Zu schnell beim Sex wie kann ich dies verlängern damit meine Freundin auch zum höhepunkt kommt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Viele Frauen "kommen" nicht wenn nur die Scheide einbezogen wird. Das liegt einfach daran, dass der empfindlichste Bereich normalerweise die Klitoris ist, die leider ziemlich weit vom eigentlichen Geschehen entfernt ist. Es liegt also an dir, etwas anders zu machen.

Sprich mit ihr darüber. Frage sie was sie mag, was ihr gefällt, experimentieren ist angesagt. Sex ist viel mehr als nur rein raus Spielchen.

5 Minuten ist eine gute Leistung. Deine Freundin kommt leichter zum Höhepunkt beim Vorspiel. Du kannst bei ihr mit deinen Finger und vor allem Zunge ihre Klit stimulieren bis sie ihren Höhepunkt ( oder mehrere ) hat.
Erst dann kannste mit GV also Eindringen anfangen

wenn du länger durchhälst bedeutet das aber nicht automatisch das deine Freundin dann einen Orgasmus bekommt ..... DAS funktioniert ganz anders , du mußt noch viel lernen ;)

Mach doch einfach weiter nachdem du gekommen bist. Auch kann es helfen, wenn du ihr dabei den Kitzler stimulierst. Denn durch einfaches rein/raus kommen die wenigsten Mädels! 😉

Wenn du nach 5 Minuten kommst, dann bringst du deine Freundin eben danach zum Höhepunkt. 

Dafür braucht Mann nicht seinen Penis.  Du hast schließlich auch Finger und Zunge die man nutzen kann.

Sex besteht aus weit mehr als rein und raus. 

Mache sie vorher richtig geil das sie trieft. Mit Finger den Kitzler stimulieren.

Wenn du denkst das 5min zu wenig sind dann hast du zu viele Pornos geschaut xD 5min sind eigentlich fast der Durchschnitt und wenn du mehr durchhalten willst dann masturbier öfter das härtet dich ab. (2mal am Tag sollten reichen).

musst du mach einer Pause noch mal machen

Was möchtest Du wissen?