www.alibaba.com

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1.Alibaba ist ein business-to-business plattform.

2.Kaufen können Sie alles. ABER! Deutschland hat teilweise sehr strenge Import/Qualitätsnormen für Produkte die hier verkauft werden dürfen. Ob die Verkäufer die deutschen Qualitätsnormen einhalten können, müssen Sie vorab klären.

  1. China ist sehr fern, bei Problemen werden Sie von den chinesischen Produzenten meist allein gelassen. d.h. SIE selbst schultern alle Probleme und Streitigkeiten.

  2. Als Privatperson könnten Sie ohne Probleme kleine Menge für Privatgebrauch einführen.

  3. Textilien sind nicht alle gleich. Bei deren Produktion werden viele, teilweise aggresive & schädliche Chemikalien eingesetzt, ich wäre da sehr vorsichtig.

Grüße

Danke für die Antwort...Werde fortsichtig sein

0

Schwarze Schafe gibt es überall, sowohl im Internet als auch außerhalb. Du kannst da in einem Shop so gut kaufen wie in einem anderen; sonst würden nicht täglich Millionen im Internet irgendetwas kaufen. Ein kleiner Unterschied im Internet ist, dass da vor allem die Käufer mehr betrügen wollen. Das hat dazu geführt, dass überwiegend gegen Vorkasse verkauft wird. D.h. man überweist das Geld und bekommt dann die Ware.
Ob die Artikel aus China kommen oder sonstwoher, das spielt auch keine große Rolle. Ich habe schon in China, Japan, USA usw mehrmals gekauft, ohne dass es zu Problemen kam. Alles ging genau so reibungslos wie innerhalb Deutschlands. Manchmal klingen solche Fragen so, als wären wir das einzige Land mit ehrlichen Menschen.
Bei größeren Sachen über einem bestimmten Betrag kann es allerdings zu Zollabgaben kommen bei der Einfuhr. Die Sendungen müssen nämlich zollmäßig abgefertigt werden. Darum kümmert sich aber in der Regel der Paketdienst.

Danke,Ein T-shirt würden so 2€ kosten.Ich würde so 10 kaufen muss ich da zoll zahlen und wen wie viel?

0

Alibaba ist eine Platform, auf der jedermann anbieten oder kaufen kann. So wie hier auch nicht alles ehrliche Antwortgeber sind, kann es natuerlich vorkommen, dass man an einen unverifizierten Gangster geraet. Nicht einmal eine Recherche im Internet nach Firmensitz oder Telefonnummern kann da 100%-ige Sicherheit geben. Im Regelfall aber wuerde ich sagen, alibaba selbst ist eine relativ sichere Platform, so wie bei ebay o.ae. kann man auch Probleme melden. Falls es ein chinesischer Haendler ist: Du kannst mir gerne den Haendler nennen, und ich schau mir seine Aktivitaeten mal auf chinesischen Seiten naeher an. ;)

Danke für das Angebot aber ich werde es ablehnen.Ich glaub das der Anbieter mich nicht über den Tisch ziehen wird.

0

Was möchtest Du wissen?