Habt ihr Erfahrungen mit der Pille "Zoely"?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Hey, Ich nehme die Zoely seit Anfang des Jahres, da ich ständig Ovarial-Zysten hatte. Ich bekomme meine Abbruchblutung für 3-4 Tage. Nicht stark und ohne Unterbauchschmerzen. Das einzige was ich an Nebenwirkung habe, sind vergrößerte Brüste. (Das finde ich allerdings nicht schlimm!!! ;o)) Laut meines FA kann es sehr gut vorkommen, das die Periode ausbleibt oder aber in sehr abgeschwächter Form auftritt. Ich bin 29 und habe bereits Kinder. Bis jetzt bin ich sehr mit der Zoely zufrieden und kann nur jedem empfehlen der eben so wie ich Probleme mit Ovarial-Zysten ( Eierstockszysten) hat, sich auf dieses Präparat einzulassen. Mal nicht innerhalb von 3 Monaten eine Bauchspiegelung machen lassen zu müssen ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl. Hoffe ich konnte mit meiner Antwort vielleicht einigen helfen.

Hallo zusammen,

ich nehme Zoely auch schon seit 3-4 Jahren. Ende letzten Jahres hatte ich das Bedürfnis abzusetzen, da ich zu diesem Zeitpunkt überhaupt keine Abbruchblutungen bekam und mich rundum nicht wohl fühlte (Libidoverlust und krasse Stimmungsschwankungen). Nach dem Absetzen wurde ich dann ab dem 2. Zyklus wieder daran erinnert, was es bedeutet seine Tage auf natürliche Weise zu bekommen... schön ist anders!!! So habe ich vor 3 Monaten erneut mit der Zoely begonnen und muss leider feststellen, dass ich unzufriedener denn je bin! Die Woche vor den 4 Placebos ist für mich unerträglich... meine Haut rastet aus, ich bekomme schmerzhafte unterirdische Entzündungen und kleine Pickel überall, bin mega schlecht gelaunt, nah am Wasser gebaut und habe gar keine Lust auf Sex mehr. Als positiven Aspekt kann ich jedoch berichten, dass ich während der Einnahme von Zoely leicht abgenommen habe und, gefühlt, auch leichter abnehmen kann. Das war's aber auch schon an positiven Argumenten. Ich werde auf eine neue Pille umsteigen und kann die Zoely leider nur sehr bedingt weiterempfehlen!

LG Sasa

Hallo, ich selber bin jetzt vor 1 Monat von der Maxim zur Zoely gewechselt, da ich durch Morbus Chron öfters stärkere Durchfall hatte und die Zoely stärker wirken soll.

Fazit der Pille: ich neige sowieso zu Stimmungsschwankungen und habe auf der Arbeit sehr viel Stress. Habe dass Gefühl, dass ich seit der Zoely viel stärkeren Haarausfall habe (siehe gelegentliche Nebenwirkungen) mit Juckreiz und fettender Haut. Zu dem kommen die Stimmungsschwankungen dazu, dass ich ständig genervt und gestresst bin von Kleinigkeiten. Ebenfalls ist heute nach den 24 Tagen weißer Pillen meine Tage auch nicht gekommen. Ich muss heute zwar noch eine gelbe nehmen wodurch ich aber keine großen Hoffnungen habe sie noch zu bekommen. Da ich eh ein Mensch bin der immer befürchtet schwanger zu sein ( auch unbegründet) freue ich mich quasi immer auf meine Periode, was bei der Zoely ein grosser Nachteil und für mich ein Grund zum wechseln ist. Ich werde diese Woche versuchen zu meiner FÄ zu kommen und gucke mal was sie sagt. LG

also ich habe mir die pille von arzt verschrieben bekommen weill ich seid einem jahr keine blutungen bekommen habe . aber das war ja auch weil ich blutkrebs hatte und meine hormone wurden durch die harte chemo ausradiert. ich nemme sie jetzt nur wegen den hormonen ... ich muss aber jetzt sagen dass ich durch dir pille pickel bekommen habe . das ärgert mich extrem

Ich nehme die zoely jetzt seit 4 Jahren, hatte nie probleme damif, super vertragen und keine unangenehmen nebenwirkungen. Habe die periode immer zur gleicjen zeit bekommen. Dech jetzt seit 2 monaten habe ich keine blutung bekommen, habe mich duch checken lassen bin nicht schwanger, anscheinend ist dat ganz normal dass di regel mal ausbleiben kann bei der zoely, ich finde das zwar zimlech nervig soo ist man nie sicher ob die pille richtig gewirkt hat oda nicht und man könne schwanger sein... Aber naja bin ansonsten sehr zufrieden.

Hallo, ich habe bislang immer nur negatives über die Zoely gelesen und muss sagen, ich habe auch richtig Angst vor der ersten Einnahme gehabt und sogar auf Nebenwirkungen gewartet. Allerdings bin ich auch positiv überrascht worden. Ich habe keine Hungeranfälle, keine Gewichtszunahme und meine Pickel sind vielleicht sogar ein klein bisschen besser geworden. Habe den ersten Monat jetzt rum und warte allerdings auch auf meine Regel. Die habe ich bei allen anderen Pillen immer bekommen. Mal abwarten. Habe die Zoely jetzt verschrieben bekommen, weil ich sonst wärend meiner Periode immer sehr starke Kopfschmerzen hatte. Bislang geht es meinem Kopf gut. Hoffe, dass das auch so bleibt, wenn die erste Blutung unter Zoely eintritt.

Ich kann nichts Negatives über die Zoely sagen.

hallo an alle!

habe auch vor drei monaten die neue zoely verschrieben bekommen und möchte euch nun gerne von meinen erfahrungen berichten.

ich habe vorher schon 10 jahre lang die harmonette genommen, die ich auch ganz gut vertragen habe. nur dann bildete sich eine kleine zyste und ich bekam zwischenblutungen und starke regelschmerzen. aus diesem grund wurde mir dann eine andere pille verschrieben.

die ersten zwei wochen hatte ich schon ein paar stimmungsschwankungen, aber nichts, was sich nicht aushalten ließe :-) ich habe weder gewicht zugelegt, noch eine unreine haut bekommen. bevor ich nun meine schwierigkeiten mit dieser pille ausführe, möchte ich darauf hinweisen, dass jede frau anders auf eine pille reagiert! also das muss dann nicht bei jeder so sein...

ich habe seit beginn mit der zoely in den placebopausen keine regelblutung mehr bekommen, was vielen frauen bestimmt gefallen würde ;-) hab auch gelesen, dass das nicht schädlich oder sonst was ist. nur ich finde es sehr unpraktisch - soll ich dann immer doppelt verhüten? wie soll ich wissen, ob es eventuell zu einer schwangerschaft gekommen ist? jedes monat einen schwangerschaftstest zu machen ist für mich keine alternative...

noch schlimmer aber ist, dass ich (je länger ich diese pille nehme) nun überhaupt keine libido mehr habe! für single-frauen vielleicht auch mehr oder weniger egal... aber wenn man in einer beziehung lebt wie ich, ist das auch nicht gerade förderlich.

ich hoffe, dass andere frauen bessere erfahrungen mit der zoely machen!

ZUSAMMENFASSUNG: anfangs leichte stimmungsschwankungen, keine gewichtzunahme, keine unreine haut, keine regelblutung mehr und KEINE LIBIDO

Hallo.. :) Da hier die meisten nur ein paar Monate die Pille genommen hatten, kann ich vll besser helfen, da ich die Pille Zoely schon seit 4 Jahren nehme.. :) Es gibt für mich nur 2-3 Nebenwirkungen, die aber nicht unbedingt schlimm sind.. :) Alsoo ich kann nur sagen, dass ich zwar allgemein sehr.. Sensibel bin und oft wegen Kleinigkeiten anfangen könnte zu weinen.. Wie ich grad, auch wegen den Kommentaren hier, bemerkt habe ist das wohl eine Nebenwirkung der Pille xD aber gut, ich bin auch so sehr sensibel xD alsoo Machts nicht viel unterschied denk ich.. :) Ansonsten bekommt man seine Tage i-wann nurnoch sehr selten, ich hab sie zB 4 Monate lang schon einmal nicht bekommen, was für mich sehr gut ist.. Und die Pille ist auch sehr sicher.. Hatte mich zur Sicherheit trz durchchecken lassen und war zum Glück nicht Schwanger.. :) Alles von allem kann ich eig nur positiv von der Pille reden, ich hab keine körperlichen sowie psychische Schäden also alles perfekt xD.. :)

Ich nehm diese Pille auch schon seid fast einem halben Jahr und es ist auch meine erste. Am Anfang war alles okei auser vielleicht ein par Stimmungsschwankungen. Aber nach 4 Monaten wurde es richtig schlimm ich hab schon fast 10 kilo zugenommen und hatte auch keine Lust mehr auf Sex! und bin sehr unzufrieden darüber :/ aber ich habe auch angst eine andere pille zu nehmen weil sie vielleicht noch schlimmer auf mich wirkt. aber sonst ist alles gut bei der Pille gelaufen.

Hallo,

also ich habe sie jetzt auch einen Monat lang genommen weil ich dachte das ich mit dieser besser klar käme als mit meiner alten ( Qlaira) zumal die neue auch günstiger ist, was mich natürlich positiv überrascht hat...das wars dann aber leider auch mit den positiven Eigenschaften!! Da ich schon immer eine Problemhaut habe..und damit kämpfe war ich umso enttäuschter das ich mit dieser neuen Pille noch mehr Pickel bekommen habe als ohnehin schon..( habe das Pubertätsalter schon lange hinter mich gebracht) Was aber am schlimmsten ist, das ich in diesem knappen Monat ganze 5 KG zugenommen habe..ohne viel dabei gegessen zu haben( siehe auch Packungsbeilage)

Daher habe ich mir heute wieder die Qlaira geholt.. Beste Grüße

Hey, also veraeva12 solche sinnlosen kommentare kann man sich auch sparen, immer diese forenstänker!

hallo girlhanni ^.^ ich nehme die zoely pille jetzt seit ein paar tagen, habe sie mir aber auch verschreiben lassen, weil ich immer sehr starke regelbeschwerden habe. und mein gyn hat sie mir daraufhin empfohlen. das abschwächen und sogar das ausbleiben der tage ist bei dieser pille nämlich die erwünschte nebenwirkung. und da freut es mich zu hören, dass dies bei dir der fall ist! auch habe ich bis jetzt keine anderen nebenwirkungen, sprich pickel, gewichtsschwankungen oder übelkeit. bis jetzt bin ich echt zufrieden! liebe grüße

Ich nehme die Pille seit fast einem Monat. habe nach kurzer zeit im Ausschnitt wieder einige "stippen" und pickelchen (über welche ich mich die letzten 2 jahre glücklicherweise nicht mehr ärgern musste) bekommen. Aber diese halten sich noch in Grenzen und ich merke, dass sie langsam wieder zurück gehen.vll eine erste Reaktion meines Körpers auf die neue Pille. (zuvor Maxim gehabt) Ansonsten bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Ich habe jedoch Angst meine Tage nicht zu bekommen. Das würde mich vor allem in diesem Monat sehr beunruhigen! Ich würde die Pille dann wieder sofort wechseln...

Hallo,

ich nehme die Zoely seit knapp 2 Wochen und bin positiv überrascht, denn nach so viel Kritik hab ich echt das schlimmste erwartet!

Vorher nahm ich die Maxim jedoch hat diese bei mir fürchterlichen juckreiz, pickel und pigmentstörung verursacht! Jetzt hat mir meine Frauenärztin diese hier verschrieben weil sie natürlicher ist.

Bis jetzt bin ich positiv angetan: Kein Juckreiz, keine Pickel, keine Pigmentstörung. Auch sind keine Nebenwirkungen wie Fressattacken, Brustvergrößerungen oder extreme Stimmungsschwankungen zu bemerken.

Bin natürlich mal gespannt ob meine Periode ausfällt...

Jede Frau reagiert nunmal anders auf die Pille ;-)

Ich nehme die Pille seit Januar 2015. Meim FA sagte es ist eine der sichersten pillen. Ich habe meine periode vor 2 wochen auch nicht bekommen aber mein FA meinte dass es bei dieser pille normal sei. Also keine sorge (:

Hey ich nehm die zoely jetzt seit einem Monat und das ist meine erste Pille. bis jetzt sind keine richtigen nebenWirkungen aufgedrehten außer das meine brüste leicht großer geworden sind und ich in den ersten tagen schmierblutungen hatte was ich allerdingsals normal empfinde da der Körper sich ja umstellen muSs....

Hallo zusammen, nehm die zoely seit einem Monat, da ich mit der Qulaira immer Zwischenblutungen hatte. Zwischenblutungen sind weg, hatte jetzt aber auch keine Regel. Lt. meiner FÄ ist das wohl normal. Bisherige Nebenwirkung: ich könnte ständig heulen aber sonst geht es mir gut. LG an alle

Hi girlhanni,

ich nehme die zoely jetzt seit zwei Monaten. Ich habe sie verschrieben bekommen, da ich mit allen bisher ausprobierten Pillen Zwischenblutungen bekam.

Bisher konnte ich keine der Nebenwirkungen bei mir beobachten, obwohl ich ziemlich genau darauf achte, da ich schon sehr überrascht war, als ich die Packungsbeilage gelesen habe ( Gewichtszunahme, Akne, Stimmungsschwankungen und (am schlimmsten:) keine Lust auf Sex!!) Das alles ist bei mir nach 2 Blisterpackungen noch nicht aufgetreten.

Allerdings, ich bekomme meine Periode auch nicht mehr richtig. Nach der ersten Packung hatte ich gar keine Blutung, da war ich ein wenig erschrocken. Nach der zweiten war sie sehr, sehr leicht.

Bis jetzt kann ich mich noch nicht beschweren.

Jede Frau reagiert anders auf jede Pille! Meine FA hat aber auch gesagt, dass Frauen, die mit anderen Pillen nicht mit Gewichtszunahme oder Akne reagierten, oft und ziemlich wahrscheinlich auch auf diese Pille nicht reagieren werden.

Beste Grüße.

Ich nehm die Pille auch, jetzt seit einem Monat und habe meine Periode auch nich bekommen. Das verunsichert mich total! Soll ich zum FA?

sara360 24.05.2016, 17:55

Mein FA hat gesagt, dass ist normal, dass die ausbleibt mit der Pille

0

Was möchtest Du wissen?