Zahnspange mit 16 (fast 17) Jahren?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich finde es auch auf gar keinen Fall zu spät, ich würde es noch machen lassen. Wenn dich deine Zähen jetzt schon stören, ärgerst du dich später erst recht wenn du es nicht mehr ändern kannst. Hatte auch eine Zahnspnage, aber schon mit 10. Wenn dich deine Eltern in der Hinsicht nicht unterstützen ergreife die Initiative und gehe selbst zum Kieferorthopäden ,besser spät als nie... ;) Hatte auch ne Zahnspnage aber schon mit 10. Bei mir standen die oberen Zähne auch weiter vor als die unteren und ich muss sagen es sieht jetzt 1000 mal besser aus als vorher! Sah echt nicht schön aus aber jetzt sind sie sooo mega gerade, echt unglaublich. Bei einer bestimmten "überbissweite" glaube so 6 mm übernimmt die Krankenkasse auch die ganzen kosten, aber da solltest du selbst noch mal nachfragen, ist ja schon länger her. Ich sagte ja schon würde es auf jeden Fall machen und wenn erst mal hingehst und dich nur beraten läst aber mach es ! Liebe Grüße und meld dich doch mal wieder wenn du da warst oder was du machen möchtest :)

lass es machen solange es noch geht.. lieber jetzt noch 1-2 jahre eine spange als später viel geld für solche eine behandlung hinlegen.. klar ist ne spange nicht grad toll.. aber im nachhinein bin ich sehr froh dass ich eine hatte.. und es gibt heutzutage wirkich schon methoden und materialien, dass man die kaum sieht, habe auch schon gehört, dass man sie an der innenseite der zähne befestigen kann, ob das allerdings von den kassen übernommen wird weiß ich nicht. verstehe ohnehin nicht dass dich auch dein zahnarzt noch nicht zum kieferorthopäden überwiesen hat. aber gut, verlier keine zeit, je eher du sie hast desto schneller bist du sie los ;)

OrchidSoul 26.02.2010, 16:37

Aber ich muss jetzt doch immer noch Geld dafür zahlen... oder zahlt es die Krankenkasse?

0
Joghurtbecher 26.02.2010, 17:02
@OrchidSoul

ich kann mich dunkel dran erinnern dass meine eltern damals einen gewissen anteil zahlen mussten, den rest trägt die kasse..diesen anteil aber nach abschluss der behandlung von der krankenkasse zurückbekommen haben.. allerdings bin ich meine zahnspange seit 8 jahren los, weiß nicht wie das heutzutage ist..

0

ich finde das nicht zu spät!!! also bei mir war das so (glaub ich) dass meine eltern einen gewissen anteil zahlen mussten, den aber dann wieder bekommen haben, bin mir aber nicht sicher! und wenn´s dir peinlich ist eine zahnspange in deinem alter zu tragen dann gibt es eine feste zahnspange die nicht außen sondern innen befestigt wird, stört am anfang bisschen aber man gewöhnt sich schnell daran und das beste: man sieht sie nicht!!=)

Ein Freund von mir hat mit 23 eine Fixe Zahnspange beckommen, änlich wie bei dir waren die oberen Zähne weiter vorne, nach einem Jahr wurde die Spange wieder entfernd und jetzt sehen seine Zähne viel besser aus. Ich würds an deiner Stelle schon machen lassen, vorallem weil dich deine Zähne selber stöhren.

nein das ist überhaupt nicht zu spät. Ich bin auch 17 und habe eine Zahnspange bekommen als ich noch 16 war. Muss diese wahrscheinlich noch ein Jahr tragen. Mich haben die Zähne auch total gestört, aber lieber jetzt anstatt, dass du dein ganzes Leben lang unzufrieden über deine Zähne bist ;-) Was ist schon dabei jetzt 1 oder 2 Jahre eine Zahnspange zu tragen und dafür das ganze Leben lang gerade, schöne Zähne zu haben? :-) Lass es machen, um dich wohler zu fühlen :-)

Nein es ist noch nicht zu spät. Es gibt sogar Erwachsene die eine tragen. Die Zeit die man sie tragen muss ist eh absehbar, das Ergebnis ist aber meist wirklich toll. Also hin zum Kieferorthopäden und beraten lassen.

ich finde es nicht zu spät, vieleicht ist das nervig, aber besser als das ganze leben lang schiewe Zähne zu habne

Nein auf keinen Fall, man soll es auf jeden Fall als Kind oder Jugendlicher machen, ich meine du hast dein ganzes Leben vor dir und wirst immer Vorteile dadurch haben... LG

absolut ist es noch nicht zu spät. Im übrigen gibt es ganz tolle Zahnspangen.

Dinooo 26.02.2010, 16:29

z.B.?

0
Nellina 26.02.2010, 16:32
@Dinooo

Bergen-Technik die mit unsichtbaren Drähten angebracht werden

0

Nein definitiv nicht! Ich werde im August 16 und hoffe das ich auch bald eine bekomme :) es gibt im übrigen auch noch Erwachsene die Zahnspangen tragen oder bekommen:)

Was möchtest Du wissen?