bewahren kann und Freude an solchen Sachen hat. Bei uns sieht man auch ab und an Erwachsene mit einem Wasserball spielen.

Schade, das die Situation nun vorbei ist. Soll sie dir doch mal den Unterschied zwischen Bad und See erklären.

Danke für deine Meinung, nur geht das auch ohne beleidigende Worte.

0
@Juergen87B

Uupss sorry. Ich habe nicht MEINE Frau sondern EINE Frau gelesen. Mein Fehler.

0

Was möchtest Du wissen?