Zeugnisdurchschnitt von 3,5 okay?

3 Antworten

Hallo.
Für das 2. Jahr in Deutschland ist das schon sehr gut.
Allerdings fürs nächste Jahr sehen das es etwa 3 sein wird.
Für ein Studium wird das reichen  als Grundschullehrerin. als Beispiel.

Gehst du noch weiter zur Schule, kannst du deine Noten verbessern.

Willst du dich mit dem Zeugnis bewerben, kommt es auf die anderen Noten an. Es ist in einer Ausbildung wichtig, dass du dem Unterricht in der Berufsschule folgen kannst.

Das Ding ist, ich bin auf nem Gymnasium und will zur Uni gehen 

0
@Kinanhalak

Welche Uni nimmt dich denn mit einem DS von 3,5, wenn sie nicht gerade einen NC-freien Studiengang anbietet?!

3,5 ist nicht gut! Das ist auch nicht mehr mittelmäßig.
3,5 ist schon im schlechten Bereich.

0

Jursi190 hat recht

0

Du sollst dir eine andere Schule suchen
Gymnasium ist für dich nicht geeignet

0

Die frage ist, was du in dir siehst und nicht was die Gesellschaft davon hält. Du hast es  in der Hand ob du scheiterst.

Das meinte ich auch haubtsache habe i h die 9 Klasse geschafft

0

Was möchtest Du wissen?