YouTube 360p, 480p, 720p...

7 Antworten

Ja, Youtube nutzt zur Zeit hauptsächlich folgende Codecs und Symbolraten.


360p: Video 0.5 Mbit/sec (H.264), Audio 128 kbit/sec (AAC) --> Format 18

720p: Video 2 Mbit/sec (H.264), Audio 192 kbit/sec (AAC) --> Format 22

1080p: Video 3 Mbit/sec (H.264), Audio 192 kbit/sec (AAC) --> Format 37

3072p: Video 3.5 Mbit/sec (H.264), Audio 192 kbit/sec (AAC) --> Format 38


360p: Video 0.5 Mbit/sec (VP8), Audio 128 kbit/sec (Vorbis) --> Format 43

480p: Video 1 Mbit/sec (VP8), Audio 128 kbit/sec (Vorbis) --> Format 44

720p: Video 2 Mbit/sec (VP8), Audio 192 kbit/sec (Vorbis) --> Format 45

1080p: Video 3 Mbit/sec (VP8), Audio 192 kbit/sec (Vorbis) --> Format 46


Bei den oberen Formaten (H.264/AAC) ist die Bildqualität besser, als bei den unteren (VP8/Vorbis), da der Videocodec H.264 dem Videocodec VP8 bezüglich der Kodiereffizienz überlegen ist. Bei den unteren Formaten (VP8/Vorbis) ist hingegen die Audioqualität besser, als bei den oberen Formaten (H.264/AAC), da der Audiocodec Vorbis dem Audiocodec AAC bezüglich der Kodiereffizienz überlegen ist. Den Unterschied zwischen H.264 und VP8 kann man bei genauem Hinsehen und gutem Ausgangsmaterial allerdings recht schnell erkennen, den Unterschied zwischen AAC und Vorbis hingegen selbst bei einer sehr guten Audio-Anlage und genauem Hinhören eher nicht.

Trotzdem wird Youtube in Zukunft wohl immer stärker auf VP8/Vorbis setzen. Bei beiden Codecs handelt es sich um Open-Source-Projekte. VP8 wird sogar von Google entwickelt. Für H.264 und AAC hingegen muss Google Lizenzgebühren an die MPEG entrichten. Google hat mit VP9 bereits den Nachfolger von VP8 in Arbeit, der H.264 bei weitem übertreffen soll.

Daneben gibt es noch "Exoten" für 3D-Streaming oder "Legacy-Formate", die auf 3GP (MPEG4-ASP-Video und AAC-Audio) oder FLV (H.263- oder H.264-Video und MP3- oder AAC-Audio) basieren. Wie sich ersteres entwickelt bleibt abzuwarten, zumal nicht viele User über die entsprechende Wiedergabehardware verfügen dürften. Letztere sind im Desktopbereich nicht wirklich relevant. Hier geht es eher darum, sehr alte Mobilgeräte noch irgendwie zu unterstützen.

Die Stufen sind: 240p, 480p,720p das ist mittlerweile schon HD und 1080p das ist die max. Auflösung damit wird Klang und die Qualität des Videos verbessert. Sobald du HD drinnen hast benötigt es eine schnelle Internetverbindung da dass Video sonst nicht flüssig abgespielt werden kann. HD=High Definision Auflösung also das beste was es überhaupt gibt dann wird halt alles schöner Bild Sound..........

36

HD ist nicht "das beste was es überhaupt gibt" Es nur nur die Momentare entwicklingsstufe der Videotechnik. Besser als HD ist z.b. IMAX was in Kinos verwendet wird oder 4K2K was teilweise auch schon bei Youtube verwendet wird. Aber um auf deine Frage zurückzukommen, wenn man z.b. von 240p auf 360p umstellt ändert sich auch die Soundqualität von 64 zu 128 kb/s.

0

Klang- und Soundqualität verschlechtert sich immer, bis ich Aux-Kabel neu in PC stecke - Hilfe!?

Hallo Leute, ich hab folgendes Problem:

Seit kurzem habe ich einen neuen Computer, verwende dennoch weiterhin meine (alten) Logitech-Lautsprecher, welche mittels einem AUX-Kabel am hinteren Teil meines Computers in den Lautsprecherslot gesteckt werden.

Sobald ich nun Musik aufdrehe, ist die Qualität sehr gut! Kein Rauschen, keine übertriebenen Bässe die zu einer "unseriösen", dumpfen und "überschlagenen" Musikwiedergabe führen - alles top.

Nach längeren Computergebrauch, Neustarts und Verwenden des Computers schalte ich nun wieder Musik (via Spotify ein). Dazwischen spielte ich ein paar Spiele über Steam, bla bla bla. Nun muss ich aber feststellen, dass die Lautsprecher eine deutlich schlechtere Musik wiedergeben. Sie weist einen übertriebenen Bass auf als hätte man das Gefühl, dass sich der Klang "überschlagen" würde. (Fällt mir vor allem dann auf, wenn ich die Musik lauter drehe)

Wenn ich das AUX-Kabel nun wieder neu in den PC einstecke, ist die Musikklangfarbe wieder ganz normal in sehr guter Qualität.

Kann mir bitte jemand helfen? Danke im Voraus!

...zur Frage

Was ist der Grund dafür, dass die Musik des beigefügten YouTube-Clips eine so hohe Klangqualität hat?

Ich höre diesen Clip mit In-Ears (Philips) für läppische 29€ - und der Sound ist für mein Empfinden außerordentlich fantastisch, auch wenn das nur YouTube ist.

Lohnt es sich, teure und hochwertige Kopfhörer zu kaufen, wenn doch die Klangqualität anderer Videos oder mp3-Files "nur" normal ist? Teure Kopfhörer werden einen mittelmäßigen Klang doch nicht besser machen? Ist für den Hörgenuss also die File-Qualität entscheidend - und nicht der Kopfhörer?

Deshalb nochmal: was ist das für eine Klangqualität im beigefügten Clip? Warum klingt diese Musik so kristallklar?

https://www.youtube.com/watch?v=D-h6MoF7HLA

...zur Frage

Kopfhörer am Fernseher anschließen(schlechte Qualität)?

Hallo!

Ich würde gerne meine Kopfhörer beim Fernsehen verwenden, da es in letzter Zeit bei mir in der Wohnung etwas laut ist (Nachbarn bauen um). Das Problem ist nur, das wenn ich die Kopfhörer am Kopfhörer-Ausgang (Aux) anschließe, die Soundqualität wirklich schlecht ist. Nicht das ihr denkt ich habe schlechte Kopfhörer---> Audio Technica Ath-m50x An denen liegt es sicher nicht :D

Was könnte ich machen, damit ich eine bessere Klangqualität habe? (eventuell woanders anschließen--->wo?)

Schon mal Danke im Voraus! :)

LG

...zur Frage

Audiointerface, focusrite scarlett solo?

um die audioleistung und qualität meines rechners zu verbessern will ich mir gerne ein kleines audiinterface kaufen, ich dachte dabei an das focusrite scarlett solo, welches etwa um die 90 euro kostet. frage: erkennt der pc das gerät an wie eine soundkarte und verbessert automatisch jeglichen hörbaren sound des computers, oder dient es einzig der aufnahme der musikinstrumente oder mikrofone die man anschließt? oder was sollte ich kaufen, wenn ich nur musik hören will und keine instrumente anschließen können muss?

...zur Frage

Frage bezüglich Lautsprecher verbindung?

Hallo ich hab eine Frage und zwar ich experimentiere gerade ein bisschen mit den lautsprecher chassis die ich bestellt habe und habe folgendes problem. Ich habe einen verstärker der 2 mal 50 W output hat und habe testweise eine Chassis dran gehängt die eine leistung von 20 W und eine Musikbelastbarkeit von 30 W hat. Nun ist es so das wenn ich normale basslastige musik spiele es super klingt sobald ich aber etwas mit weniger bass spiele wie zb River flows in you bei höherer lautstärke ein kratzen auftritt.

Ist das weil die Chassis nur eine musikbelastbarkeit von 30 W hat der verstärker aber 50 W liefert?

...zur Frage

Welche Kopfhörer sind besser (Superlux)?

Guten Tag, ich wollte mal fragen welches von den beiden Kopfhörer das bessere ist. Am besten auch noch dazu beschreiben wieso bzw. wie der Klang ist und vorallem ob es bequem ist zum tragen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?