Zählt ein Industrial-Piercing doppelt oder einfach?

3 Antworten

Ein Industrial ist rein von der Definition her immer 2 Piercings, die dann durch einen Schmuck/Stab verbunden werden. Es ist auch völlig egal, ob es sich nun um ein Helix to Helix oder z.B. Inner Conch to Helix handelt, meist wird mit "Industrial" aber die Helix to Helix Variante gemeint. 

Manche Piercer handhaben das vielleicht anders wenn es um Gutscheine etc. geht. Aber, wie gesagt, ein Industrial besteht immer aus 2 Piercings.

Also bei meinem Piercer zählt es als zwei. Es kommt auch nicht direkt ein langer Stab rein, sondern zwei kurze. So heilt es besser. Ist jedenfalls bei meinem so :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele eigene Piercings

Für mich zählt mein Industrial als 1, außer ich habe 2 Stecker in den Löchern (dann sind es eben 2 Helixe). Es kommt auf deinen Piercer an, aber es ist gut möglich das es als 1 gilt weil nur 1 Nadel und 1 Schmuckstück benötigt wird. Der Piercer hat also keine wirklichen Mehrkosten als bei einem "einfachen" Piercing.

Was möchtest Du wissen?