Welcher Tod ist trauriger, Snapes oder Sirius' ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 12 Abstimmungen

Sirius Black 58%
Severus Snape 41%

27 Antworten

Sirius Black

Für mich war der Tod von Snape ein sehr interessanter, aber eher weniger ein trauriger Tod. Snape hat man einfach nicht so lieben gelernt wie Sirius (sieht man schon dadurch, dass man von "Snape" (Nachname) und "Sirius" (Vorname) redet). Zudem kam bei dem Tod von Snape gleich hinterhergeschoben so viel aus seinen Erinnerungen, dass man gar keine Zeit zum Trauern hatte.

Genau durch diese Erinnerungen hatte ich aber auch so das Gefühl, dass Snape letzlich mit seinem Leben abgeschlossen hatte. Er hatte schon früh Lil verloren und seither für ihren Sohn Harry gelebt. Dabei hat er Dumbledore große Dienste geleistet, hat Draco geholfen und konnte Harry für seinen vater büßen lassen, ihm aber durch seine Erinnerungen aber auch seine Zuneigung erklären und ihn für den letzten Schritt vorbereiten.

Kurzes "Fazit": Sirius schien viel zu kurz da zu sein. Snape hingegen lernte man erst nach seinem Tod überhaupt richtig zu schätzen, während er zuvor ein kleiner Antagonist war. Dennoch bleibt es eine subjektive Entscheidung und dementsprechend kein "richtig" oder "falsch".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Frage, die jeder unterschiedlich empfindet und entscheidet...

Ich persönlich finde ja, dass Sirius ganze Lebensgeschichte unfassbar traurig ist... Zu Hause in einer Hölle aufgewachsen, für den Tod des besten Freundes verantwortlich gemacht worden (bis er selbst daran geglaubt hat) und dann ausgebrochen um wieder in seiner ganz persönlichen Hölle eingesperrt zu werden...

Snape ist ebenfalls in einem schlechten Elternhaus aufgewachsen und hat mit seinen Entscheidungen Lily verloren... Er hat den Ausschlag gegeben, weshalb der dunkle Lord hinter Harry her war und somit Lily's Tod verursacht. Er hat Harry später beschützt und alles für Dumbledore getan. Alles, die ganze Story, ist sozusagen auf Snapes Entscheidungen gebaut und zieht sich durch jedes Buch, bis zum Schluss...

Daher empfinde ich beide Tode als traurig, aber der von Sev war "relevant" für die komplette Handlung. Einfach tragend; der rote Faden. Daher akzeptiere ich ihn. Ein "Muss", sozusagen. Sirius hingegen hat ein ganzes, trauriges Leben gefristet... Beinahe sinnlos... Aber ich kann eure beiden Einstellungen nachvollziehen.

Ihr solltet einander verstehen, die Meinungen des anderen respektieren und nicht streiten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rayne001
11.07.2016, 20:18

Wir streiten nicht, wir diskutieren.

0
Kommentar von WithoutName852
13.07.2016, 06:21

Zitat: "Ich und eine Freundin streiten uns welcher Tod schlimmer ist."

Zitat Ende.

0
Sirius Black

Beide sind schlimm

Bei Sirius' Tod war diese Ohnmacht zu spüren, diese Hilflosigkeit Harrys, der eine seiner wenigen wichtigen erwachsenen Bezugspersonen verloren hat und es einfach nicht begreifen will. Als Leser fand ich diese Stelle im Buch sehr ergreifend und fast quälend zu lesen, weil man einfach wie Harry fühlt und es nicht wahrhaben möchte.

Snapes Tod dagegen war traurig, er war dramatisch, aber nicht so schlimm wie der von Sirius. Durch Harrys weniger enge Bindung zu ihm spürt man als Leser eine gewisse Distanz, die diese Szene für mich persönlich auch angenehmer zu lesen macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sirius Black

Um ehrlich zu sein versteh ich gar nicht warum Snapes Tod schlimm gewesen sein soll. Er ist glücklich gestorben. Während Sirius nie die Chance hatte richtig zu leben weil er entweder im Gefängnis saß oder gesucht wurde. Snape dagegen hat sich alle Chancen die er auf ein schönes Leben hatte verbaut und trotzdem durfte er glücklich sterben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das ist Geschmacksache :) Persönlich finde ich den Tod von Snape tragischer. Einfach weil man danach erst versteht wie Snape wirklich gestrickt war und man sich (eventuell) wie Harry die ganze Zeit geirrt hat ... Und da kann meiner Meinung nach Sirius nicht mithalten aber wie gesagt Geschmacksache :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sirius Black

Beide sind sehr traurig und was Snape auf sich genommen hat war auch wirklich toll, aber für mich ist der Tod von Sirius einfach trauriger, da er mein Lieblingscharakter war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde beide Tode sehr schrecklich.Stell dir vor jemand fragt dich ob der Tot deiner Mutter oder von deinem Vater schlimmer wäre... Man kann sowas nicht beantworten :O
(Natürlich ein sehr heftiges Beispiel aber ich wollte nur mal veranschaulichen was ich meine ;) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht natürlich jeder anders, aber ich finde Sirius tot trauriger weil es Harrys letzter wirklicher Verwandter und er einfach sehr sehr traurig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Severus Snape

Heii! Für mich ist eindeutig der Tod von Snape trauriger, da man spätestens an dieser Stelle merkt, dass er einer der Guten war. Auch wird sein Tod sehr lange hinausgezögert, da er nicht durch den Todesfluch starb, sondern durch die Schlange. Black fällt im Gegensatz einfach um (ziemlich hart gesagt...).

Liebe Grüße

CaptainHannibal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Severus Snape

Severus Tod finde auch ich viel tragischer und trauriger als Sirius`Tod. Man hat immer gedacht, er sei der Böse. Doch nacdem man in seine Erinnerungen eingetaucht ist, verstand man.

Ich habe anfangs immer an ihm gezweifelt, doch von seinem Tod an, wurde mir alles klar. Seine Liebe zu Lily, seine Hassliebe zu Harry, sein Todessserdasein. Er hat fast alles für Lily und Harry aufgeopfert und genau das hat mich in den tiefsten Stellen meines Herzens berührt. Wie vielleicht mein Username sagt...

LG

LillySnape

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Snape natürlich. Als der widerliche Sirius ins Gras biss, hat mich das kalt gelassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die tode sind beide gleich tragisxh. Jedoch fand ich Sirius Tod schlimmer, da ich für diesen deutlich mehr Sympathien empfand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Snape :) , er ist der heimliche Held der Geschichte und ich hatte immer im Gefühl dass er doch " ganz nett " war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Severus Snape

Snape! Ich denke ich muss es nicht erklären... Die, die meiner Meinung sind werden es verstehen und die anderen kann ich sowieso nicht überzeugen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Severus Snape

Meiner Meinung nach Snape's Tod, für mich hatte dieser Charakter einfach viel mehr Bedeutung in der gesamten Saga. 

Zweifelsohne der heimliche Held von Harry Potter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Genieal
02.05.2016, 15:02

Äh du redest von Sirius !

0

Kann mich nicht recht entscheiden. Beide Typen finde ich sehr attraktiv und haben ihren Filmtod gut hingekriegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide haben diesen Draht zu Harry der sehr wichtig für ihn ist.
Also kann ich da nicht entscheiden, beides ist sehr tragisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sirius Black

Der Tod ist schlimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sirius Tod weil er halt wirklich eine Bindung zu Harry hatte
natürlich ist Snapes Tod traurig aber nur wenn man das Ende kennt, beim lesen war meine Reaktion eher so "haha"
ich hatte halt total den Hass auf ihn xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sirius Black

Sirius'

Warum?

Beide haben ihr Leben für Harry gegeben.

Beide waren Ar schlöcher. Aber Sirius hat irgendwann aufgehört, eines zu sein.

Und Snape hat Harry das Leben in Hogwarts zur Hölle gemacht.

Egal, was er sonst gutes getan hat: Er war ein A rsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christel5
06.05.2016, 23:14

Für mich war Sirius entnervend. Brachte Potter ständig zum Heulen.

Aber nix für ungut - beide Darsteler sehen wirklich gut aus, so als Frau betrachtet.

0

Was möchtest Du wissen?