Zahnspange mit 16 (fast 17) Jahren?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde es auch auf gar keinen Fall zu spät, ich würde es noch machen lassen. Wenn dich deine Zähen jetzt schon stören, ärgerst du dich später erst recht wenn du es nicht mehr ändern kannst. Hatte auch eine Zahnspnage, aber schon mit 10. Wenn dich deine Eltern in der Hinsicht nicht unterstützen ergreife die Initiative und gehe selbst zum Kieferorthopäden ,besser spät als nie... ;) Hatte auch ne Zahnspnage aber schon mit 10. Bei mir standen die oberen Zähne auch weiter vor als die unteren und ich muss sagen es sieht jetzt 1000 mal besser aus als vorher! Sah echt nicht schön aus aber jetzt sind sie sooo mega gerade, echt unglaublich. Bei einer bestimmten "überbissweite" glaube so 6 mm übernimmt die Krankenkasse auch die ganzen kosten, aber da solltest du selbst noch mal nachfragen, ist ja schon länger her. Ich sagte ja schon würde es auf jeden Fall machen und wenn erst mal hingehst und dich nur beraten läst aber mach es ! Liebe Grüße und meld dich doch mal wieder wenn du da warst oder was du machen möchtest :)

Nein definitiv nicht! Ich werde im August 16 und hoffe das ich auch bald eine bekomme :) es gibt im übrigen auch noch Erwachsene die Zahnspangen tragen oder bekommen:)

lass es machen solange es noch geht.. lieber jetzt noch 1-2 jahre eine spange als später viel geld für solche eine behandlung hinlegen.. klar ist ne spange nicht grad toll.. aber im nachhinein bin ich sehr froh dass ich eine hatte.. und es gibt heutzutage wirkich schon methoden und materialien, dass man die kaum sieht, habe auch schon gehört, dass man sie an der innenseite der zähne befestigen kann, ob das allerdings von den kassen übernommen wird weiß ich nicht. verstehe ohnehin nicht dass dich auch dein zahnarzt noch nicht zum kieferorthopäden überwiesen hat. aber gut, verlier keine zeit, je eher du sie hast desto schneller bist du sie los ;)

Aber ich muss jetzt doch immer noch Geld dafür zahlen... oder zahlt es die Krankenkasse?

0
@OrchidSoul

ich kann mich dunkel dran erinnern dass meine eltern damals einen gewissen anteil zahlen mussten, den rest trägt die kasse..diesen anteil aber nach abschluss der behandlung von der krankenkasse zurückbekommen haben.. allerdings bin ich meine zahnspange seit 8 jahren los, weiß nicht wie das heutzutage ist..

0

Feste Zahnspange gegen lose Zahnspange wechseln?

Kann man eine feste Zahnspange die man fast 2 Jahre getragen hat gegen eine lose Zahnspange wechseln ??? Also beim Kieferorthopäden??

...zur Frage

Zahnspange noch mit 16?

Hallo! Werde bald 16 Jahre alt und soll noch eine Zahnspange bekommen. Ich bin ja ziemlich spät dran, was das angeht... Was meint ihr ist es schlimm mit 16 noch ne Zahnspange zu bekommen? Aber wenn nicht jetzt wann dann, denke ich mir auch. Gehe noch knappe 3 Jahre zur Schule, von daher wäre die Zahnspange noch locker in der Schulzeit raus. Muss die ungefähr 1 1/2 Jahre haben. Man will ja auch schöne Zähne für die Zukunft haben.

...zur Frage

Habe mehrere Zahnlücken und würde gerne was darüber wissen?

Hallo ! Ich habe an meinem oberen kiefer mehrere Lücken. Und mich nervt es einfach so extrem. Bis jetzt dachte ich, ich könnte mein Lächeln einfach verstecken, aber jetzt werde ich als trauriges kind angesehen. Ich habe mich im internet sehr gut informiert und vieles gelesen. Eine Zahnspange würde für mich nicht in Frage kommen da es garnicht zu meinem Gesicht passt und habe schon von mehreren Leuten die die ähnlichen Zähne wie ich haben und eine Spange hatten gehört das die Zähne wieder in den normalen Zustand also mit Lücken halt zurück wollen und dann wieder Lückig werden. Ich habe mich deswegen über Zähne auffüllen informiert und das fande ich ziemlich spannend und wollte halt wissen wie das abläuft und die ungefähren Kosten oder ob das vielleicht auch die Krankenkasse bezahlt oder vielleicht auch einen Teil davon da ich auch noch 15 bin. Freue mich über Antworten :)

...zur Frage

Zahnspange mit Gummibändern

Hallo Leute. ich kriege bald eine Zahnspange und muss mir dann jeden Tag/Nacht 2 Gummibänder auf der rechten Seite von Ober- und Unterkiefer befestigen. Nun wollte ich euch fragen, ob man sich die Farben von den Gummibändern auch aussuchen kann, oder ob es die nur in einer Einheitsfarbe gibt. Ich habe vergessen meinen Kieferorthopäden zu fragen, aber vllt. könnt ihr mir ja weiter helfen. :)

...zur Frage

Mit 15 eine Zahnspange-ist das zu spät?

Da wir eigentlich schon beim kieferordopäde waren als ich 11 war und er mir sagte das ich eine Zahnspange brauche, aber da wir das geld nicht dazu hatten und ich jetzt 15 bin, wollte ich fragen ob eine Zahnspange mit 15 zu spät ist, mein Arzt sagte mir er kennt viele Patienten die soger erst mit 16/17/18 eine bekommen haben. Aber paar meiner Freunde sagten ab den 15 lebensjahr ist eine Zahnspange zu spät

...zur Frage

Weiße bzw. durchsichtige Brackets?Zahnspange erst mit fast 16?

Hallo, ich bekomme in 2 Wochen eine feste Zahnspange und habe mich , da ich schon fast 16 bin, für eine mit durchsichtigen Brackets entschieden:) gibt es vll jemanden der damit Erfahrungen hat und mir (auch gern generell für eine feste Zahnspange) ein paar Tipps geben kann. Findet ihr das schlimm so spät eine Zahnspange zu bekommen. Danke für Antworten:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?