Zu welchem Arzt bei Verdacht auf Mundsoor?

6 Antworten

Dein Muttergefühl kann Krankheiten besser diagnostizieren als der Arzt, aber nicht rausfinden, dass ein krankes Kind mit Schmerzen nicht in den Kindergarten gehört?

Kinder haben gelegentlich in diesem Alter den Erstinfekt mit Herpes, das heisst dann "Mundfäule" oder Gingivostomatitis herpetica oder eben aphthosa. Es kann also ganz gut sein, dass das tatsächlich "Aphthen" sind - im Sinne eben dieser Herpesinfektion.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich bin Arzt

Ich habe es nicht diagnostiziert, sondern es ist mein Gefühl. Habe ja nicht nur ein Kind und da hat man schon einige Erfahrungen...

Er hat Schmerzen beim Essen, ansonsten ist er fit, deshalb meine Frage bzgl Kindergarten.

Das man sich aber auch immer für alles rechtfertigen muss....

0
@wolverinchen

Du musst dich nicht rechtfertigen. Du musst keine kranken Kinder in den Kindergarten schicken ;)

1

Oh, es werden auch Kinder mit Fieber, Mittelohrentzündung und nach nächtlichem Erbrechen in den Kindergarten geschickt, das ist das sogar noch relativ harmlos....musst ich nur mal dazu sagen.

0
@elvina2007

Vielen Dank, da kann ich nur zustimmen. Ich lasse meine Kinder Zuhause wenn sie krank sind, selbst mmt beim kleinsten Schnupfen lasse ich sie Zuhause. Und ich wusste nicht, dass ein Pilz im Mund (sollte es denn einer sein) eine Krankheit ist, die Zuhause auskuriert werden muss

0
@wolverinchen

Es reicht doch schon, wenn es ihm beim Essen weh tut. Was ist dabei, ihn einen Tag zuhause zu lassen, bis du Bescheid weißt und er wieder fit ist. Bist du berufstätig?

0
@elvina2007

Ja und da ich die letzten Woche immer wieder ausgefallen bin durch die Coronauflagen (kein Schnupfen etc) möchte ich ungern schon wieder Zuhause bleiben, wenn es eigentlich nicht nötig wäre. Wie gesagt, er ist fit

0

Allgemeinmediziner ist für alles da und überweist dich im Bedarfsfall.

Bitte nicht in den Kindergarten schicken, solange das nicht abgeklärt ist. Mundsoor ist ansteckend, und dein Kind fühlt sich bestimmt auch nicht zu 100 Prozent fit.

Klär das mit dem Kindergarten dann mit dem Arzt ab.

Ein Allgemeinmediziner kommt mit dem Fall klar.

Woher ich das weiß:Beruf – Mediziner

In den Kindergarten schicke ihn besser nicht. Geh erst mal zum Allgemeinarzt

Ist denn ein Mundsoor ansteckend? Ich meine, die knutschen ja nicht und gemeinsame Schnullis gibt es dort auch nicht.

0
@wolverinchen

Habt ihr eine Apotheke in der Nähe? es gibt Creme Tabletten Saft und vieles mehr rezept frei

0
@Skras23

Ich würde es gerne tatsächlich erstmal abklären lassen. Nicht, dass ich falsch behandel

0
@Skras23

So ist es, die Kd. stecken auch Finger und Spielsachen in den Mund. Und es ist schmerzhaft und unangenehm für dein Kind, gönn ihm die Pause zur Erholung.

1

Was möchtest Du wissen?