Zitrone gut für die Haare oder schlecht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was auch gut ist sind ausgepresste Erdbeeren die verringern auch die Wachstumsphasen und man kann sich damit auch die haare machen

hallo...

nein....ist sogar gut für die haare da die zitronensäure die haarwurzeln aktiviert.kleiner tipp: trenne 2 eigelb vom eiweiß und dann die beiden eigelb mit einer frischen halben zitrone mit einem schneebesen quierlen und anschließend für 2-3 minuten ins haar einmassieren.gibt prachthaare.auch bei haarausfall geeignet

nein nicht schädlich aber deine haare können heller werden.

die Säure kann die Haaroberfläche angreifen

Teste es doch einfach über eine längere Zeit und dann kannst du uns von deiner Erkentniss berichten ;)

Was möchtest Du wissen?